corner corner Die Giftköchin.

Medium

Die Giftköchin.
by Arto Paasilinna | Mystery & Thrillers
Registered by pepperminza of Reinbek, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, February 09, 2005
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by deemaude): to be read


14 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by pepperminza from Reinbek, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, February 09, 2005

8 out of 10

Einerseits gemächlicher Krimi, andererseits boshaft und witzig. Schöne Mischung. Der Stil erinnert ein bisschen an Ingrid Noll : Gutmütige, alte Dame wird von Jugendlichen jahrelang tyrannisiert. Plötzlich entschließt sie sich zu rächen... 


Journal Entry 2 by pepperminza at Controlled Release in Controlled release, to another bookcrosser -- Controlled Releases on Friday, February 25, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/25/2005 UTC) at Controlled Release in Controlled release, to another bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

wandert mit meiner 2.Skandinavischen Krimibox durchs Land...
 


Journal Entry 3 by Daine from Bremen, Bremen Germany on Monday, March 14, 2005

9 out of 10

Heute aus der Box gefischt. TBR!

06.04.:
Heute morgen in einem Rutsch gelesen, einfach super! Bitterböse und urkomisch, eine geniale Mischung...


Und weil es so klasse war, mache ich einen Bookray daraus, damit noch möglichst viele in den Genuss dieses Buches kommen!

1. zelta78
2. kleobln
3. enitsirhc72
4. eatsletters --> möchte übersprungen werden
5. Piggeldy
6. j-sama
7. UschiJ
8. Pidray
9. deemaude
10. 


Journal Entry 4 by Daine from Bremen, Bremen Germany on Wednesday, April 13, 2005

This book has not been rated.

Geht am Samstag auf die Reise zu zelta78!
Allen Mitlesenden viel Spaß :o) 


Journal Entry 5 by zelta78 from Klagenfurt, Kärnten Austria on Wednesday, April 27, 2005

5 out of 10

buch war heute in der post - freu mich schon drauf.
Daine danke fürs schicken!

1.5.
hab mir etwas mehr erwartet, als ich am einband folgendes gelesen hab:

"So gut wie Ingrid Noll zu ihrer besten Zeit." Brigitte

ist ziemlich amüsant geschrieben, aber meiner meinung nach kommt es an noll nicht heran. etwas verwirrend sind die finnischen namen (da bin ich jedes mal drüber gestolpert). 


Journal Entry 6 by zelta78 at Controlled Releases in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Kärnten Austria on Sunday, May 01, 2005

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (5/2/2005 UTC) at Controlled Releases in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Kärnten Austria

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

macht sich auf den weg zu kleobln 


Journal Entry 7 by kleobln from Berlin, Berlin Germany on Thursday, May 12, 2005

This book has not been rated.

Heute bei mir angekommen! Ich bin sehr neugierig! Danke! 


Journal Entry 8 by kleobln from Berlin, Berlin Germany on Wednesday, January 25, 2006

This book has not been rated.

Leider, leider den Ring vergessen. Aber das Buch geht endlich weiter!! 


Journal Entry 9 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Friday, January 27, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist wohlbehalten eingetroffen. Danke. 


Journal Entry 10 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Monday, January 30, 2006

7 out of 10

Mir hat das Buch recht gut gefallen. Es war ziemlich witzig und boshaft und auch ein klein wenig spannend. Ich hätte mir nur die alte Dame (jetzt habe ich den finnischen Namen schon wieder vergessen) noch etwas "böser" gewünscht.

Sobald ich die Adresse von eatsletters habe, schicke ich das Buch weiter.
--------------------------------
eatsletters möchte übersprungen (und von der Liste gestrichen werden), daher versuche ich es bei Piggeldy. 


