corner corner Die Rückkehr der Zauberer.

Medium

Die Rückkehr der Zauberer.
by Wolfgang Hohlbein | Science Fiction & Fantasy
Registered by ti-ana on Sunday, June 27, 2004
Average 4 star rating by BookCrossing Members 

status (set by timio): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by ti-ana on Sunday, June 27, 2004

This book has not been rated.

Ein brennender Stern sei vom Himmel gefallen, habe alles in Flammen gesetzt und die unendlichen Weiten der Tunguska in ein Ödnis verwandelt. So erzählt man sich in den Hütten der sibirischen Tundra. Nur eine handvoll Männer nähert sich dem Ort der Katastrophe und sieht ein geheimnisvolles, bläuliches licht am Horizont schimmern.

Fast ein Jahrhundert vergeht, bis Hendrick Nandermeer, ein Journalist unserer Tage, auf die Spur des Tunguska-Rätsels stößt. Er gerät in einen Strudel des Unfaßbaren und muß alles über Bord werfen, was er bisher für die Wirklichkeit gehalten hat...  


Journal Entry 2 by wingPerroCGNwing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 20, 2007

This book has not been rated.

ist gestern im Überraschungspaket von ti-ana angekommen - Danke

geht demnächst zum Meet-Up... 


Journal Entry 3 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 24, 2007

This book has not been rated.

Eigentlich wollte ich meinen Bücherstapel ja etwas reduzieren, aber wie das so ist: Ich konnte nicht widerstehen... 


Journal Entry 4 by wingtayjanwing at Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 01, 2012

This book has not been rated.

Bücher von Wolfgang Hohlbein habe ich als Jugendliche immer sehr gerne gelesen. Deshalb habe ich mich auf dieses Buch auch sehr gefreut. Die Jahre über habe ich es immer als Art "Bonbon" liegen lassen, wenn ich unbedingt mal wieder was lesen will, was ich gerne mag.

Im Rahmen der "Ich bin dann mal weg" Challenge merkte ich erst, wie lange das Buch nun schon hier lag und habe es mir dann direkt "gegönnt". Ich bin jedoch nicht einmal bis ganz zur Hälfte gekommen. Recht schnell beschlich mich die Vermutung, dass der brennende Himmel eine atomare Explosion war, was bei mir zu akuter Unlust weiterer Lektüre führte. Als Kind hatte ich nämlich "Die letzten Kinder von Schewenborn" (oder so ähnlich) und "Die Wolke" von Gudrun Pausewang gelesen, die bei mir in Verbindung mit dem Reaktorunfall von Tschernobyl zu monatelangen Albträumen geführt hatten. Daher konnte ich mich dann nicht aufraffen, dieses Buch weiter zu lesen. 


Journal Entry 5 by wingtayjanwing at Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 01, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (5/1/2012 UTC) at Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich habe das Buch nun an timio weitergegeben. 


Journal Entry 6 by timio at Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 02, 2012

4 out of 10

Tja - danke Tayjan, aber nach einer Mittagspause mit diesem Buch kann ich es wieder weglegen: nach den ersten Kapiteln habe ich die Geduld verloren und habe nur noch die letzten Seiten gelesen.
Was mag sich so ein routinierter Autor denken, wenn er sich für so eine Geschichte an den PC setzt? Erstmal wird wohl der Zettelkasten rausgeholt: OK, fangen wir an mit der Tunguska-Explosion 1908; nehmen wir mal eine Gruppe Soldaten in einer Ballerei, ein geheimnisvoller Schamane, plötzlich dann eine gewaltige Explosion - klappt doch schon ganz gut. Aber dann fällt mir erstmal nix mehr dazu ein; noch mal ein Blick in den Zettelkasten: Hmm, Esoterik kommt immer gut, geheimnisvoller Kristall war auch seit 3 Büchern nicht mehr dran, Russen-Mafia... Jetzt wird es aber schwierig, das ganze zusammenzumixen - mach ich erstmal einen Zeitsprung und schreibe ein paar hundert Seiten; irgendwie werde ich das schon wieder rund kriegen...
 


Journal Entry 7 by timio at Alte Post in Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 04, 2013

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (10/28/2013 UTC) at Alte Post in Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

beim Neusser Treffen in der Alten Post gelassen 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.