corner corner Vielleicht war das alles erst der Anfang: Tagebuch a.d. KZ Bergen-Belsen 1944-45


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, October 27, 2004

8 out of 10

Tagebuch aus dem KZ Bergen-Belsen 1944-1945

Ein Gespräch mit Hanna Lévy-Hass 1978

Rotbuch Verlag Berlin 


Journal Entry 2 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, February 12, 2006

This book has not been rated.

Unterwegs als RABCK zu lady-liberty. "Viel Spaß beim Lesen" klingt da ein bisschen merkwürdig, aber ich hoffe natürlich, dass dir das Buch zusagt. 


Journal Entry 3 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Thursday, February 16, 2006

This book has not been rated.

Danke schön, das Buch ist heute wohlbehalten bei mir eingetroffen. Es wird keine leichte und erst recht keine amüsante Lektüre, das sehe ich schon, und ich freue mich umso mehr, dass es bei BC nicht nur fast-food-Bücher gibt. DANKE! 


Journal Entry 4 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Monday, July 09, 2007

8 out of 10

Nun habe ich mich endlich aufraffen können, dieses Buch zu Ende zu lesen, denn wie erwartet, war es eine anstrengende und äußerst bedrückende Lektüre. Zu Beginn des Tagebuches (1944) ist bei der Autorin noch eine weitgehende Distanzierung zu den Erlebnissen im KZ Bergen-Belsen zu erkennen, doch im Laufe der Zeit, bis hin zur Auflösung des Lagers, nimmt die Verzweiflung über die Behandlung der Mitleidenden, die Verrohung der Aufsichtsführenden und die Gefahr der eigenen Abstumpfung (gegen die sie tapfer ankämpft) mehr und mehr zu. Wüsste man als Leser nicht schon im voraus, dass spätestens im Mai 1945 ein vorläufiger Schlusspunkt gesetzt werden würde, könnte man sich nicht vorstellen, dass es überhaupt Überlebende aus dieser Hölle gegeben hat.

Ein sehr, sehr deprimierendes und erschütterndes Dokument der Zeitgeschichte, vor allem im ersten Teil. Der zweite Teil wurde deutlich später aufgezeichnet, nämlich im Rahmen eines Interviews im Jahr 1978, als Hanna Lévy-Hass bereits nach Israel ausgewandert war.

Teilnehmerbuch bei der 1 Jahr = 1 Buch Lifetime-Challenge Nr. 1 für Jugoslawien bzw. Bosnien-Herzegowina
 


Journal Entry 5 by lady-liberty at An einen Bookcrosser verschickt in Coburg, Germany -- Controlled Releases on Monday, August 06, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (8/6/2007 UTC) at An einen Bookcrosser verschickt in Coburg, Germany -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch kommt in die Nie wieder! Nationalsozialismus * Holocaust * Krieg und reist mit ihr weiter. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.