corner corner Land der Dornen: Australien-Saga

Medium

Land der Dornen: Australien-Saga
by Colleen McCullough | Literature & Fiction
Registered by calisson of Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, April 24, 2004
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by gate-indigo): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

11 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by calisson from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, April 24, 2004

This book has not been rated.

"Schottland im Jahr 1872: Niemals hätte die 16-jährige Elizabeth Drummond damit gerechnet, der bitteren Armut und dem strengen Regiment ihres Vaters entkommen zu können. Doch dann trifft ein Brief aus einem fernen Kontinent ein. Ihr Cousin Alexander Kinross, der in den Goldminen ein Vermögen gemacht hat, sucht einen Braut. So wird Elizabeth auf eine lange Reise geschickt, um einen Mann zu heraten, der ihr ebenso viel Angst einflößt wie das wilde, unbekannte Land..."

Colleen McCullough, geboren 1937 im australischen Wellington, arbeitete zehn Jahre in der Medizinforschung der amerikanischen Yale University, bevor sie begann, Bücher zu veröffentlichen. "Dornenvögel" zählt bis heute zu den fünf erfolgreichsten Büchern der Welt. Sie veröffentlichte außerdem eine Romanreihe über das Römische Reich und zahlreiche Sachbücher. Mit "Land der Dornen" kehrt sie zu ihrem Lieblingsthema zurück: Australien im ausgehenden 19. Jahrhundert.

Dieses Buch ist eines der beiden von der Heidelberger Filiale von DerClub Bertelsmann am Welttag des Buches gestifteten Bücher (danke!). Auch dieses ist eine deutsche Erstauflage (Clubpremiere), die erst in einem Jahr im regulären Buchhandel erhältlich sein wird.

Bookring (los geht's am 30.04.04):

1. Phexy
2. Ruthchen80
3. knuppifax
4. CatGrisu
5. Scholly
6. Sust (CH)
7. holle77
8. ichesel
9. Mirka

...

und zurück zu mir
(und ich bin mordsgespannt auf eure Kommentare!)


 


Journal Entry 2 by calisson at on Thursday, April 29, 2004

This book has not been rated.

Release planned for Friday, April 30, 2004 at N/A in n/a, n/a Controlled Releases.

ab die Post! 


Journal Entry 3 by Phexy from Hannover, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 04, 2004

This book has not been rated.

Hab es heute ausgepackt und freue mich schon aufs lesen.

Danke mawolf und viele Grüsse nach Heidelberg zurück :) 


Journal Entry 4 by Phexy from Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, June 06, 2004

10 out of 10

"Ich reise an einen Ort den sie Neusüdwales nennen, um einen Mann zu heiraten, den ich noch nie gesehen habe, dachte Elizabeth, einen Mann, der um die Hand meiner Schwester angehalten hat, nicht um meine. Und zu verdanken habe ich das meinem Vater! Was, wenn ich dort ankomme, und dieser Alexander Kinross mag mich nicht? Aber ich habe gelesen, dass in diesen so weit entfernten primitiven Kolonien tatsächlich ein Mangel an geeigneten Ehefrauen herrscht, von daher wird er mich wohl heiraten. Lieber Gott, mach, dass er mich mag!
Mach, dass ich ihn mag!"

Soweit der Text auf der Rückseite des Buches.

Na ja, dachte ich. Ganz klar wie das Buch enden wird: Sie verlieben sich unsterblich ineinander und werden glücklich.
Aber dem war dann doch nicht so.
Es soll über 20 Jahre dauern bis Elizabeth doch endlich glücklich wird in diesem fernen unbekannten Land.
Bis dahin hat sie einiges zu erleiden.

Aber ich will hier nicht zu viel erzählen.

Ein tolles Buch, sehr gut geschrieben.
Habe es angefangen und dann in einem Rutsch durchgelesen.

Wunderbar, auch wenn mir "Die Dornenvögel" noch einen Tick besser gefallen haben, eine gewisse Ähnlichkeit zwischen den beiden Geschichten lässt sich nicht abstreiten.

Sobald ich die Adresse von Ruthchen80 habe macht sich das Buch auf die Reise zur nächsten Station 


Journal Entry 5 by Ruthchen80 from Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, June 16, 2004

This book has not been rated.

Hab heute Post bekommen! ;-) Bin schon sehr gespannt...
 


