corner corner In Schlucken-zwei-Spechte

Medium

In Schlucken-zwei-Spechte
by Harry Rowohlt und Ralf Sotscheck | Humor
Registered by wingsintrawing of Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 14, 2004
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by sintra): permanent collection


24 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingsintrawing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 14, 2004

10 out of 10

"Harry Rowohlt erzählt Ralf Sotscheck sein Leben von der Wiege bis zur Biege"

Harry Rowohlt und Ralf Sotscheck haben sich sieben Tage lang im Garten eines Cottages in Ballyvaughan an der irischen Westküste zusammengesetzt und sich über Rowohlts Leben und was sonst noch dazugehört unterhalten. Bei zahlreichen Kannen Tee, wie Sotscheck im Vorwort betont.
Dabei entstand dieses wunderbare und herrlich politisch unkorrekte Buch in Interview-Form, das ich jedem ans Herz lege.

Der Schluckspechte-Ring geht in die 2. Runde!
Diesmal dabei sind:

1. SerendipityN, Wuppertal
2. workingmum, Nürnberg
3. CaptainCarrot, Dortmund
4. fine-art, Neckargemünd
5. cappuccino21, Petershagen
6. satay-spiess, Hamburg-Schnelsen
7. RincewindHH, Hamburg
8. husky, Rheinstetten
9. hempelssofa, Bochum
10. phoenixfeather, Germering
11.
...

...und wieder zurück an mich.

Tut mir noch einen Gefallen: macht bitte einen kurzen Journal-Eintrag, wenn das Buch bei Euch ankommt, bzw. wenn Ihr es auf den Weg schickt. Danke! 


Journal Entry 2 by wingsintrawing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 24, 2004

This book has not been rated.

Die Schluckspechte haben sich heute per Post auf den Weg nach Bielefeld gemacht und freuen sich schon auf den Glühwein von hank-chinaski! ;-)

Euch allen viel Spaß! 


Journal Entry 3 by hank-chinaski from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 27, 2004

This book has not been rated.

Die Schluckspechte sind eingetroffen und haben sofort damit begonnen, die Bar zu plündern. Die Innengestaltung des Einbands verspricht vergnügliche Lektüre ("At swim three asses..."). *gg*

Vielen Dank, sintra! :-) 


Journal Entry 4 by hank-chinaski from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 22, 2004

9 out of 10

Das war nun in der Tat eine überaus vergnügliche Lektüre! Sotschek und Rowohlt sind ein kongeniales Duo, das mit seiner perfekten Abstimmung an Delling und Netzer erinnert: Sotschek gibt die verbalen Steilvorlagen und bereitet damit die Bühne, auf der Rowohlt trocken und lakonisch glänzen kann. Der einzige Unterschied ist, dass die beiden sich nicht siezen. Ich bin so begeistert, dass ich mir sofort ein Exemplar von "Pooh's Corner" besorgt habe. Und sollte im Vorwort etwas von Tee gestanden haben, so wird das Bild im Nachwort wieder schiefgerückt. So, wie es sich bei Schluckspechten gehört.

Wenn man jemanden kennt, muß man mit dem nach der Lesung noch einen saufen gehen, und ich sauf ja bereits während der Lesung und plane das in der Regel so, daß ich erst zehn Minuten nach Ende der Lesung besoffen bin. Wenn mich jemand bucht, muß er damit rechnen, daß ich möglicherweise verkatert, aber stocknüchtern zur Lesung erscheine, denn erscheint man bereits besoffen zur Lesung, ist das Beschiß am Publikum. Das Publikum muß miterleben können, wie man sich zugrunde richtet.

Wenn ich Asterix übersetzt hätte, hieße der Schmied Solingenohlix. Zu schade.


Mit der Schneckenpost unterwegs zu weddingring. Prösterchen! 


Journal Entry 5 by weddingring from Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 13, 2005

10 out of 10

Ist gut angekommen und wartet auf meinem Nachttisch darauf, dass ich mal nicht sofort einpenne. Tut mir Leid wg. der Verzögerung

Harry hat es tatsächlich geschafft, mich aus meinem "Lesetief" herauszuholen. Ein wunderbares Buch, wer Harry noch nicht kennt, sollte wenigstens Pooh`s Corner ausprobieren. Du kannst diese Bücher an irgendeiner Stelle aufschlagen, und liest dich sofort fest. Welcher Autor kann das schon von sich behaupten? Jetzt schicke ich es weiter an Bobo3 - halte es in Ehren, bitte! 


Journal Entry 6 by Bobo3 on Sunday, May 08, 2005

This book has not been rated.

