corner corner Die lange Berta

Medium

Die lange Berta
by Cuca Canals | Literature & Fiction
Registered by MacTimpi of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 8/27/2004
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by MacTimpi): permanent collection


22 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, August 27, 2004

9 out of 10

Beschreibung bei Amazon.de:
"Das Mädchen Berta ist zu lang geraten, so lang, daß sie der Regen stets als erste trifft und das will was heißen in einem kleinen spanischen Dorf mit ebenso kleinen Männern. Immerhin ist Berta mit der Meteorologie im Bunde, und als sie über ihre verbotene Liebe zum Briefträger Jonas weint, dem einzigen, der ebenso lang ist wie sie, kann nur ein Gelübde das Dorf vor einer Sintflut retten: Von nun an soll alles rosa werden! Das hat fatale Folgen für Männerunterhosen und Tourismus; Berta und Jonas aber kommen dem Himmel noch ein gutes Stück näher. Handzeichnungen der Autorin erhellen diesen verrückten Liebesroman."

Ich habe das Buch durch Eure Hilfe wiedergefunden
(im Forum unter folgendem Titel gepostet: [Hilfe] Kennt jemand dieses Buch?)

Daher soll es demnächst als Bookring auf die Wanderschaft gehen.

Also, wer möchte? PM an mich.


Teilnehmer bisher:
1. ink-heart
2. stepnina
3. hank-chinaski
4. liandraa
5. blups25
6. oedi02
7. zartbitter
8. Rosenfrau
9. ferdinandS
10.ramboline
11.merkur007
12.Quilterin100
13.mamajane
14.Garten-Fee
15.Lilo37fee
16.modmadl
17.buecherberta
18.babytiger
19.ChaosHamburg
20.humptydumpty
21.Anna-lena
22.discounter.
.
.
.
...und am Ende zu mir zurück

 


Journal Entry 2 by MacTimpi at Bookring in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases on Thursday, September 02, 2004

This book has not been rated.

Released 13 yrs ago (9/2/2004 UTC) at Bookring in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

macht sich heute auf den Weg zu ink-heart 


Journal Entry 3 by ink-heart from Wolfenbüttel, Niedersachsen Germany on Friday, September 03, 2004

This book has not been rated.

Berta ist gut in Braunschweig gelandet. Sie kommt ganz oben auf den TBR-Stapel - ich bin schon richtig neugierig. 


Journal Entry 4 by ink-heart from Wolfenbüttel, Niedersachsen Germany on Monday, September 06, 2004

10 out of 10

Es fiel mir schwer, "Die lange Berta" aus der Hand zu legen, und so hat sie sich heute schon auf den Weg zu Stepnina machen können.
Ich habe dies als ein durch und durch ungewöhnliches Buch empfunden, mit einem ganz besonderen Stil. Die Geschichte ist verrückt, poetisch, aber durchaus auch lebensnah, alles wirkt ganz leicht, manchmal schrecklich komisch, aber nie oberflächlich.
Alles in allem: Dies ist ein Ring-Buch, das ich mir auch selbst kaufen und das ich ganz bestimmt auch an ein oder zwei liebe Freundinnen verschenken werde.
Herzlichen Dank noch einmal an MacTimpi, und allen folgenden Lesern und Leserinnen ein genauso großes Vergnügen, wie ich es hatte! 


Journal Entry 5 by Stepnina from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Thursday, September 09, 2004

This book has not been rated.

Buch ist gut in Hannover angekommen, wird meine nächste Nachttisch-Lektüre. Bin sehr gespannt. 


Journal Entry 6 by Stepnina from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Monday, September 20, 2004

8 out of 10

Sehr schönes kleines Buch - hat großen Spaß gemacht.

Adresse vom nächsten Leser hab ich schon, jetzt muss ich es "nur" noch zur Post schaffen. Sollte aber kurzfristig gelingen. 


Journal Entry 7 by Stepnina from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 22, 2004

This book has not been rated.

So, geschafft, das Buch ist heute in den Briefkasten gewandert - mal sehn, wie schnell die Post ist ;-) 


Journal Entry 8 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 25, 2004

This book has not been rated.

Lag heute im Briefkasten! Vielen Dank an stepnina für's weiterschicken. 


Journal Entry 9 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 15, 2004

7 out of 10

Die Geschichte vom Aufstieg und Untergang des Rosa Dorfes. Ein Gelübde, das zum Marketinggag umfunktioniert wird, kehrt sich um und wird zum Fluch. Eine schöne und sehr moralische Geschichte, die mich gut unterhalten hat, ohne mich allerdings restlos vom Hocker zu hauen. Dazu sind die Figuren vielleicht doch eine Spur zu schablonenhaft gezeichnet, wie es zwar einem Märchen angemessen ist, in einem Roman, der dieses Buch ja auch ist, auf die Dauer aber doch etwas langweilt. So haben mir denn auch die Nebenfiguren insgesamt am besten gefallen, z.B. der herzensgute Pater Federico, wie er unter der Beichte der redseligen Margarita Cifuentes zu leiden hat.

Einen dicken Bonuspunkt verdient die, wie soll ich sagen?, künstlerische Gesamtgestaltung des Buches, also der wirklich einzigartige Anhang (u.a. mit den technischen Daten zu Roberta Anayas linker Brust und den Danksagungen der Charaktere an den Leser!) und den phantastischen Illustrationen, die übrigens von der Autorin selbst sind. Ich hätte jetzt wirklich Lust, mal einen Film von Cuca Canals zu sehen, die ja in erster Linie Drehbuchautorin ist.

Mit der Schneckenpost unterwegs zu Liandraa. 


Journal Entry 10 by wingLiandraawing from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, October 16, 2004

This book has not been rated.

"Die lange Berta" steckte heute im Briefkasten und kommt sofort zu meinen anderen TBR Ringen. Wird so bald wie möglich gelesen.
Erstmal Danke an MacTimpi fürs Starten des Rings und an hank-chinaski fürs Schicken! 


Journal Entry 11 by wingLiandraawing from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, December 09, 2004

9 out of 10

Wieder ein wirklich wunderschönes Buch, dass ich ohne Bookcrossing höchstwahrscheinlich garnicht "gefunden" und gelesen hätte!
Eine schöne Liebesgeschichte und nebenbei auch viele Metaphern, die man auf die reale Welt übertragen kann! Genau wie ink-heart werde ich es mal im Hinterkopf behalten, falls ich mal ein Geschenk für eine liebe Freundin brauche. Da ich eine Freundin aus Peru habe vielleicht sogar in der spanischen Originalfassung!
(Leider habe ich gerade feststellen müssen, dass es das Buch bei amazon nur noch gebraucht gibt!)
Zuerst in mir der wirklich interessant gelungene Anhang aufgefallen! Auf die Idee muss man erstmal kommen! Wer zählt z.B. alle vorkommenden Buchstaben seines Buches? Ob die Zahlen auch stimmen habe ich aber nicht überprüft ;)!
Ich war überrascht zu lesen, dass Cuca Canals das Drehbuch von "Jamón jamón" geschrieben hat! Wenn es der Film mit Penelope Cruz ist, habe ich ihn sogar mal gesehen! Kann aber keine direkte Verbindung mit dem Stil von "Die lange Berta" feststellen.

Sobald ich die Adresse von blups25 habe schicke ich das Buch weiter. 


Journal Entry 12 by wingLiandraawing from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, December 11, 2004

This book has not been rated.

Das Buch hat mein Mann gestern (10.12.) für mich in den Briefkasten geworfen und es ist jetzt unterwegs nach
Bochum zu blups25.
Viel Spass damit! 


Journal Entry 13 by blups25 from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 15, 2004

This book has not been rated.

Das Buch kam heute in Bochum an - und die lange Berta hat glücklicherweise SO lange Beine, dass sie es locker ganz oben auf meinen TBR-Stapel geschafft hat. : ) 


Journal Entry 14 by blups25 from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 28, 2004

7 out of 10

"Die lange Berta" ist wirklich ein sehr außergewöhnliches Buch, nicht nur wegen der Geschichte, sondern speziell wegen der wunderbaren Gestaltung, neben den Illustrationen ist das vor allem der Anhang. Ich liebe solche Bücher, und kaufe sie manchmal auch einfach nur, weil mir eben diese Gestaltung so gut gefällt, unabhängig vom Inhalt. "Berta" wäre ein echter Kandidat für solch' einen Kauf. Die Geschichte selber ist nett und kurzweilig, auch wenn sie mich nicht restlos mitgerissen hat, aber da es sich um ein verhältnismäßig kurzes Buch handelt, kam nie das Bedürfnis auf, es aus der Hand zu legen. Und um dem wunderbaren Anhang des Buches gerecht zu werden, füge ich diesem Journal auch einen an:

ANHANG 1:
Das Buch reicht exakt für die Strecke Bochum-Köln-Köln-Bochum mit dem Regionalexpress der Linie 1 der Deutschen Bahn. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Zug in Bochum Hbf pünktlich abfährt, bis Köln Hbf aber eine Verspätung von 12 Minuten eintrödelt und der Zug auf der Rückfahrt 6 Minuten außerplanmäßig in Leverkusen Mitte wegen der Überholung durch einen verspäteten Fernverkehrszug stehen bleibt. Desweiteren muss der Leser/die Leserin auf Höhe Duisburg die Lektüre für eine kurze Diskussion mit einem älteren (!) Fahrgast über die Lautstärke seiner Musik für einige Minuten unterbrechen. Dann ist das Buch kurz nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof Wattenscheid ausgelesen und bietet dem Leser/der Leserin ausreichend Zeit, es bis Bochum Hbf sorgfältig im Rucksack zu verstauen und den Mantel anzuziehen.

ANHANG 2:
Das Buch passt in meinen schwarzen Rucksack zusammen mit:
1. einem von der in Köln besuchten Freundin für Bookcrossing geschenkten Hardcover-Buch (366 Seiten), überreicht mit dem Hinweis: "Das fand ich ganz schrecklich, das kannst Du für Bookcrossing haben, damit möchte ich mir mein Regal nicht verschandeln."
2. vier in Köln gekauften Musik-CDs
3. meinem Portmonee
4. meinem Handy
5. diversem typischem "Handtaschen-Zubehör" wie Lippenpflegestift, Halsbonbons etc.
6. einem (leeren) Stoffbeutel der "Mayerschen Buchhandlung" (in dem im Zweifel Bücher-Spontankäufe im mittelgroßen Umfang abtransportiert werden können)
Damit ist der Rucksack voll. 


Journal Entry 15 by blups25 at on Wednesday, December 29, 2004

This book has not been rated.

Released on Wednesday, December 29, 2004 at about 7:00:00 AM BX time (GMT-06:00) Central Time (US & Canada) at fellow bookcrosser in n/a, n/a Controlled Releases.

RELEASE NOTES:

Unterwegs zu Oedi! 


Journal Entry 16 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, January 04, 2005

This book has not been rated.

Die lange Beta mußte lange warten- ist gestern schon hier angekommen. Und nun muß sie nochmal weiterwarten,denn ich les gerade noch an einem anderen Ring. Aber ich freu mich schon drauf! 


Journal Entry 17 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Friday, January 07, 2005

7 out of 10

Nun mußte sie doch nicht so lange warten, die lange Berta, denn ich konnte nicht mehr warten und hab sie zwischengeschoben.
Schön.
Bloß das letzte Drittel der Geschichte hätte ich mir anders gewünscht- ohne die vielen Toten und ohne Krieg, aber "nichts ist perfekt, nicht mal in der Liebe", und deshalb :
Anzahl der Punkte, die meine Berwertung ob des mir nicht zusagenden Schlusses der Geschichte nach unten gerutscht ist: 2
 


Journal Entry 18 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, January 13, 2005

This book has not been rated.

Ohne Vorwarnung hat es sich die lange Berta in meinem Briefkasten bequem gemacht - in Begleitung einer ganz lieben Karte und etwas Wegzehrung *ggg*. Danke! 


Journal Entry 19 by Zartbitter from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, January 15, 2005

9 out of 10

Ein wunderschön erzähltes Märchen, auch wenn die menschliche Dummheit mit Mord, Totschlag und Krieg nicht vor ihm haltmacht. So ein Buch liest man fast in einem Rutsch durch. 


Journal Entry 20 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 22, 2005

This book has not been rated.

Lag heute - in Gesellschaft einiger anderer Buchsendungen! - vor meiner Tür. Eigentlich ist Berta noch "nicht dran", aber die bisherigen Journals machen neugierig...

Vielen lieben Dank an zartbitter für die 2te lange Berta! ;-))) 


Journal Entry 21 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 19, 2005

10 out of 10

Ein gemütlicher Nachmittag auf dem Sofa bei Wetter, das einer langen Berta wirklich würdig ist und schon ist das Lesevergnügen vorbei...
Um möglichst viele Wiederholungen zu vermeiden nur soviel: mir hat das Buch - auch als Gesamtkunstwerk - sehrsehr gut gefallen!
Wie dem auch sei - mein nächstes Strickstück wird wohl rosa werden. Oder doch lieber blau? Oder färbe ich meine Katzen ein? ;-)

23. Feb.
Die lange Berta hat sich huete morgen auf den Weg zu ferdinandS gemacht; viel Spaß Euch beiden ;-) 


Journal Entry 22 by ferdinandS from Lauenburg, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, February 27, 2005

This book has not been rated.

Mein erstes Bookring Buch. Spannung! 


Journal Entry 23 by ferdinandS from Lauenburg, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, April 09, 2005

7 out of 10

Ein wirklich ungewöhnliches Buch, poetisch, erfrischend, seltsam und ja - dann auch wieder ganz in der Realität. Geht demnächst auf die Reise zu merkur007. 


Journal Entry 24 by ferdinandS from Lauenburg, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, April 13, 2005

This book has not been rated.

Buch geht heute auf die Reise zu Ramboline. 


Journal Entry 25 by ramboline from Herne, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 09, 2005

8 out of 10

.....wo es dann auch ankam und etwas warten musste.
Echt lesesnwertes Buch, hat Spaß gemacht es zu lesen. Irgendwie lebensnah.... werde gleich den nächsten in der Reihe antexten und das Buch gegn Ende der Woche weiterreisen lassen! 


Journal Entry 26 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, May 19, 2005

This book has not been rated.

Die lange Berta ist da - und: JA, wie macht sie das? Sie hat sich - wie bei so manchen Vorgängern schon - sofort durchgesetzt, das gerade begonnene Buch und so manche, die noch warten, verdrängt. Die ersten Seiten habeich gelesen, sehr einladend. 


Journal Entry 27 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, May 21, 2005

10 out of 10

Und schon fertig gelesen. Seufz. Einerseits bin ich froh, dass es endlich mal wieder schnell ging ... andererseits fast zu schnell. Éin wunderschönes Buch. Das Ende bricht etwas brutal herein, denn die märchenhafte Welt hält einen so gefangen und rosa-verliebt - plötzlich sind auch diese sagenumwobenen,märchenhaften Menschen ... real und real brutal. Man mag es kaum wollen und zieht trotzdem den Hut ab, vor einer Autrorin, die so wunderbar erzählt und einem dennoch nichts erspart. 


Journal Entry 28 by merkur007 at n/a in n/a, Bookring -- Controlled Releases on Sunday, May 22, 2005

This book has not been rated.

Released 12 yrs ago (5/22/2005 UTC) at n/a in n/a, Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Nachdem MacTimpy den Ring beeindruckenderweise von Mexiko aus weiter organisiert hat, konnte das Buch auch heute abend noch gleich dem Breifkaszen übergeben werden. 


Journal Entry 29 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Sunday, May 29, 2005

This book has not been rated.

Die lange Bertha ist gut angekommen. Kommt als nächstes dran...bei dem heißen Wetter kann man ja außer Lesen mit den Füßen im kalten Wasser fast nix anderes mehr machen.

So, habe "Die lange Berta" in einem Rutsch gelesen. Die geschichte läßt einen nicht los, ich wollte immer wissen, wie es denn nun weitergeht und vor allem, wie das Ende wird.
Die lange Berta reist weiter, sobald ich die Adresse habe. 


Journal Entry 30 by Garten-Fee on Monday, June 27, 2005

This book has not been rated.

Die lange Berta macht es sich seit heute nun bei mir bequem. Ich werde sie gleich in den Garten auf die Liege schicken und sie sofort anfangen zu schmökern (alternativ müsste ich sonst Hemden bügeln). Eure Journale lassen mich wirklich gespannt sein auf das Buch.


PS: Sie meinte, sie würde schon mal vorgehen (-liegen), bis ich mit meinen Hemden fertig sei 


Journal Entry 31 by Garten-Fee on Friday, July 08, 2005

This book has not been rated.

Dieses Buch hat mir sehr gefallen vom Anfang bis zum Anhang. Ich werde in Zukunft auch Gäste statt Schäfchen zählen oder vielleicht noch besser Blümchen.

Die Geschichte selbst hat mich gerührt. Die Autorin schreibt so gefühlvoll, dass es romantisch ist ohne kitschig zu sein und die Liebe von Berta und Jonas war wunderbar in seiner Entwicklung zu lesen. Gleichzeitig kann ich mir die Leidenschaft der Gefühle der Menschen im rosa Dorf gut vorstellen, sowohl von den schüchternen, als auch von den extrovertierten. Auch wenn es ein Klischee ist, aber was da rüberkommt ist genau das Bild von leidenschaftlichen Spaniern, das ich vor mir habe. Die "Schlacht" am Ende erinnert mich mehr an Asterix und Obelix-Geschichten als an Krieg.

Welche Moral die Geschichte haben soll, konnte ich noch nicht entscheiden:
Geld verdirbt den Charakter?
Glauben kann man übertreiben?
Oder: Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn sein Nachbar das nicht will.
Wahrscheinlich von allem ein wenig...

Das Buch ist schon auf dem Weg zu Lilo

 


Journal Entry 32 by wingLilo37feewing from -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Saturday, July 09, 2005

This book has not been rated.

gerade ist es angekommen - ich freu mich sehr und fang gleich an! 


Journal Entry 33 by wingLilo37feewing from -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Tuesday, July 12, 2005

7 out of 10

Dieses Buch lässt sich schnell lesen, ich fand es kurzweilig und irgendwie lustig. Es ist allerdings nicht gerade "mein" Buch, also ich werde es jetzt wahrscheinlich nicht verschenken...
Reist heute weiter! 


Journal Entry 34 by modmadl from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 17, 2005

This book has not been rated.

per post angekommen - wander leider auf einen etws größeren bookring-stapel. aber es scheint ja nun auch nicht mehr sehnsüchtig erwartet. *uff* 


Journal Entry 35 by modmadl from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 26, 2005

8 out of 10

schön. sehr schön. und trotzdem ganz schön traurig zwischendurch.
toll aber, wie komisch (im wahrsten sinne des wortes)und trotzdem ernst ein buch sein kann.
allerdings: obwohl es so kurz ist, fand ich's an manchen stellen immer noch zu langatmig. deshalb nicht volle punktzahl.

edit 05.08.: habe babytiger mehrmals angeschrieben. ohne erfolg. habe das buch jetzt einer freundin geliehen, die nicht bookcrosserin ist - noch nicht? :o)
 


Journal Entry 36 by Buecherberta from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 07, 2005

9 out of 10

Hallo MacTimpi,

hab das Buch von Modmadl am Donnerstag erhalten und bin jetzt auch Bookcrossing-Mitglied. Hab die lange Berta auch schon verschlungen. Nachdem ich krank im Bett liege konnte die kurze Literatur gar nicht zu lange sein.
Soll ich die lange Berta auf den Nachhause-Weg schicken? Dafür brauche ich natürlich die Adresse usw.


08.08.05:

Werde morgen die lange Berta an Babytiger verschicken. 


Journal Entry 37 by babytiger from Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 16, 2005

10 out of 10

Die lange Berta ist eingetroffen, ich werde allerdings etwas Zeit brauchen, bevor ich mich mit Ihr beschäftige...

05.10.
Habe mich inzwischen mit Berta beschäftig und muss sagen es ist eines der besten Bücher die ich bisher gelesen habe. Am Anfang hatte ich etwas Schwierigkeiten mich an den ungewöhlichen Erzählpersonwechsel zu gewöhnen, aber nach kurzer Irritation habe ich das Buch an einem gemütlichen Nachmittag vor dem Kamin in mich hineingeschlungen.
Die Anhänge am Ende des Buchs sind sehr amüsant und unterhaltsam, vorallem die Anzahl der einzelnen Buchstaben, die in diesem Buch gebraucht wurden fand ich wirklich beeindruckend.