Journal Entry 6 by Ruthchen80 from Regensburg, Bayern Germany on Saturday, June 26, 2004

This book has not been rated.

Musste leider merken, dass ich in nächster Zeit nicht dazu kommen werde das Buch zu lesen. Da ich es nicht zu lange bei mir warten lassen will, werde ich es bald weiterschicken.
 


Journal Entry 7 by knuppifax from Fürth, Bayern Germany on Wednesday, July 07, 2004

This book has not been rated.

Endlich konnte ich es abholen. Ich freu mich aufs Lesen und verspreche, mich zu beeilen und das wunderschöen Buxch gut zu behandeln. 


Journal Entry 8 by knuppifax from Fürth, Bayern Germany on Saturday, July 10, 2004

10 out of 10

Heute war genau der Tag für dieses Buch. Ich hab einen Kater und bin müde wegen zu viel Sambuca gestern Abend. Ich bin also gegen Mittag ins Bett zurückgekehrt und habe dann das Buch in einem Rutsch zu Ende gelesen. Ich wollte unbedingt wissen, ob noch alles gut geht! :-)) 


Journal Entry 9 by knuppifax at per post in Fürth, Germany -- Controlled Releases on Wednesday, July 21, 2004

This book has not been rated.

Released on Wednesday, July 21, 2004 at per post in Fürth, Germany Controlled Releases.

Schon unterwegs! 


Journal Entry 10 by CatGrisu on Wednesday, July 21, 2004

This book has not been rated.

Heute hat mir der Postbote ein wirklich grosses Päkchen gebracht, ein Glück das ich nächste Woche frei habe und dann ganz viel Zeit zum lesen!!!!
Danke an knuppifax fürs schicken und an mawolf fürs zur verfügung stellen!!! 


Journal Entry 11 by CatGrisu on Thursday, August 19, 2004

9 out of 10

Das Buch hat mir richtig gut gefallen, ich war erst etwas skeptisch weil ich familiensagen nicht so mag. Aber die vielen unterschiedlichen Charaktere haben mich fasziniert und die vielen Wendungen die das Buch für die Familie Kinkross bereit hält. Ein echtes Lesevergnügen! 


Journal Entry 12 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Saturday, August 21, 2004

This book has not been rated.

Buch kam heute bei mir an. Vielen Dank fürs zuschicken! Leider hab ich noch den einen und anderen Bookring bei mir liegen. Es wird leider etwas dauern, bis ich es gelesen habe, aber ich beeile mich. 


Journal Entry 13 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Monday, October 04, 2004

9 out of 10

Ach war das schön! Da kann man so richtig versinken. Hab das Buch am Wochenende gemütlich auf der Couch sitzen genossen. Ja klar ist manches schmalzig, einiges vorhersehbar, aber man hat auch was gelernt. Über den Feuergott Mazda, zum Beispiel, dessen Anhänger in Baku die brennenden Erdölgase anbeten. Aber das nur am Rande.
Insgesamt war es eine wunderschöne Familiengeschichte. Vielen Dank an mawolf. 


Journal Entry 14 by Scholly at Wird per Post versandt (Vaihingen/Enz) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 16, 2004

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (10/18/2004 UTC) at Wird per Post versandt (Vaihingen/Enz) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

geht auf die Reise in die Schweiz 


Journal Entry 15 by Sust from Basel, Basel-Stadt Switzerland on Monday, October 25, 2004

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen. Ich muss zuerst jedoch mein angefangenes Buch fertig lesen. Nachher freue ich mich auf das Land der Dornen. Ich danke Scholly und werde mich in den nächsten Tagen melden (Beitrag an die hohen Portokosten). 


Journal Entry 16 by Sust from Basel, Basel-Stadt Switzerland on Saturday, November 06, 2004

10 out of 10

Das Buch ist wieder auf Reise.
Ich liebe diese Art von Bücher. Umso dicker umso besser, so kann ich mich richtig darin versenken. Ich finde das Buch unterhaltsam. Die Zeitgeschichte wird informativ beschrieben.
Von mir aus dürfte es eine Fortsetzung geben, ist doch noch vieles unvollendet.
 


Journal Entry 17 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 10, 2004

This book has not been rated.