Gestern bei mir eingetroffen. Ist dann auch als Nächstes dran. Danke weddingring fürs Schicken und Danke sintra fürs Bereitstellen! 


Journal Entry 7 by Bobo3 on Saturday, May 21, 2005

10 out of 10

Ach, das war toll! Gern hätt ich bei dieser Unterhaltung dabei gesessen und beim Tee :-) den beiden gelauscht. Im letzten Jahr war Harry Rowohlt zu einer Lesung hier im Städtchen, da ich aber noch nie was von ihm gehört habe, bin ich leider nicht dabei gewesen. Darüber ärgere ich mich jetzt! Da ich beim Lesen immer wieder schmunzeln und grinsen musste, liest meine Frau es jetzt noch schnell. Anschließend geht es gleich auf die Reise zu Thendara.

Update 13.6.: Heute der Post übergeben. 


Journal Entry 8 by Thendara from Herborn, Hessen Germany on Friday, June 17, 2005

This book has not been rated.

Ist heute wohlbehalten bei mir eingetroffen, danke fürs schicken. Schon ein kurzes reingucken hat dazu geführt, dass es sich wohl auf wundersame Weise in meinem Tbr-Stapel nach oben schummeln wird. Bald mehr. 


Journal Entry 9 by Thendara from Herborn, Hessen Germany on Wednesday, July 20, 2005

9 out of 10

Das war wirklich unterhaltsam! Ich hätte auch Spaß daran gehabt, mit einem Gläschen in der Hand dabei zu sitzen. Danke, dass ich mitlesen konnte.
Das Buch geht dann morgen zur Post und zu Valmue. Allen noch viel Freude beim Lesen. 


Journal Entry 10 by Valmue from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 01, 2005

8 out of 10

Letzte Woche wohlbehalten bei mir angekommen.

03.09.2005: Oops, ich habe ganz vergessen einen Eintrag zu machen. Das Buch hat mir gut gefallen, es war sehr unterhaltsam. Habe es am 29.08. an Perlentaucher weitergeschickt. Vielen Dank, sintra, für diesen Ring. 


Journal Entry 11 by Perlentaucher from Pirmasens, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, September 05, 2005

This book has not been rated.

Das Buch ist vor einigen Tagen bei mir angekommen, Vielen Dank fürs Schicken. 


Journal Entry 12 by Perlentaucher at per Post geschickt (Saarbrücken) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Saarland Germany on Wednesday, September 21, 2005

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (9/21/2005 UTC) at per Post geschickt (Saarbrücken) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Saarland Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch war nicht so mein Fall, daher ist es nun weitergereist. Vielen Dank für den Ring. 


Journal Entry 13 by Georg-und-Co from Griesheim, Hessen Germany on Wednesday, October 05, 2005

8 out of 10

Kam kurz am Wochenende an und ist nun schon gelesen. Hat mir sehr gut gefallen, vor allem die Einblicke in das Übersetzerleben und als Lindenstraßen-Fan natürlich auch das entsprechende Kapitel. Jetzt will es noch meine Frau lesen bevor es weiter geht.
Schon mal vielen Dank für den Ring. 


Journal Entry 14 by Georg-und-Co at on Thursday, November 10, 2005

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/10/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Jetzt lag es doch noch eine Weile hier herum und meine Frau kam nicht mehr dazu es zu lesen. Bevor es noch länger ungelesen hier liegt, schicke ich es weiter. Es kommt ja noch einmal nach Griesheim, vielleicht gibt sich dann die Gelegenheit.
Unterwegs nach Karlsruhe... 


Journal Entry 15 by Nikana from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 27, 2005

This book has not been rated.

Sorry, ich habe den Journal-Eintrag total vergessen. Das Buch ist schon vor einiger Zeit wohlbehalten in Karlsruhe angekommen, muss sich aber leider noch hinter einem andern Buch anstellen. Trotzdem habe ich schon einen kleinen Teil gelesen und bin nun gespannt auf das restliche Buch. 


Journal Entry 16 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 24, 2006

8 out of 10

Heute bei mir eingetroffen... Vielen Dank!

---

Edith sacht: Ein durchaus amüsantes Buch. Und es hat einige Fragen beantwortet, die mich selbst zu stellen wohl eine paar euro gekostet hätten ;-)

Solingenohlix ist genial... zu genial um wahr zu sein... Schade!

Das Buch wir morgen beim Bonner Meet-Up an Bean-Sidhe übergeben... 


Journal Entry 17 by Bean-Sidhe from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 24, 2006

This book has not been rated.

