corner corner Die Kameliendame

Medium

Die Kameliendame
by Alexandre Dumas, Sohn | Literature & Fiction
Registered by YundK of Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Monday, December 06, 2004
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Canchita): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by YundK from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Monday, December 06, 2004

10 out of 10

Ein Buch welches mich sehr bewegt und sehr gefallen hat. Ich musste es unbedingt lesen, nachdem ich Greta Garbo in der Kameliendame gesehen hatte. Und es war fast besser als der Film ... - *sorry, aber besser als die Göttliche geht nun wirklich nicht ;-)* Es fesselte mich beim lesen und war mitreißend.

Handlung: Bei der Besitzversteigerung der toten Marguerite Gautier, einer nach ihrer Lieblingsblume »Kameliendame« genannte Kurtisane, trifft der Erzähler auf ihren ehemaligen Geliebten, Armand Duval, der die Geschichte seiner Liebe erzählt. Nachdem sie sich kennen gelernt und ineinander verliebt haben, gibt Marguerite ihr früheres Leben auf, um mit ihm zusammenzuleben. Armands Vater ergreift Maßnahmen, um die Beziehung zu unterbinden, da Marguerite dem Glück und dem Ansehen seines Sohnes sowie der Familie im Wege steht. Marguerite verlässt schließlich aus Liebe zu Armand das Anwesen. Später erfährt Armand, dass sie ihr bisheriges Leben wieder aufgenommen hat. Von den wahren Beweggründen ihres Handelns weiß er nichts. Im Ausland erfährt Armand von Marguerites Krankheit, die ihr ausschweifendes Leben noch intensiviert hat, um auf diese Weise ihren Tod zu beschleunigen. In Toulon erfährt er schließlich von ihrem Tod. Die wahren Gründe ihres Verhaltens erfährt er erst durch einige Briefe Marguerites.

Ich möchte es in die book-box klein, aber fein von Zibele tun, weil ich finde, dass das Buch in Vergessenheit gerät was ich absolut nicht verstehen kann, da es ein wundervolles Buch ist, was auch andere begeistern soll.

Yvonne 


Journal Entry 2 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Saturday, February 12, 2005

This book has not been rated.

Ich hab das Buch aus der Klein-aber-fein-Box von Zibele genommen und freu mich schon aufs Lesen (meine Mutter auch ;-) 


Journal Entry 3 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, January 08, 2008

This book has not been rated.

Irgendwie bin ich nie zum Lesen gekommen, was mir für das Buch einfach wahnsinnig leid tut. Deshalb darf es mit der Box der 1000 Bücher weiterreisen, in der Hoffnung, dass sich da ein besserer Leser findet ;-) 


Journal Entry 4 by wingCanchitawing from München, Bayern Germany on Saturday, February 09, 2008

This book has not been rated.

Aus der Box der 1000 Bücher gefischt. 


Journal Entry 5 by wingCanchitawing from München, Bayern Germany on Sunday, January 18, 2009

9 out of 10

Ein sehr schönes Buch über die tragische Liebe einer Kurtisane. Sehr romantisch und gut zu lesen.
Hab es heute in einem Rutsch durchgelesen.

Der Autor ist übrigens der Sohn von Alexander Dumas, der die drei Musketiere geschrieben hat. 


Journal Entry 6 by wingCanchitawing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Saturday, August 01, 2009

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (7/10/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Einer Freundin mitgegeben. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.