corner corner Ein dickes Fell

Medium

Ein dickes Fell
by Heinrich Steinfest | Mystery & Thrillers
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 12/12/2017
This book has not been rated. 

status (set by Laborfee): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, December 12, 2017

This book has not been rated.


Dieses Buch … ist (m)eine Spende für Bookcrossing. Viel Freude damit!

Zum Buch
»Steinfests ausuferndstes, gewitztestes und überhaupt bestes Buch.« Südwestdeutscher Rundfunk

Ein Kartäusermönch soll im 18. Jahrhundert die Rezeptur für ein geheimnisvolles Wunderwasser erfunden haben – 4711 Echt Kölnisch Wasser. Als in Wien ein kleines Rollfläschchen mit dem Destillat auftaucht, beginnt eine weltweite Jagd nach dem Flakon: Seinem Inhalt werden übersinnliche Kräfte nachgesagt, wer es trinkt, erreicht ewiges Leben. Ausgerechnet der norwegische Botschafter muss als erster sterben, und Cheng, der einarmige Detektiv, kehrt zurück nach Wien. Sein Hund Lauscher trägt mittlerweile Höschen, hat sich aber trotz Altersinkontinenz ein dickes Fell bewahrt. Und das braucht auch Cheng für seinen dritten Fall in Heinrich Steinfests wunderbar hintergründigem Krimi.

Zum Autor
Heinrich Steinfest wurde 1961 geboren. Albury, Wien, Stuttgart – das sind die Lebensstationen des erklärten Nesthockers und preisgekrönten Autors, welcher den einarmigen Detektiv Cheng erfand. Er wurde mehrfach mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet, erhielt 2009 den Stuttgarter Krimipreis und den Heimito-von-Doderer-Literaturpreis. Bereits zweimal wurde Heinrich Steinfest für den Deutschen Buchpreis nominiert: 2006 mit »Ein dickes Fell«; 2014 stand er mit »Der Allesforscher« auf der Shortlist. 2016 erhielt er den Bayerischen Buchpreis für »Das Leben und Sterben der Flugzeuge«.

Ich habe ein anderes Exemplar gelesen. Mir gefällt die Serie um Cheng und seinem Hund.

Serieninfos zur Markus Cheng | Wien-Reihe
Diese Serie wurde von Heinrich Steinfest geschrieben. Insgesamt sind 4 Teile der Reihe bekannt. Die Reihe startete im Jahr 1999. Der letzte bzw. neueste Teil der Markus Cheng stammt aus dem Jahr 2010. Will man die Bücher der Reihenfolge nach lesen, so sollte mit "Cheng" begonnen und mit "Batmans Schönheit" geendet werden.

Hier nun meine Markus-Chen Bücher, die ich gelesen habe:
(1) Cheng: Sein erster Fall
(2) Ein sturer Hund
(3) Ein dickes Fell
(4) Batmans Schönheit - wurde mir als WB von Raumpilot_Pirx zugeschickt. Danke!




Lesen - Registrieren - Freigeben | Read - register - release

So nehmen Bookcrosser ihre Bücher und lassen daraus eine weltweite Bibliothek entstehen. Das hier ist eines davon. Wenn du möchtest, dass die vorherigen Leser_innen erfahren, wo das Buch gerade ist, so schreibe einen Journaleintrag mit der BCID. Das geht ganz einfach und ist völlig kostenfrei. Und falls du dich anmelden möchtest, so kannst du gerne bei "Neue Mitglieder geworben" Lillianne angeben. Mit Dank im Voraus.

Ich gebe das Buch gerne in den BC-Kreislauf. Nicht jedes Exemplar, das durch meine Hände geht, kann ich allerdings lesen. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Wünsche ein erfreuliches Lesevergnügen!  


Journal Entry 2 by wingLilliannewing at (Überraschungsbuch) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Tuesday, December 12, 2017

This book has not been rated.

Released 4 mos ago (12/12/2017 UTC) at (Überraschungsbuch) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude dabei!

Möge dein Tag durch viele kleine Dinge groß werden.

Wahre Gerechtigkeit empfindet Mitleid, falsche Unwillen. WA 1081

Ich wünsche eine schöne Zeit und viel Freude mit diesem Buch.  


Journal Entry 3 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, December 16, 2017

This book has not been rated.

Oh, was für eine schöne Überraschung!

Ja, du hast vielleicht recht, ein dickes Fell sollte ich mir anschaffen. Fein, dass es diesen Hinweis auch in so einem netten Krimi-Format gibt, das sieht nach einer spannenden Januar-Lektüre aus. Dank dir nochmals herzlich, liebe Lillianne! 


Journal Entry 4 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, March 05, 2018

This book has not been rated.

Januar ist es nicht geworden, aber das Ende des Februars hat mir dieses Buch versüßt. Bis Seite 244 war ich sehr einverstanden mit dem Krimi, hat mir sehr gut gefallen, aber dann driftete mir die Handlung doch etwas arg ins Skurile ab. Nach kurzer Eingewöhnungszeit ging es dann aber beschwingt weiter, was sowohl am sympathischen Hauptakteur als auch dem ausgesprochen gut lesbaren Erzählstil Heinrich Steinfests liegt. Herzlichen Dank, dass ich dieses Buch entdecken durfte.

Wäre ich nicht gerade zu einem anderen Bookring von Steinfest angemeldet, würde ich mich durchaus um die beiden Vorgängerbände der Cheng-Krimis bemühen, aber ich warte erst mal.

 


Journal Entry 5 by wingLaborfeewing at Charly's Tiger in Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, March 15, 2018

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (3/15/2018 UTC) at Charly's Tiger in Braunschweig, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Meet-up. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.