corner corner Nachts, wenn der Garten blüht.

Medium

Nachts, wenn der Garten blüht.
by E. L. Swann, Kathryn Lasky | Literature & Fiction
Registered by funkie of Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/5/2004
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by funkie): permanent collection


12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by funkie from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 05, 2004

8 out of 10

Als Maggie Welles im Rollstuhl auf der Terasse ihres Hauses in der Sonne sitzt, erhascht Tristan Mallory, ein Landschaftsgärtner, der auf dem Nachbargrundstück ein weißes Paradies a`la Sissinghurst anlegt, einen kurzen Blick auf die Frau und ist sofort fasziniert. Maggie strahlt trotz ihrer offensichtlichen Erkrankung mit ihrem kupferrotem Haarschopf und ihrer in Gedanken versunkenen Gestalt eine solche Anziehungskraft auf Tristan aus, daß er sie unbedingt kennenlernen muß. Und er beginnt gemeinsam mit ihr,ihren lange vernachlässigten Garten liebevoll wiederherzurichten, längst verloren geglaubte Pflanzenschätze unter all dem Unkraut freizulegen und auch ihre zauberhaften japanischen Stufengärten im hinteren Teil des großen Gartens sorgfältig zu restaurieren. Und über ihrer gemeinsamen Liebe zur Natur und ihrem tiefen gegenseitigen Verstehen entwickelt sich eine intensive und beglückende Liebesbeziehung.

geb.Buch 238 Seiten 


Journal Entry 2 by funkie from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 10, 2004

This book has not been rated.

Ich bin nicht gerade ein Fan von Liebesgeschichten,aber diese habe ich verschlungen.
Was mich besonders fasziniert hat,war die Vorstellung von fliegenden Bäumen und einem Eßzimmer draußen mit Wänden aus Sonnenblumen.Außerdem die Herkunft und Entstehung der Gehwegplatten.
Was mich nicht überzeugt hat:Unkrautjäten zu nachtschlafender Zeit.
Die botanischen Namen der Pflanzen mußte ich nachschlagen,was mir zum genauen Bild aber wichtig war.
Diese schöne Liebesromanze ist absolut lesenswert! 


Journal Entry 3 by funkie from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 18, 2005

9 out of 10

reserviert für garten-fee !!!
Geht auf dem schnellsten Weg zu garten-fee!
Viel Spaß bei der Lektüre! 


Journal Entry 4 by Garten-Fee on Wednesday, February 23, 2005

This book has not been rated.

Dieses Buch kam ganz überraschend zu mir und weil es vorher nicht verabredet war, musste es etwas warten, bis ich es lesen konnte. Es lagen noch drei Bookringe hier und eins mit 450 Seiten. Aber es ist alles geschafft und ich begann schon voll Vorfreude dieses Buch zu lesen.
Nun, nach drei Abenden vor dem Schlafengehen ist der schöne Traum schon vorbei und der Klappentext hat recht: Ich werde die beiden vermissen. Ich habe schon beim Lesen gemerkt, dass ich absichtlich langsamer lese, damit es etwas länger dauert...

Was mir besonders gefallen hat, ist nicht nur die Art der Arbeit von Tristan in und mit der Natur (der dürfte meinen Garten auch gern umformen, aber nicht in einen weissen Garten) , sondern auch die Beschreibungen der aufkeimenden Liebe der beiden. Es wird so atmosphärisch schön geschrieben, dass man es selber fühlen kann, ohne dass es kitschig wird. Ich hätte den beiden mehr Zeit gegönnt, sowohl für die beiden, als auch für mich zum Lesen.
Die botanischen Namen sollten niemand abhalten es zu lesen. Sooo wichtig finde ich sie nicht und so viele sind es auch wieder nicht. Aber Unkrautjäten im Dunkeln probiere ich vielleicht mal im Sommer .... Wer weiss was es dabei an sinnlichen Erfahrungen zu entdecken gibt.
Auf jeden Fall freue ich mich, es gelesen haben zu dürfen. Ich besorge es mir und werde es dann noch öfter lesen können. Denn dieses Buch muss auf jeden Fall weiterreisen, damit noch möglichst viele Menschen diese Stimmung in diesem Buch teilen können.

 


Journal Entry 5 by funkie from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 25, 2005

This book has not been rated.

Garten-Fee war so nett und hat für mich einen Book-ring gestartet. Und schon haben sich die ersten Teilnehmer gemeldet.

Dabei sind:

1. autum
2. pfiffigunde2
3. Kiki66
4. sumber
5. ChaosHamburg
6. Rayon
7. mamajane
8. Dochris
9. merkur007
10. morgenrot
11. Julia--Koelpin
12. piinkfeline
und zurück zu mir.

Ich freue mich und hoffe es werden noch mehr!

Danke auch an Garten-Fee!!! 