Und es ist wohlbehalten in meinem Rucksack gelandet. Ich werde wohl Harry den Vorzug geben, passt mir im Moment glaub ich besser ;-) Und hoffentlich ist es auch amüsant, wenn Saufen nicht zu meinen Hobbies gehört.
Vielen Dank!

------------------------------------

Edith diktiert grad (25.04.2006):
Jaaaaaaaaaa, ich hab das schon längst ausgelesen ...
Obwohl der gute Harry für mein Empfinden immer wieder recht arrogant rüberkommt hat mir die Lektüre des Buches gut gefallen. Es war sehr vergnüglich und unterhaltsam, oft trockenhumorig, auch wenn es insgesamt ziemlich feucht zugeht, und ich mag es sowieso sehr gerne, wenn jemand aus seinem Leben plaudert - meistens jedenfalls *g*
Vielen Dank für's Ausleihen, das Buch liegt bereit für das nächste Meet Up, wo es an -aoirghe- weitergereicht wird. 


Journal Entry 18 by -aoirghe- from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 27, 2006

This book has not been rated.

Huhn hat mir das Buch heute zum MeetUp mitgebracht. Da kommt die Frau Hüstel selbst und dann ist Bean-Sidhe nicht da. Sauerei. Also doch mit Interims-Buchträgerin. Hoffe, ich komme bald zu lesen, aber derzeit herrscht die Flut! 


Journal Entry 19 by -aoirghe- from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 25, 2006

10 out of 10

Ja, der Harry ist schon ein klein wenig arrogant, aber eben doch auch sehr witzig, da darf man das wohl mal. Ich habe so viele Lieblingszitate, da wird es schon schwer, etwas herauszupicken. Laut gelacht habe ich z.B. bei der Stelle, als Harry von seinem Wehrpaß berichtet: "Erstmal Reserve, und dann auch noch Ersatzreserve, und dann, als hätte das noch nicht genügt, Ersatzreserve II. Im Klartext bedeutet das: Kann im Verteidigungsfall als Abdeckungsmaterial verwendet werden." Oder bei der Lesung, als er keinen Whsikey bekommt, und dann ein Glas Wasser runterstürzt und den Whiskey spielt. Herrlich. Ich wäre gerne auf der Ulysses-Lesung gewesen oder bei der von "In-Schwimmen-zwei-Vögel". Ich bin nämlich nicht nur Harry-Fan, sondern auch etwas, daß es laut Harry nicht geben kann: Ich liebe sowohl Flann O'Brien als auch Joyce. Geht wohl!

Danke für den Ring, Harry fährt demnächst weiter zu Maid Mary, der ich ja leider das Buch nicht mehr persönlich nach Hause fahren kann, *schnief*.

edit, 22. Juni:
Was lange währt, wird endlich gut. Morgen reisen die Schluckspechte weiter und zwar nicht zu MaidMary, die übersprungen werden will, sondern stattdessen zu Schattenfell. 


Journal Entry 20 by Schattenfell from Darmstadt, Hessen Germany on Sunday, July 02, 2006

This book has not been rated.

Ist schon vor ein paar Tagen angekommen, ich war nur in letzter Zeit kaum am PC. Freu mich schon drauf, es kann aber sein, dass das Buch ein Momentchen bei mir verweilt, da ich grade von einer wahren Ringschwemme heimgesucht werde :-) 


Journal Entry 21 by Schattenfell from Darmstadt, Hessen Germany on Tuesday, September 12, 2006

8 out of 10

Ich bin mit den Schluckspechten schon seit einer Weile durch und bin immer noch begeistert - der gute Harry ist einfach zu cool. Die vielen Anekdoten haben mir sehr gut gefallen, außerdem finde ich es echt faszinierend, was der Kerl schon alles gemacht hat. Auch den Interviewstil fand ich nach kurzer Eingewöhnungsphase ok.

Aber das Weiterschicken macht mir ein paar Probleme: SecretGarden scheint inaktiv zu sein, MaidMary will immer noch übersprungen werden und Scholly ist im Urlaub. Es dauert also noch ein bisschen, bis es weitergeht.

edit 19.09.06 - Das Buch ist jetzt unterwegs zu Scholly. 


Journal Entry 22 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Friday, September 22, 2006

This book has not been rated.

In meiner Eigenschaft als Specht brauche ich alles mit Spechten auf meiem Bookshelf. Bin sehr gespannt auf diesen Ring. Vielen Dank fürs Zuschicken. 


