corner corner Korea erzählt

Medium

Korea erzählt
by Herzfeldt, Johanna (Hrsg.) | Literature & Fiction
Registered by wingKYHwing of Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/18/2017
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by KYH): to be read


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 18, 2017

This book has not been rated.

Korea erzählt: Ein Einblick in die koreanische Literatur.
ausgewählt und zusammengestellt von Johanna Herzfeldt
"Literatur der Volksdemokratien", DDR 1954

Die Zusammenstellung enthält einige Volkserzählungen und Gedichte.

Das Buch wurde herausgegeben "um das Verständnis für die Kunstschätze der uns befreundeten Volksdemokratien zu fördern" und entstand 5 bzw 6 Jahre nach der Gründung der beiden sozialistischen Länder DDR und Nordkorea.
Also zu einer Zeit, als alles noch neu, die Mauer nicht gebaut und der Koreakrieg grade beendet war.
 


Journal Entry 2 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 19, 2017

6 out of 10


Ein Jahr = Ein Land:
Nordkorea



Es ist ein Mix aus Gedichten und Kurzgeschichten - in in vielen Fällen an Fabeln erinnern - die aus der Vor-Kim Zeit stammen und einigen, die danach entstanden sind. Danach heißt also zu Beginn der Regentschaft von Kim Il-sung, der hier in der alten Schreibweise mit Kim ir-sen bezeichnet wird.
Diese stammen zumesit aus der Sammlung "koreanische Helden" und lesen sich dementsprechen etwas propagandamäßig. Ein heldenhafter Junge, der für die Partisanen kämpft, ein heldenhafter Arzt bei einem Angriff, Helden der Arbeit usw.

Ein interessanter Einblick. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.