Journal Entry 6 by autum on Wednesday, March 02, 2005

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern gut hier angekommen und ich danke euch für das wirklich schöne Buch.
Wenn ich heute nicht so früh hätte aufstehen müssen wäre ich bestimmt schon halb durch. So habe ich gestern ungefähr 1/3 geschafft und heute geht es weiter.
Garten-Fee hat recht; das Buch gehört bald auch in meinen Bücherschrank. 


Journal Entry 7 by autum on Friday, March 04, 2005

This book has not been rated.

So, das wirklich schöne Buch habe ich durch gelesen.Die Atmospäre die zwischen Tristan und Maggie besteht ist wirklich fühlbar und machte für mich dieses Buch zu einem Erlebnis, wenn ich die Zeit gehabt hätte, wäre es in einem Rutsch durchgelesen worden.
Das Buch geht auf die Reise in die Schweiz zu Pfiffigunde2.
Viel Spaß mit dem Buch 


Journal Entry 8 by pfiffigunde2 from Obfelden, Zürich Switzerland on Tuesday, March 15, 2005

10 out of 10

15.März 2oo5
Habe das Buch soeben von unserer Pöstlerin in Empfang genommen, danke autum! Die Journal-Einträge machen mich sehr neugierig, aber das Buch und ich müssen noch etwas Geduld haben, es sind noch andere Buchringe zu bewältigen!
Am Ostermontag begann ich mit Lesen.....und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, bis dass die letzte Seite gelesen war,,,,!Ach, so eine wundervolle Geschichte tat meinem Gemüt wohl,mehr möchte ich dazu gar nicht sagen!
30.3.2005
Ist heute auf die Reise zu Kiki66 geschickt worden. Lass Dich auch verzaubern durch diese einmalige Geschichte! 


Journal Entry 9 by kiki66 from Gauting, Bayern Germany on Monday, April 04, 2005

This book has not been rated.

O wie schoen.... kam heute mit der Post an.. genau das richtige Fruehlingsbuch! :-)
danke an Pfiffigunde! 


Journal Entry 10 by kiki66 at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Friday, April 15, 2005

9 out of 10

Released 12 yrs ago (4/14/2005 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

So ein schoenes Buch... traurig, aufmunternd..man lebt richtig mit den beiden mit... - hab's auch meiner Mutter gegeben (passionierte Gaertnerin.. und ihr Mutter hatte auch einen Schlaganfall - also kam uns vieles vertraut vor...) - hat ihr genauso gefallen....
******************************

Ging heute mit der Post weiter an sumber.... 


Journal Entry 11 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Monday, April 18, 2005

This book has not been rated.

Heute angekommen und wird als Urlaubslektüre nächste Woche mit in die Schweiz reisen :o) 


Journal Entry 12 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Monday, June 06, 2005

10 out of 10

*wow* ein tolles Buch. Erst hab ich gedacht, hm... wohl doch nicht das richtige... aber dann war ich total begeister und konnte das Buch kaum noch weg legen. Einer wunderschöne Liebesgeschichte... verwirrend...humorvoll...phantastisch... nebenbei hat meine schwester noch mitgelesen und sie war auch total begeistert. wandert nun weiter, sobald ich die nächste adresse habe. 


Journal Entry 13 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Tuesday, July 05, 2005

9 out of 10

Das Buch ist angekommen. Danke an funkie und sumber!

Ich bin grad noch etwas liebesbekümmert und stehe deshalb nicht so auf Liebesromane, aber Eure Beiträge machen mich neugierig.

Danach:
Das war in der Tat schöööön. Schade, dass es nur knapp für einen Nachmittag im Freibad gereicht hat....
Wieso sind die Frauen in Gartenbüchern eigentlich immer todkrank?? (auch in "Gartengespräche unter Frauen").

Vielleicht sollte ich Abstand nehmen von meinem Plan, mir eine Wohnung mit Garten zu suchen. Das kann ja nicht gesund sein ....

6.3. Ich habe das Buch bei eBay ersteigert und meiner Mama zum Geburtstag geschenkt. Sie hat es aber noch nicht gelesen. Vielleicht ergänze ich irgendwann ihre Meinung hier. 


Journal Entry 14 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 14, 2005

This book has not been rated.

Ist heute angekommen, ich bin schon gespannt!
Später mehr!
 


Journal Entry 15 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 14, 2005

8 out of 10

...und schon hab ich es durch. Ist wirklich eine schöne Liebesgeschichte, die ich ohne Bookcrossing bestimmt nicht gelesen hätte.

Sobald ich die Adresse von Mamajane habe, reist es weiter! 


Journal Entry 16 by Rayon at Per Post geschickt in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 22, 2005

This book has not been rated.

Released 12 yrs ago (7/22/2005 UTC) at Per Post geschickt in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Hat sich heute auf den Postweg zu Mamajane gemacht. 


