corner corner Kaiserin Joséphine

Medium

Kaiserin Joséphine
by Sandra Gulland | Literature & Fiction
Registered by wingPhysalis74wing of Wedding, Berlin Germany on 8/26/2017
This book has not been rated. 

status (set by Andrea-Berlin): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingPhysalis74wing from Wedding, Berlin Germany on Saturday, August 26, 2017

This book has not been rated.





Kurzinhalt:

Sie ist eine vollkommene Kaiserin. Napoléon liebt sie immer noch, schreibt weiter glühende Briefe, aber die Staatsräson verlangt längst nach der Scheidung. Teil 3 der prächtigen Joséphine-Trilogie.

Welche Liebesgeschichte der Historie kann die von Joséphine und Napoléon übertreffen? Sandra Gulland zieht uns mitten ins Herz dieser leidenschaftlichen Verbindung – bis zum tragischen Ende. „Kaiserin Joséphine“ ist die mitreißende Geschichte einer großen Liebe in einer der aufregendsten Zeiten Europas.

Am Anfang der Vermählung Napoleons mit Marie-Josèphe Rose Tascher de la Pagerie (1763-1814) stand die Guillotine. Die spätere französische Kaiserin Joséphine nämlich war noch mit dem Offizier und General der Rheinarmee Vicomte Alexandre de Beauharnais verheiratet, der trotz seiner republikanischen Gesinnung aufgrund seines Adelstitels zurücktreten musste. 1794 landete Beauharnais auf dem Schafott, und nach ihrer Heirat zwei Jahre später setzte Napoleon seiner neuen Gemahlin am 2.12.1804 persönlich die Krone aufs Haupt. Bereits fünf Jahre später ließen beide sich wieder scheiden.

Stoff genug für gleich mehrere historische Romane also. Aber kann man, so fragt man sich ob dieser Höhen und Tiefen, Joséphine tatsächlich zur "Jackie O. ihrer Zeit" stilisieren (The Guardian) und die Kaiserin der Franzosen zur Kaiserin der Herzen krönen? Man kann, und Sandra Gulland tut dies auch diesmal, in dem letzten Band ihrer Joséphine-Trilogie, mit Bravour. Nur manchmal klingt es ein wenig zu arg nach Seifenoper oder Frauenzeitschrift ("Ich schreibe dies mit weinendem Herzen"). Über weite Strecken aber ist Gulland ein gut recherchiertes und ebenso gut lesbares Buch über eine tragische Liebe in historischen Wirren gelungen: Da wirft nicht zuletzt die Ich-Perspektive aus Sicht der Kaiserin ein ganz privates Licht auf die große Weltgeschichte. Nur die Sache mit dem fiktiven Tagebuch der schreibfaulen Joséphine nimmt man Gulland nicht ganz ab.

Josephines Ehe mit Napoleon blieb kinderlos, anders als die mit Beauharnais. Aus ihr ging Hortense hervor, die später Gattin von Napoleons Bruder Louis Bonaparte wurde und ihrerseits Mutter Napoleons III. war. Genug Stoff also für neue Bücher, aber auch für neue Spekulationen, Klatsch und Tratsch. Für Big-Brother-Moderatorin Aleksandra Bechtel jedenfalls war Joséphine laut Klappentext "die ideale Lektüre". --Thomas Köster


über den Autor:

Sandra Gulland wurde 1944 in Miami geboren und wuchs in Berkeley, Kalifornien auf, wo sie auch studierte. 1970 wanderte sie nach Kanada aus, war dort zunächst Lehrerin an einer kleinen Dorfschule, bevor sie nach Ontario zog. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Joséphine ist der erste in sich abgeschlossene Teil der Romantrilogie über Joséphine Bonaparte, deren drei Bände auch unabhängig voneinander gelesen werden können.








Joséphine-Trilogie:

◦ (1995) Joséphine / The Many Lives & Secret Sorrows of Josephine B.
◦ (1998) Joséphine und Napoleon / Tales of Passion, Tales of Woe
◦ (2000) Kaiserin Joséphine / The Last Great Dance on Earth


 


Journal Entry 2 by wingPhysalis74wing at BücherboXX am Markusplatz in Steglitz, Berlin Germany on Saturday, October 21, 2017

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (10/21/2017 UTC) at BücherboXX am Markusplatz in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Berlin BücherboXX

(Standort Bln.-Steglitz)


Ich lasse das Buch heute in der Wander-BücherboXX am Markusplatz in Berlin-Steglitz frei.



Der Finderin / dem Finden viel Spaß beim Lesen und dem Buch eine gute und lange Weiterreise.

Gute Reise!





Lieber Finder,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Physalis74 einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern - Viele Grüße Physalis74






 


Journal Entry 3 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Sunday, October 22, 2017

This book has not been rated.

Wir haben das Buch heute in der Bücherboxx am Markusplatz gesehen, Dich leider nicht, schade! 


Journal Entry 4 by wingAndrea-Berlinwing at BücherboXX am Markusplatz in Steglitz, Berlin Germany on Sunday, October 22, 2017

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (10/22/2017 UTC) at BücherboXX am Markusplatz in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise, Buch! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.