corner corner Nachtgewächs

Medium

Nachtgewächs
by Djuna Barnes | Literature & Fiction
Registered by wingekorrenwing of Tübingen, Baden-Württemberg Germany on 7/27/2017
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Andrasthe): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingekorrenwing from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 27, 2017

This book has not been rated.

Bibliothek Suhrkamp

Hardcover ohne Schutzumschlag von 1985 


Journal Entry 2 by wingekorrenwing at Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, August 17, 2017

This book has not been rated.

Released 11 mos ago (8/16/2017 UTC) at Tübingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Als 1000-Bücher-Wunschbuch mit DPD auf dem Weg zu reclam-lover.

Viel Spass beim Lesen!


Zählt für die One Word Challenge.
 


Journal Entry 3 by reclam-lover at Überlingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, August 21, 2017

2 out of 10

Ist wohlbehalten angekommen. Vielen Dank dafür!

Das Buch war echt eine Zumutung. Es besteht quasi nur aus Dialogen, die eigentlich Monologe sind. Die Figuren sind auch nicht so gestaltet, dass sie Mitgefühl erzeugen - im besten Fall sind sie einem gleichgültig. Das Vorwort hilft, anders als versprochen, auch nicht, um das Buch zu verstehen und zu schätzen. Immerhin beschränkt sich die Autorin auf eine relativ geringe Seitenzahl. Sie formuliert gut, was aber bei den Figuren meist übertrieben wirkt.

Reserviert für alle im Zirkel. Herzlichen Glückwunsch! ;-) 


Journal Entry 4 by reclam-lover at Überlingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 13, 2018

This book has not been rated.

Released 4 mos ago (3/12/2018 UTC) at Überlingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu Andrea-Berlin. Viel Spaß damit! 


Journal Entry 5 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, March 17, 2018

8 out of 10

Die Bücher sind gestern angekommen, vielen herzlichen Dank!

Djuna Barnes (* 12. Juni 1892 in Cornwall on Hudson, New York; † 18. Juni 1982 in New York City) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und Illustratorin. