corner corner Mutmaßungen über Jakob. SZ-Bibliothek Band 18

Medium

Mutmaßungen über Jakob. SZ-Bibliothek Band 18
by Uwe Johnson | Literature & Fiction
Registered by SZ-Bibliothek of München, Bayern Germany on Tuesday, August 24, 2004
This book has not been rated. 

status (set by Curly-Brid): to be read


7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by SZ-Bibliothek from München, Bayern Germany on Tuesday, August 24, 2004

This book has not been rated.

Lese. Freude. Sammeln. heißt das Motto der SZ-Bibliothek. Die Feuilletonredaktion der Süddeutschen hat 50 exklusive Highlights der Weltliteratur ausgewählt. Jede Woche erscheint ein neuer Band.
Dies ist der fünfzehnte Band der SZ-Bibliothek, der uns freundlicherweise von der Buchhandlung Gonski in Köln zur Verfügung gestellt wurde und nun ein Bookring werden soll. Vielen Dank an Gonski, Köln, und viel Spaß beim Lesen!

Klappentext:
Wer war dieser Jakob Abs? An einem nebligen Morgen im November wird der Achtundzwanzigjährige, der bei der Reichsbahn arbeitet, auf dem Gelände des Dresdner Bahnhofs von einer Lokomotive überfahren. Damit beginnen die kunstvoll formulieren Mutmaßungen des Erzählers: War es ein Unfall? Beging er Selbstmord? Und wenn ja: Was mag ihn dazu getrieben haben? Oder war es gar ein politischer Mord? Aber aus welchen Motiven? In einer Reihe von Gesprächsfetzen, in denen sich jene Personen zu Wort melden, die dem Protagonisten am nächsten standen, entsteht nach und nach das Bild des verlässlichen und schweigsamen Jakobs. Da sind seine Mutter und seine Freundin Gesine, die in den Westen geflohen sind, da ist aber auch Hauptmann Rohlfs von der Spionageabwehr der DDR. Es stellt sich heraus, dass der Hauptmann Jakob sogar in den Westen fahren ließ. Doch der kam zurück, enttäuscht vom Leben in der BRD. Sein neues Leben in der DDR jedoch dauerte nur einen einzigen Tag.
„Mutmassungen über Jakob“ (1959) war der erste Roman von Uwe Johnson, der in der DDR nicht erscheinen durfte. Er wurde zeitgleich zu seinem „Umzug“ nach Westberlin veröffentlicht. Er erzählt die Geschichte eines Unpolitischen, der in politisch aufgewühlten Zeiten im wahrsten Sinne des Wortes unter die Räder kommt.

Dieser Band ist ein Bookring. Teilnehmer sind:
1) enitsirhc72
2) Scholly
3) TTigerHH
4) hank-chinaski
5) muenchnerin
6) eatsletters
7) Curly-Brid
???

Dann zurück an SZ-Bibliothek/Paranoia

.... Und Wyando ist so nett und übernimmt das Verschicken an die/den Erste/n auf der Liste! Danke!.... 


Journal Entry 2 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Tuesday, September 07, 2004

This book has not been rated.

Das Buch kam heute wohlbehalten bei mir an. Vielen Dank! 


Journal Entry 3 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Monday, October 18, 2004

This book has not been rated.

Ich habe es wirklich versucht, aber ich komme einfach nicht rein. Es ist mir zu anstrengend. Vielleicht gefällt es Scholly ja besser, auf jeden Fall macht es sich morgen auf den Weg dorthin. 


Journal Entry 4 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Friday, October 29, 2004

This book has not been rated.

Das Buch kam gut bei mir an. Vielen Dank fürs zuschicken! 


Journal Entry 5 by TTigerHH from Hamburg, Hamburg Germany on Friday, March 18, 2005

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Vielen Dank fürs Schicken! 


Journal Entry 6 by TTigerHH at post office to a fellow bookcrosser in to a fellow bookcrosser, a postal release -- Controlled Releases on Monday, April 04, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (4/4/2005 UTC) at post office to a fellow bookcrosser in to a fellow bookcrosser, a postal release -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

das Buch ist auf dem Weg nach Bielefeld 


Journal Entry 7 by hank-chinaski from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 05, 2005

This book has not been rated.

Heute mit der Post angekommen, vielen Dank TTigerHH! Leider herrscht bei mir immer noch der totale Ringstau, so dass die muenchnerin sich noch etwas gedulden muss (aber ich glaube, der geht's selbst auch nicht besser?;-)) 


Journal Entry 8 by hank-chinaski from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 26, 2005

This book has not been rated.

Aus, ich geb's auf! Hat überhaupt schon jemand das Buch gelesen? Scholly und TTiger haben sich ja auffallend ausgeschwiegen. Mir ging's jedenfalls genau wie enitsirhc72, trotz wiederholter Annäherungsversuche hab ich mich überhaupt nicht damit anfreunden können. Viel zu sperrig, viel zu anstrengend! Vor allem, wenn man von Bergen anderer Bücher umgeben ist, die alle ganz laut "lies mich!, lies mich!" dazwischenrufen. Schade, wo ich mir doch so viel von diesem Titel versprochen habe... 


Journal Entry 9 by hank-chinaski from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 04, 2005

This book has not been rated.

Da die muenchnerin verzichtet hat, reist das Buch jetzt weiter zu eatsletters, sobald sie wieder in der Heimat ist. 


Journal Entry 10 by hank-chinaski from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 15, 2005

This book has not been rated.

Per Schneckenpost unterwegs zu eatsletters, enjoy! 


Journal Entry 11 by eatsletters on Thursday, July 21, 2005

This book has not been rated.

auch dieses Buch lag heute in meinem Postfach in der ARbeit. Das macht doch gleich Laune!

Kannn aber noch bißchen dauern, bei mir ist gerade Ringstau... 


Journal Entry 12 by eatsletters on Wednesday, August 03, 2005

This book has not been rated.

bin gespannt! Meine Mitbewohnerin ist ja ein total großer Fan von Uwe Johnson und hat mir schon vorgeschwärmt... 


Journal Entry 13 by eatsletters on Monday, August 08, 2005

This book has not been rated.

Was für ein Buch. Interessant, wie sich die Handlung so langsam auffächert von verschiedenen Seiten. Wie ein kubistisches Gemälde, bei dem man ganz weit weg gehen muss, damit es einm ganzes gibt.
Muss ich irgendwann nochmal lesen, wenn ich etwas mehr Zeit habe... 


Journal Entry 14 by Curly-Brid from Konstanz, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 05, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist schon vor längerer Zeit wohlbehalten bei mir eingetroffen, aber erst jetzt komme ich dazu, diese Tatsache hier zu vermerken! Vielen lieben Dank für die Zusendung! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.