Das Buch kam heute mit der Post und erhöht meinen MTBR um einiges. Mirka, die letzte in der Reihe, wird es nicht stören, denke ich. Mawolf, entschuldige bitte, wenn ich jetzt vielleicht die Rückkehr des Buches zu dir um einige Zeit verzögere, es ist auf jeden Fall in guten Händen und in netter Buchgesellschaft! 


Journal Entry 18 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 28, 2005

This book has not been rated.

Nachdem ich jetzt endlich Zeit gefunden hatte, mich dieses Buches anzunehmen, habe ich es auch innerhalb von drei Tagen -an denen ich wahrlich auch noch anderes getan habe- ausgelesen. Obwohl es so dick ist, liest es sich schnell und flüssig und es hat mir sehr gut gefallen.
Ich mag diese Art von Familiensagas und was auf der einen Seite mal ein bisschen schmalzig ist, wird bei diesem Buch auf der anderen Seite dicke wettgemacht durch die vielen technischen und historischen Einzelheiten, die immer sehr interessant und gar nicht mit dem Oberlehrerfinger eingestreut werden.
Danke, mawolf, dass du dieses Buch auf Reisen geschickt hast.
Ich habe jetzt erstmal bei Mirka angefragt, ob sie es nun haben will, oder ob ich ichesel, die relativ neu für diesen Ring eingetragen ist, zuerst fragen soll. 


Journal Entry 19 by ichesel on Wednesday, February 02, 2005

This book has not been rated.

Das Buch ist heute angekommen, vielen Dank an holle77. Ich werde es so schnell wie möglich lesen (sobald ich mein jetztiges Buch fertiggelesen habe) und dann weiterschicken. Leider ist der Schutzumschlag oben etwas eingerissen, vermutlich durch den Versandumschlag (das Buch selbst ist in Ordnung). Ich werde den Riss kleben, damit es nicht weiter ausreißt. 


Journal Entry 20 by ichesel on Thursday, February 10, 2005

8 out of 10

Schönes Buch, das richtige für düstere Winternachmittage. Ich habe mich am Anfang etwas schwergetan, aber so ab Seite 100 oder 150 ging's dann richtig schnell und es wurde immer interessanter. Schöner Schmöker, ich hätte auch nichts gegen eine Fortsetzung. Wäre interessant zu wissen, wie es mit der Familie weitergeht. Vielen Dank nochmal. Sobald ich die Anschrift von Mirka habe, geht's weiter (zur vorerst letzten Station). 


Journal Entry 21 by Mirka from Enkirch, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, February 17, 2005

This book has not been rated.

Das Buch kam heute wohlbehalten bei mir an - vielen Dank an mawolf und ichesel :-)
Momentan hab ich ziemlichen Bookring-Stau, aber ich tu mein Bestes - versprochen!! 


Journal Entry 22 by Mirka from Enkirch, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, March 25, 2005

8 out of 10

Das ist wirklich ein toller Schmöker ... und gegen eine Fortsetzung hätte ich nichts einzuwenden. Mich würde es sehr interessieren, wie es weitergeht ...

Noch mal vielen lieben Dank an mawolf für den Ring ... soll ich es wieder heimschicken oder möchtest du noch mal Reklame dafür machen? 


Journal Entry 23 by calisson from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 31, 2005

This book has not been rated.

Kam wohlbehalten (wow, nach fast einem Jahr!) gestern bei mir an. Danke für's Schicken!

Jetzt will ich's auch wissen, danach finden sich vielleicht noch mehr Interessierte... 


Journal Entry 24 by calisson at Krokodil (Stephansplatz) in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 05, 2006

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/8/2006 UTC) at Krokodil (Stephansplatz) in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

da ich nicht glaube, dass ich jemals dazu komme, es selbst zu lesen, geht es mit zum Brunch um 11Uhr 


Journal Entry 25 by gate-indigo from Ostfildern, Baden-Württemberg Germany on Sunday, October 08, 2006

This book has not been rated.

Beim Brunch eingefangen. Weil das Cover so schön ist und die Kurzbeschreibung so interessant klingt.
Nur wie konnte ich die 575 Seiten übersehen? 


Journal Entry 26 by gate-indigo at Schlosspark in Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, October 29, 2006

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/29/2006 UTC) at Schlosspark in Schwetzingen, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Die Seitenanzahl ist derzeit einfach zu viel für mich. Geht mit zum Frühstück und dann in den Schloßgarten. Findet dort bestimmt einen Leser mit viel zeit. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.