Das Buch ist seit gestern auf dem Weg zum nächsten Leser, dem ich viel Spaß beim Lesen wünsche.
 


Journal Entry 38 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Thursday, October 13, 2005

9 out of 10

Meine Mutter erzählte mir am Telefon, dass bei Ihr eine Büchersendung liegt!? Wie kommt das Buch denn zu meinen Eltern??? Ich kann mich garnicht mehr erinnern, weshalb ich deren Adresse angegeben haben sollte ....
Babytiger vernichte bitte diese Adresse :o)

Es wird also noch eine Weile dauern, bis ich das Buch nun tatsächlich bekomme, bis dahin aber liegt es warm und trocken. Dann werde ich mich halt doppelt beeilen, wenn es da ist, bisher bin ich (glaube ich) nicht durch zu lange Verweilzeiten negativ aufgefallen ;o)

Jedenfalls freue ich mich nach Euren Einträgen schon mächtig auf das Buch!!!!

16.10.: Jetzt ist es hier ...

30.10. Das war wirklich ein wunderbares Buch! Ich kann mich den begeisterten Vor-LeserInnen nur anschließen! 


Journal Entry 39 by humptydumpty from Pfullingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, November 07, 2005

This book has not been rated.

Seit Samstag ist Berta bei mir zu Besuch (und entgegen aller Wettervorhersagen lacht seitdem die Sonne, hihi!). Lieben Dank für's Schicken und den Ring, ich hab' direkt mit dem Lesen begonnen und bin bislang sehr angetan. :-) 


Journal Entry 40 by Anna-Lena from Vaterstetten, Bayern Germany on Tuesday, January 10, 2006

9 out of 10

Aha, da hatte sich die lange Berta also mit Müh und Not in die Packstation hineingequetscht. Bin schon ganz gespant, aber ein Weilchen Zeit brauch ich schon, denn da liegen noch ein paar andere Ringe...

Edit (4.02.06) Und schwups war ich gestern nach wenigen Stunden durch das Buch durch. Ein echter Lesegenuss war das! :-) Was für eine unglaublich tolle Liebe... Die Sprache fand ich klasse, witzig und originell, auch die Zeichnungen und der Anhang haben mir Lacher entlockt. Danke für diesen schönen Ring! 


Journal Entry 41 by Anna-Lena at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany on Thursday, March 09, 2006

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (3/10/2006 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Schiebe ich morgen in einen Postkasten und die lange Berta
reist mit ihrem Jonas zu discounter!
Ich wünsche sehr viel Freude bei der Lektüre! 


Journal Entry 42 by discounter from Potsdam, Brandenburg Germany on Wednesday, March 15, 2006

9 out of 10

Gestern hier mit der Post eingetroffen.Muß sich aber noch ein bischen gedulden...aber es lockt schon,nach all dem, was ihr so geschrieben habt. Danke auf jedenfall schonmal !

13.04.2006
Bin schon seit längerem durch,nur noch nicht zum Schreiben gekommen.
Ich fand´s die reine Freude, dieses Buch. Ein wunderbarer Humor, mußte oft lachen. Und eine schöne Mischung aus Abgedrehtheit ,Greifbarem, Emotionalität etcetc .Danke für diese Entdeckung und den Ring,ohne diesen hätte ich "Berta" nicht kennengelernt.
Jetzt kommt "Berta" wieder nach Hause!

 


Journal Entry 43 by MacTimpi from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, May 08, 2006

This book has not been rated.

Nach gut anderthalb Jahren ist Berta heute nach Hause zurückgekehrt! Sie ist etwas erschöpft aber überglücklich, so viele Leser auf ihrer Reise kennengelernt zu haben.
Berta möchte Euch allen für Eure Gastfreundschaft und die vielen begeisterten Journals danken und ... wer weiss? vielleicht macht sie sich dann - nach ausgiebiger Erholung, versteht sich - irgendwann mal wieder auf die Reise ... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.