Journal Entry 11 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 11, 2006

9 out of 10

Heute morgen bekam ich eine SMS von der Packstation. Wohlgemerkt: eine. Aber als sich dann eben das Fach geöffnet hat, lagen darin sage und schreibe sechs Büchersendungen, mit insgesamt sieben Büchern... Sorry, aber mit dem Lesen wird es wohl ein kleines Weilchen dauern :-(

Nachtrag, 13. Februar: Mal wieder ein Paasilinna, der mir sehr gut gefallen hat! Und leider viel zu schnell zu lesen...

Ich habe erstmal UschiJ nach einer Adresse gefragt, weil J-sama bis März in Australien ist... 


Journal Entry 12 by UschiJ from Kaarst, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 17, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist heute wohlbehalten bei mir angekommen.

Nachdem ich schon einige Bücher von A. Passilinna gelesen habe, freue ich mich auf dieses jetzt sehr und habe schon begonnen zu lesen... wird also sicher sehr schnell weiterreisen können...:-)

Danke schon mal für die Leihgabe!! 


Journal Entry 13 by UschiJ from Kaarst, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 19, 2006

9 out of 10

So, und schon ausgelesen!! Wieder ein Paasilinna, den man am liebsten in einem Rutsch wegliest, weil man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen mag. Denn dieser finnische Krimi enthält keine unnötigen Längen, hat eine gute Spannung, wenn auch in typischem Paasilinna-Stil, die meiner Meinung nach nicht mit anderen Krimis vergleichbar ist.

Jedenfalls hab ich richtig mitgefiebert und nach dem diese drei fiesen Typen nicht nur die liebe alte Oma fertig machen, sondern auch noch Tiere quälen und töten, hätte ich ihnen am liebsten gleich selber die Giftspritzen verpaßt..:-)

Ein herrlich skurriles Buch, wo die gute Oma Menschen zu Tode kommen läßt, ohne sie selber zu ermorden. Auf solche Handlungsstränge muß man erst mal kommen.... ich fand's jedenfalls klasse!!

Danke für den BookRing!
Das Buch reist jetzt gleich weiter zu Pidray. 


Journal Entry 14 by Pidray from Bendorf, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, February 23, 2006

7 out of 10

Heute ist sie angekommen, die Giftköchin ... hoffentlich kommt mein Freund nicht auf falsche Gedanken ;-)

******************************************************************
Amazon-Kurzbeschreibung
"Gift: Stoff, der, wenn er in die Säftebahn eines Menschen oder Tieres gelangt, schon in kleiner Menge die Tätigkeit einzelner Organe schädigt und dadurch krankhafte Zustände oder den Tod verursacht." Was tun, wenn man als ältere Dame von drei jungen Männern verfolgt wird, die einem nach dem Leben trachten? Linnea Ravaska hat endlich genug davon, sich von ihrem zwielichtigen Neffen tyrannisieren zu lassen. Sie beschließt, sich zu wehren, und zwar bis zum bitteren Ende ...

"Ein herrlich boshafter und witziger Krimi von Arto Paasilinna, derzeit Finnlands populärster Autor. Ein Kabinettstückchen an hintersinniger Krimi-Lust. Sozusagen ein Mords-Vergnügen." Frankfurter Rundschau

Arto Paasilinna schildert in seinem neuen Roman den furiosen Kampf, den die Offizierswitwe Linnea gegen ihren Neffen Kauko und dessen beide Kumpane zu führen gezwungen ist. Die drei jungen Männer, Kriminelle der übelsten Sorte, haben Linnea ein Testament diktiert und verwenden alle ihre Energie und Phantasie darauf, die alte Dame «abzumurksen». Abenteuer folgt auf Abenteuer, und Paasilinna erzählt pointiert und in flottem Tempo. Wie in seinem ebenfalls ins Deutsche übersetzten Roman «Der heulende Müller» (1996) verarbeitet Paasilinna auch in der «Giftköchin» ernste Themen auf burleske Art. Immer wieder räsoniert der Ganove Kauko über die «grossen Fragen» des Lebens, und er kann es nicht fassen, dass Gerichtsurteile gleich hoch ausfallen, «ungeachtet, ob man einen jungen oder einen uralten Menschen getötet hat . . .». Fürwahr ein echter Paasilinna!


22.03.2006 fertig ! Hmm, was soll ich schreiben, ohne zuviel zu verraten ? Das Buch hat sich prima gelesen (abgesehen von den finnischen Namen) - naja, ein richtiger Krimi ist es nicht, obwohl Todesfälle vorkommen ... und so viele Zufälle bei einer Person kurz hintereinander erscheinen unwahrscheinlich. Die Geschichte der alten Linnea fällt in die Rubrik: die reine Wahrheit ist so unglaubwürdig, daß sie wie eine Lüge/Ausrede erscheint ! 


Journal Entry 15 by Pidray at on Friday, March 24, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (3/24/2006 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

verschickt an:
J-sama
viel Spaß beim Lesen ! 


Journal Entry 16 by J-sama from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, April 02, 2006

This book has not been rated.

Letzte Woche wohlbehalten bei mir eingetroffen. Muss sich zwar noch etwas gedulden aber mein Mt. TBR schrumpft zwar langsam aber dafür stetig.

Bald mehr.
Danke fürs schicken. 


Journal Entry 17 by J-sama from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, April 30, 2006

8 out of 10

Ich bin glaube ich eine der wenigen, die zwei Bücher mit auf eine anderthalb Stunden dauernde Zugfahrt nimmt und beide ausliest. Meine Mitreisenden haben gar nicht schlecht geguckt als ich das eine Buch fertig hatte und kurz darauf das nächste angefangen habe - hihi

Naja, dank der Zugfahrt konnte ich das Buch in einem Rutsch lesen und ich habe mich sehr amüsiert. Man kann der alten Dame nicht einmal böse sein, dass sie versucht ihren Neffen und seine Saufkumpane loszuwerden. Die sind soo dämlich, dass es schon fast weh tut. Und genau genommen hat sie sie ja noch nicht mal umgebracht. Das Ende auf dem russischen Militärboot ist natürlich auch klasse.
Da sind wirklich Ideen drin, auf die irgendwie nur Skandinavier mit ihrem Humor kommen können.

Da ich ja, wies aussieht, die letzte in dem Ray bin, hab ich nochmal einen Aufruf im Forum gestartet, sollte sich niemand finden, kommt das Buch bei meinem nächsten Oma-Besuch mit nach Leipzig

 


Journal Entry 18 by J-sama from Leipzig, Sachsen Germany on Monday, May 01, 2006

This book has not been rated.

Bookray die Zweite:
Es haben sich noch einige Interessenten gefunden, der Ray kann also seine Reise fortsetzen.



Und hier *trommelwirbel* die Liste:

01. Washti
02. Muffin77
03. ulfie
04. deemaude
05. ekaterin4luv
06. rumble-bee
07. honigmiez
08. workingmum
09. JimYounger
10. Urla

Update 1: 05.05.2006
Ging heute in die Post und ist nun auf dem Weg zu Washti

Update 2: 30.10.2006
Nach der PM heute von deemaude bin ich auch etwas verwirrt. Ich war damals wirklich die letzte auf der Liste und warum sie nun auf beiden auftaucht ist mir etwas unklar. Wie dem auch sei, jetzt isses auch egal. Außerdem hab ich noch auf deemauds Bitte hin workingmum und JimYounger in die Liste mit aufgenommen. Viel Spaß 


Journal Entry 19 by Washti from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, May 10, 2006

This book has not been rated.

Ups, schon vorgestern bei mir eingetroffen, sorry für die verspätete Eintragung und danke j-sama fürs Schicken! 


Journal Entry 20 by Washti from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 20, 2006

8 out of 10

Mir hat das Buch gut gefallen, das ist nun schon mein viertes von diesem Autor (dessen Name mir immer entfällt). Die finnischen Romane haben ja irgendwie eine sehr eigene Art, in die man sich erstmal einlesen muss, aber der Stil gefällt mir gut. Manchmal unverhofft ziemlich brutal, aber nicht eklig.
Vielen Dank für den Ring! Sobald ich Urlas Adresse habe, geht's weiter!
Urla wollte nicht, also warte ich jetzt auf die Adresse von muffin77... 


