corner corner Nathan der Weise

Medium
25.–27. Mai 2018

Nathan der Weise
by Gotthold Ephraim Lessing | Literature & Fiction
Registered by wingmaritnwing of Tempelhof, Berlin Germany on 2/19/2018
This book has not been rated. 

status (set by Andrea-Berlin): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingmaritnwing from Tempelhof, Berlin Germany on Thursday, March 01, 2018

This book has not been rated.

Ein Buch von der 1000er-Liste, das kommt mit und wird auf der UnCon freigelassen :) 


Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing from Steglitz, Berlin Germany on Thursday, March 01, 2018

This book has not been rated.

Wenn eine BCID öffentlich einzusehen ist, ist einfach zu verlockend, einen Eintrag zu schreiben. Juhu, hier ist er! Bitte nehmt mir den Scherz nicht übel, ich konnte einfach nicht anders. Sobald Du die BCID für ein Buch verwenden möchtest, lösche ich meinen Beitrag.

Herzliche Grüße aus Berlin! 


Journal Entry 3 by wingmaritnwing at Seesen, Niedersachsen Germany on Wednesday, May 02, 2018

This book has not been rated.

Planned Release in 4 days (6/25/2018 UTC) at Seesen, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

:D 


Journal Entry 4 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Friday, May 25, 2018

This book has not been rated.

Das Buch habe ich auf der Uncon in Seesen bekommen, vielen herzlichen Dank. Das ist eine wirklich lustige Überraschung.

Zu meinem gelesenen Exemplar schrieb ich:

Nathan der Weise ist der Titel und die Hauptfigur eines fünfaktigen Ideendramas von Gotthold Ephraim Lessing, das 1779 veröffentlicht und am 14. April 1783 in Berlin uraufgeführt wurde. Das Werk hat als Themenschwerpunkte den Humanismus und den Toleranzgedanken der Aufklärung. Besonders berühmt wurde die Ringparabel im dritten Aufzug des Dramas.

„Nathan der Weise“ ist Lessings letztes Werk. Hintergrund ist der Fragmentenstreit, eine Auseinandersetzung mit dem Hamburger Hauptpastor Johann Melchior Goeze, die soweit reichte, dass ein Teilpublikationsverbot gegen Lessing verhängt wurde. Infolgedessen integrierte Lessing seine deistischen Vorstellungen in dieses Drama. Unmittelbar vor dessen Fertigstellung hatte er an seinem philosophischen Hauptwerk Die Erziehung des Menschengeschlechts gearbeitet. Seine Beschäftigung mit dem Stoff reicht jedoch nachweislich bis ca. 1750 zurück.

In der Figur Nathan der Weise setzte Lessing seinem Freund Moses Mendelssohn, dem Begründer der jüdischen Aufklärung, ein literarisches Denkmal. (wiki)

3. Januar 2015 Das "dramatische Gedicht" - wie es auf diesem Reclam-Büchlein steht, habe ich in der Schule gelesen und heute Nachmittag in Teilen noch einmal. Ein Klassiker, aber durch die Gedichtform nicht einfach zu lesen, als Erzählung würde es mir besser gefallen.

Der-echte-Dago schrieb zu seinem gelesenen Exemplar:

So, 27.08.2013, bin durch !!!! Die Geschichte ist eigentlich ganz gut, nur etwas schwer zu lesen. 


Journal Entry 5 by wingAndrea-Berlinwing at Edeka-Markt am Bahnhof in Bad Harzburg, Niedersachsen Germany on Friday, May 25, 2018

This book has not been rated.

Released 3 wks ago (5/28/2018 UTC) at Edeka-Markt am Bahnhof in Bad Harzburg, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Da das Buch bei keinem aktiven Bookcrosser auf der Wunschliste steht und wir es schon gelesen haben, darf es weiterreisen. Gute Reise, Buch! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.