corner corner Effi Briest

Medium

Effi Briest
by Theodor Fontane | Other
Registered by Rohrspatz of Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on 6/14/2004
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by CafeEinstein): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Rohrspatz from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 14, 2004

7 out of 10

"Nach einer behüteten Kindheit heiratet die 17jährige Effi, dem Willen ihrer Eltern entsprechend, den fast 20 Jahre älteren Baron von Innstetten, ein Jugendfreund ihrer Mutter, dem sie nach Kessin, einem kleinen Ort an der Ostsee folgt. In dem etwas unheimlich anmutenden Haus des Barons vereinsamt die junge, phantasievolle und lebhafte Effi, der es schwerfällt, in ihrer neuen Heimat Anschluß zu finden. Auch die Geburt ihrer Tochter kann sie nicht über ihre innere Vereinsamung hinwegtäuschen. Viel von ihrem Mann alleingelassen, geht Effi, der die Lüge eigentlich zuwider ist, fast gegen ihren Willen eine Liebesbeziehung zu dem neuen Bezirkskommandanten Crampas ein, der sie zuvor lange vergeblich umworben hatte. Diese eher leidenschaftslose Beziehung ist zu Effis Erleichterung beendet, als ihr Mann nach Berlin versetzt wird. Die Zeit in Berlin gestaltet sich harmonisch - bis Innstetten durch Zufall Briefe findet, die Crampas während der Kessiner Zeit an Effi geschrieben hatte." 


Journal Entry 2 by Rohrspatz at sent to fellow BookCrosser in Duisburg, Germany -- Controlled Releases on Tuesday, June 29, 2004

This book has not been rated.

Released on Tuesday, June 29, 2004 at sent to fellow BookCrosser in Duisburg, Germany Controlled Releases.

Viel Spaß! (Sind auch noch ein paar Randnotizen von meiner Schwester und mir zu finden...;)) 


Journal Entry 3 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Wednesday, July 07, 2004

This book has not been rated.

Das kleine Büchlein ist heute wohlbehalten in Wien angekommen!

Danke an Rohrspatz! 


Journal Entry 4 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Tuesday, March 23, 2010

This book has not been rated.

Im Zuge der Bergabbau-Challenge gelesen!

In meinen Augen kein Buch, welches man gelesen haben muß - auch wenn es immer wieder in gewissen Literatur-Kreisen als ein solches gilt. Abgesehen davon, dass es in meinen Augen langweilig ist, machen es einem die altmodische Sprache Fontanes und die extrem langen, ineinander verschachtelten Sätze nicht einfach bei der Stange zu bleiben. Dass auch heute noch Kinder in der Schule dazu gezwungen werden diesen Schmarr´n zu lesen, ist ein Akt der Folterung ;) Kein Wunder, dass dann solche Kinder keine Lust mehr am Lesen finden können. Zu meinem Glück hatte ich es erst jetzt in den Händen und bin deshalb von anderen Geschichten und Büchern nicht abzubringen. 


Journal Entry 5 by Lightdancer at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, April 09, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/9/2010 UTC) at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hallo liebe/r Leser/in!

Es würde mich sehr freuen, wenn du einen Eintrag machen würdest, damit ich weiß, dass es dem Buch gut geht.
Viel Spaß beim Bookcrossen und ein tolles Lesevergnügen wünscht

Lightdancer 


Journal Entry 6 by CafeEinstein at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, April 09, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/9/2010 UTC) at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

OBCZ Café Einstein - am shelf

Lieber Finder!
Gratulation, dass Sie das Buch gefunden haben! Ich hoffe, Sie werden es mögen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Meinung über das Buch nach dem Lesen hier einzugeben!
Das ist anonym und kostenlos für Sie!
Danke und viel Spaß beim Lesen wünscht,
CafeEinstein 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.