corner corner Unterland

Medium

Unterland
by Wolfgang Hohlbein, Heike Hohlbein | Literature & Fiction
Registered by Rianonne of Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on 4/8/2004
Average 3 star rating by BookCrossing Members 

status (set by CafeEinstein): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Rianonne from Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Thursday, April 08, 2004

This book has not been rated.

Bei einem Klassenausflug in die Katakomben trifft Michael auf den Schriftsteller Henry Wolf, der den neugierigen Jungen in entlegene Gewölbe führt. Dabei geraten sie in ein Labyrinth schmaler und finsterer Gänge, wo sie von bizarren Wesen verfolgt werden.
Den sicheren Tod vor Augen durschwimmen sie einen See - und entdecken eine darunterliegende Stadt. Von deren Herrscher erfahren sie, dass es zwischen Michael und dieser Stadt eine geheimnisvolle Verbindung gibt, von der der Junge bis jetzt nichts wußte und die ihn nun in einen Kampf zwischen zwei gewaltigen Mächten hineinreißt ...

Reserviert für Lightdancer 


Journal Entry 2 by Rianonne at on Thursday, April 15, 2004

This book has not been rated.

Release planned for Saturday, April 17, 2004 at RegistrierParty in Wien, Wien Austria.

Wird bei der RegistrierParty für den Welttag-des-Buches im Hauptverband des Österreichischen Buchhandels an Lightdancer übergeben. 


Journal Entry 3 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Saturday, April 17, 2004

This book has not been rated.

Danke für´s Bringen! Freue mich schon sehr auf das Lesen ;-) 


Journal Entry 4 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Monday, February 08, 2010

3 out of 10

Uff... 6 Jahre hat es gedauert, bis ich dieses Buch gelesen habe, aber ehrlich... es hätte ruhig auch länger liegen können. Oder noch besser: ich hätte es ungelesen aussortieren sollen.
Das ist mit Abstand der schlechtestes Hohlbein, den ich je gelesen habe. Nicht nur, dass das Buch unendliche Längen hat, die man durchaus kürzen hätte können, nein, es passieren auch ständig Dinge, die einfach widernatürlich sind. Dabei spreche ich noch nicht einmal von Irrlichtern, Trollen, Ghoulen oder Dämonen. Das gehört durchaus zu einem Fantasy-Roman dazu. Nervig fand ich einfach, dass Michael ständig in irgendwelche Probleme geriet und immer wer da war, der ihm vor den Zugriff Wolfs rettete. Mal Dwiezel, das Irrlicht, mal Brokk, der Troll, dann wieder überraschend sein Vater, der - wie sich im späteren Verlauf der Geschichte herausstellt - gar nicht sein Vater, sondern sein Adoptivvater war und wenn es nicht gerade einer dieser dreien war, fand sich immer irgendwer, der Michael helfen konnte. Es war ein ständiges auf und ab... und schlußendlich stellt sich auch noch heraus, dass Michaels Adoptivvater doch sein eigener Vater ist und zugleich auch noch Wulfgar...

Nein, absoluter Schrott! Teilweise kam bei mir der Gedanke auf, dass das Buch in mehrere Abschnitte unterteilt wurde und unter Ghostwriter verteilt worden sind, die dann einfach nur einen kurzen Handlungsabriss bekommen haben, die dann einfach drauflos schrieben und von Hohlbein nur noch "zusammengesetzt" worden sind. Mich schüttelt es immer noch... Wenn ich an all die guten Hohlbein-Bücher denke, die ich schon gelesen habe, bin ich immer noch fassunglos über diesen Schmöker, der da vor mir liegt. 


Journal Entry 5 by Lightdancer at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, February 19, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (3/19/2010 UTC) at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hallo liebe/r Leser/in!

Es würde mich sehr freuen, wenn du einen Eintrag machen würdest, damit ich weiß, dass es dem Buch gut geht.
Viel Spaß beim Bookcrossen und ein tolles Lesevergnügen wünscht

Lightdancer 


Journal Entry 6 by CafeEinstein at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, February 19, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (3/19/2010 UTC) at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

OBCZ Café Einstein - am shelf

Lieber Finder!
Gratulation, dass Sie das Buch gefunden haben! Ich hoffe, Sie werden es mögen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Meinung über das Buch nach dem Lesen hier einzugeben!
Das ist anonym und kostenlos für Sie!
Danke und viel Spaß beim Lesen wünscht,
CafeEinstein 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.