Journal Entry 23 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 09, 2007

9 out of 10

Ich hab mir schon immer gedacht, dass der Verlagsbesitzer die Bücher die er verlegt selbst übersetzt. Jetzt weiss ich endlich Bescheid. Die Lebensgeschichte von Harry Rowohlt fand ich sehr witzig. Und irgendwie bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass jeder Mensch ein spannendes und erzählenswertes Leben führt, wenn man nur jemanden findet, der die Geschichte auf schreibt.
Vielen Dank für diesen Ring: er hat mir sehr viel Spass gemacht, obwohl ich -das muss ich gestehen- ihn etwas nach hinten geschoben habe. Auf den ersten Blick konnte ich das Buch nicht genau einordnen. Aber wie gesagt: Super zu Lesen.

PS: Jetzt muss ich noch "In Schwimmen - Zwei- Vögel" lesen, dass auch noch auf meinem Bücherregel rumsteht. 


Journal Entry 24 by Scholly at an Bookcrosser / Freund(in) / Interessierte in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 30, 2007

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (5/30/2007 UTC) at an Bookcrosser / Freund(in) / Interessierte in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich heute wieder auf die Reise. 


Journal Entry 25 by wingsgrt45wing from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 05, 2007

8 out of 10

kam heute von scholly und liegt zunächst mal auf meinem mtbr. danke fürs schicken!

update: 27.06.07

ausgelesen - kann zurückreisen.

Solingenohlix gefiel mir auch besonders gut. Schade, daß es das als Bahnhofsadresse nicht mehr gibt.
(und es ja eigentlich auch Sülingenülix genannt wird) 


Journal Entry 26 by wingsintrawing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 03, 2007

This book has not been rated.

Die Schluckspechte sind wieder gut bei mir angekommen und erholen sich jetzt erst mal ein bisschen an der Hausbar von ihrer Reise. Sie sehen erstaunlich frisch aus - vielen Dank für die gute Bewirtung! ;-)

Gut möglich, dass sich die Herren nach einer kleinen Verschnaufpause bei Interesse zu einer 2. Runde aufmachen. Also schickt mir ruhig eine PM, falls Ihr noch mitlesen möchtet. 


Journal Entry 27 by SerendipityN at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 12, 2010

This book has not been rated.

Ist heute angekommen, danke. Passt gut, weil ich nämlich auch gerade Flann O'Brien lese. 


Journal Entry 28 by SerendipityN at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 21, 2010

This book has not been rated.

So, hier geht's auch endlich weiter.

Interessiert hat mich das Buch, da ich Rowohlt vor allem als jemand im Kopf hatte, der auch gut über die Sachen herziehen kann, die er übersetzt hat. Fand ich immer etwas unsympatisch. Der Teil über seine Tätigkeit als Übersetzer hat aber nun ein wenig geklärt, warum er das bisweilen tut, und seine Einstellung dazu, dass immer mit seinem Namen geworben wird, finde ich gut.

Den Rest des Buches habe ich dann aber nicht gelesen.

Als Nächstes macht sich das Buch dann auf den Weg nach Dortmund zu CaptainCarrot.

Danke für's Mitlesen lassen! 


Journal Entry 29 by SerendipityN at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 26, 2010

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (11/26/2010 UTC) at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu CaptainCarrot. 


Journal Entry 30 by wingCaptainCarrotwing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 30, 2010

This book has not been rated.

Heute ist das Buch gekommen - und da ich nun schon längere Zeit mit Harry Rowohlt im Auto verbringe, weil er mir Tristram Shandy vorliest, freue ich mich besonders auf das Buch. Vielen Dank für den Ring und fürs Schicken! 


Journal Entry 31 by wingCaptainCarrotwing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 03, 2010

This book has not been rated.

So ein tolles Buch! Wunderbar, ich liebe Harry Rowohlt und habe eine CD vom Schausaufen mit Betonung, Der Wind in den Weiden und nun Tristram Shandy, so dass ich beim Lesen immer seine wunderbare Stimme hörte. (Eins meiner Lieblingsstückchen von der Live-CD: Ein Handy klingelt, HR unterbricht sich und sagt: Jetzt sind wir alle mal ganz leise und hören, was es gibt. - Das hätte ich letztens gerne bei einer Beerdigung gesagt!!!) Viele kluge Bemerkungen über das Übersetzen und viele alte Buch-Bekannte (ich habe mal für Haffmans Korrektur gelesen und kenne mich mit der entsprechenden Autorenszene etwas aus.) Die Mutter tat mir allerdings etwas leid. Irgendwo anders habe ich noch ein paar nettere Anekdoten über sie gelesen.
Ich danke sehr für diese tolles Ring-Buch und werde es gleich weiterschicken an fine-art. 