Journal Entry 21 by Muffin77 from Leipzig, Sachsen Germany on Monday, June 12, 2006

This book has not been rated.

gerade bei mir angekommen. mehr, wenn ichs gelesen habe :) 


Journal Entry 22 by Muffin77 from Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, June 27, 2006

7 out of 10

Ein typischer Paasilinna - nicht der beste, aber eben typisch :) Es hat mir Spass gemacht, das Buch zu lesen und es bereitet mir auch Spass, es an *ulfie* weiterzuschicken :) 


Journal Entry 23 by Muffin77 at Postal release to fellow bookcrosser (Dresden) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany on Monday, July 03, 2006

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (7/1/2006 UTC) at Postal release to fellow bookcrosser (Dresden) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

und weiter an den naechsten leser :) 


Journal Entry 24 by wingulfiewing from Hamburg - Uhlenhorst, Hamburg Germany on Wednesday, July 05, 2006

This book has not been rated.

Lag heute im Briefkasten, vielen Dank fürs Schicken! Ich bin sehr gespannt ... 


Journal Entry 25 by wingulfiewing from Hamburg - Uhlenhorst, Hamburg Germany on Tuesday, August 22, 2006

7 out of 10

Ich mag die skurrilen Geschichten Paasilinnas einfach, und so hat mir auch die Giftköchin gut gefallen. Witzig, spritzig, böse und abgefahren, ein schönes Lesevergnügen.

Sobald ich die Adresse von deemaude habe, reist das Buch weiter. 


Journal Entry 26 by deemaude from Kassel, Hessen Germany on Saturday, August 26, 2006

This book has not been rated.


lag heute in meinem Briefkasten

danke ulfie für's schicken 


Journal Entry 27 by deemaude from Kassel, Hessen Germany on Saturday, October 28, 2006

3 out of 10


Arto Paasilinna wird bestimmt nicht zu meinen bevorzugten Autoren werden. Ich hatte mühe durch das Buch zu kommen und meine Neugier konnte er auch nicht wirklich wecken, weder auf die Handlung noch auf weitere Bücher.

... nach leichter Verwirrung reist das Buch bald weiter zu ekaterin4luv *verlegengrins* 


Journal Entry 28 by deemaude at Holzminden, Niedersachsen Germany on Thursday, September 23, 2010

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (9/23/2010 UTC) at Holzminden, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Zum ersten Treffen Holzmindener Bookcrosser... im 'Le Piano'! 


Journal Entry 29 by kittycat1000p at Holzminden, Niedersachsen Germany on Thursday, September 23, 2010

This book has not been rated.

... bin mal gespannt 


Journal Entry 30 by deemaude at Holzminden, Niedersachsen Germany on Friday, September 24, 2010

This book has not been rated.

Oh je, jetzt hab ich aber gemurkst!
Habe mir gerade nochmal die JEs durchgelesen und gesehen, dass da noch eine RAY LISTE existiert: [kopiert:]

01. Washti
02. Muffin77
03. ulfie
04. deemaude
05. ekaterin4luv
06. rumble-bee
07. honigmiez
08. workingmum
09. JimYounger
10. Urla

ich hatte 'ekaterin4luv' nach ihrer Adresse gefragt, aber keine Antwort bekommen und dann bin ich irgendwann umgezogen und hab das _ehrlich_ total vergessen mit dem Ray... und niemand hat sich gemeldet und nachgefragt [so wie ich das immer aufdringlicher Weise mache;o].

Was jetzt?

Ich schreibe nochmal und frage nach ob noch Interesse besteht und wenn kittycat1000p ausgelesen hat, müsste sie den Ray fortsetzen. Wenn niemand mehr interesse hat, dann reist das Buch weiter.

Nochmal eine dicke Entschuldigung von mir.
Das ist mir noch nie passiert.
Ich schäme mich. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.