Journal Entry 17 by mamajane from Weilburg, Hessen Germany on Wednesday, July 27, 2005

This book has not been rated.

...und ist gelandet!!

29.8.2005
piinkfeline möchte weiter nach hinten gerückt werden, also schicke ich diese bezaubernde Geschichte weiter an Dochris.
Morgen geht´s zur Post. 


Journal Entry 18 by Dochris from Friedberg, Hessen Germany on Monday, September 12, 2005

This book has not been rated.

Am Wochenende angekommen, liegt erst mal auf Halde 


Journal Entry 19 by Dochris from Friedberg, Hessen Germany on Sunday, January 29, 2006

10 out of 10

Es gibt Bücher, die sind so schön, dass es weh tut, sie fertig gelesen zu haben. Sie sind selten, aber es gibt sie. Dieses ist eines davon. Wunderschöne Bilder, eine außergewöhnliche aber leise Geschichte und ein überraschendes Ende, das den Lser noch lange darüber nachdenken lässt, was nun folgt oder hätte folgen können, wenn...

Vielen Dank, dass cih das Buch lesen durfte und ebenfalls vielen Dank für die Geduld meiner Nachleser.

Ich reiche es baldmöglichst weiter. 


Journal Entry 20 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, February 06, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist bei mir und nach Euren Einträgen wird es sich wohl an anderen vorbeischummeln. Ich bin gespannt! 


Journal Entry 21 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, February 10, 2006

8 out of 10

Traum-Buch!
Jeder kennt vielleicht das Gefühl – zumindest wünsche ich es jedem - nach einem sehr schönen Traum sehr wohlig, ja glücklich!, aufzuwachen, einem Traum, in dem irgendwie ein Mensch, eine Geste, eine Atmosphäre zusammenkamen. Dann räkelt man sich noch ein bisschen in dem wohligen Gefühl und versucht, Mensch und Geste und Atmosphäre zu greifen. Wie einen Schmetterling, der dem vielen Greifen entschwebt, oder den es vernichtet.
Eine solche Atmosphäre zu erhaschen und einen traumhaften Text aus ihr zu machen, das ist dem Buch „Nachts, wenn der Garten blüht“ gelungen. Zauberhaft. Ganz zauberhaft.
Und dass ich , wie der Liebste immer behauptet, furchtbar ungeduldig bin, merkt man vielleicht daran, dass ich zwar die erste Hälfte des Buchs verzaubert genoss. Dann musste ich es aus Gründen der fortgeschrittenen Uhrzeit zur Seite legen, bedauernd. Dann hatte ich das Geheimnis des Buches analysiert (s.o.) – und es wurde mit der zweiten Hälfte nicht mehr „so“. Der Zauber war ergriffen und zerronnen und zerstäubt. Immer noch eine angenehme Lektüre, aber schon wieder zu schnell einen Schmetterling befingert.

***

Pragmatisch:
Julia-Koelpin hat abgesagt und lässt verschieben. Ich wende mich jetzt an morgenrot! 


Journal Entry 22 by morgenrot from Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 06, 2006

8 out of 10

Heute im Briefkasten gewesen-da mein letzter Buchring gerade zuende gelesen ist,hab ich schon mal reingeschmökert...muß aber gleichzeitig den Geburtstagskaffee für meinen Mann vorbereiten...klingt vielversprechend!!Danke
***
09.03.06
Habe das Buch in drei Etappen gelesen,damit ich nicht aus der Stimmung komme(siehe obige Kommentare)und fand die Beschreibung der Gärten einfach wundervoll!Da werde ich ganz melancholisch,weil wir unseren halbwilden 100jährigen Garten verlassen müssen...schon in drei Wochen.Immerhin konnte ich 12 Jahre darin 'wohnen'!!
Mit der Liebesgeschichte konnte ich nicht so viel anfangen,liegt aber an mir,bin ziemlich empfindlich,was romantische Beschreibungen angeht.
Ich warte nun auf Adressen-Julia--Koelpin will ja aus allen Ringen ausgetragen werden und piinkfeline ist außer Landes.Eventuell schicke ich das Buch dann nach Hause!! 


Journal Entry 23 by morgenrot at mailed to fellow bookcrosser in per Post, A Bookring -- Controlled Releases on Saturday, April 22, 2006

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (4/10/2006 UTC) at mailed to fellow bookcrosser in per Post, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Habe das Buch vor etwa 10 Tagen wieder zurück zu funkie geschickt! Ich hoffe,es ist gut wieder angekommen!! 


Journal Entry 24 by funkie from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 07, 2007

This book has not been rated.

Spät, aber da ist sie:
"Nachts,wenn der Garten blüht" ist heil bei mir angekommen (schon vor längerer Zeit)!! Vielen Dank an alle, die dieses Buch gelesen, es so pfleglich behandelt und mir wieder zukommen haben !!!!
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.