Journal Entry 32 by wingCaptainCarrotwing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 03, 2010

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (12/3/2010 UTC) at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist per Post zu fine-art - ich wünsche viel Vergnügen damit! 


Journal Entry 33 by fine-art at Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 06, 2011

7 out of 10

Längst bei mir angekommen (sorry fürs Eintrag verbummeln) und auch schon gelesen. Hat mir viel Spaß gemacht, auch wenn ich einige der erwähnten Personen nicht oder nur vom Namen her kannte. Harry kommt allerdings durchaus arrogant rüber. Dafür entschädigen aber die vielen witzigen Stellen, an denen ich laut auflachen musste.

Nächste Adresse wird angefragt. 


Journal Entry 34 by wingcappuccino21wing at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 14, 2011

This book has not been rated.

Das Buch ist vorgestern schon angekommen, vielen Dank fürs Zuschicken. Ich bin schon recht gespannt... 


Journal Entry 35 by wingcappuccino21wing at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 31, 2011

10 out of 10

Released 3 yrs ago (1/31/2011 UTC) at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun per Post weiter.

Es hat richtig Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen, es hat mich köstlich unterhalten. 


Journal Entry 36 by wingsatay-spiesswing at Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Thursday, February 03, 2011

9 out of 10

Habe das Buch soeben aus dem Briefkasten gefischt. Es muss sich aber noch ein paar Tage gedulden, bis das aktuelle Buch ausgelesen ist. Vielen Dank schon mal für Ring und Schicken.

07.02.2011: Das war mal wieder ein kurzweiliger Abend mit Harry Rowohlt (und Ralf Sotscheck). Rowohlt kann einfach prima Dönekes erzählen!

RincewindHH würde auch noch gerne mitlesen, so dass das Buch noch ein paar Tage länger bei uns bleibt. 


Journal Entry 37 by RincewindHH at Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Friday, February 11, 2011

This book has not been rated.

Ein paar nette Anektoden, aber vom Hocker gerissen hat mich das Buch dann doch nicht. 


Journal Entry 38 by winghuskywing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 18, 2011

9 out of 10

Das kam heute bei mir an. Vielen Dank!

und: gelesen.
Nein, es ist sicher kein Buch voll weltbewegenden neuen Einsichten und mitreißender Spannung, aber: Ja, gemessen an meinen Erwartungen erfüllen die netten Anekdötchen die 9 Punkte.
Immerhin erfreulich, dass es Menschen gibt, die mittels einer soliden Ausbildung und aufgrund sorgfältigen Gebrauches der deutschen und anderer Sprachen etwas im Leben erreicht haben - in den Zeiten einschlägiger Fernsehunterhaltungsproduktionen kann einen doch zwischendurch schon mal der Verdacht beschleichen, dass abgeschlossene Ausbildung und souveräne Beherrschung von Wort- und Schriftsprache eher hinderlich bei einer sogenannten Karriere sein könnten...  


Journal Entry 39 by winghuskywing at per Post, Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, March 01, 2011

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/1/2011 UTC) at per Post, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

weiter mit dem Ring! 


Journal Entry 40 by hempelssofa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 20, 2011

This book has not been rated.

Schon längstens angekommen.
Hab schon mal angefangen, weiss aber noch nicht so recht. Zwischendurch blitzt immer mal ein witziges Fitzelchen auf, momentan aber noch nicht genug mich bis zum Ende bei der Stange zu halten, werde aber noch ein wenig dranbleiben. 


Journal Entry 41 by hempelssofa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 26, 2011

This book has not been rated.

Hmm, ist nicht so meins geworden, so dass es sich auch heimlich unter einen Stapel Bücher gestohlen hat und ich es jetzt beim Aufräumen gefunden habe.
Sobald ich eine nächste Adresse habe reist es weiter. 


Journal Entry 42 by phoenixfeather at München, Bayern Germany on Saturday, June 11, 2011

This book has not been rated.

Brav angekommen und bereits dabei, verschlungen zu werden. Dankeschön! 


Journal Entry 43 by phoenixfeather at München, Bayern Germany on Tuesday, July 05, 2011

This book has not been rated.

Sehr schön & kurzweilig... aber wieviel von den wirklich guten Stories wahr ist, sei mal dahingestellt. :D Trotzdem lohnend!
Und jetzt wollen die Schluckspechte wieder heim, nicht? 


Journal Entry 44 by wingsintrawing at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 28, 2011

This book has not been rated.

Die Schluckspechte sind nach erfolgreicher Rundreise wieder zu Hause angekommen und ruhen sich im Regal aus. Vielen Dank an alle für die Gastfreundschaft! :-) 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.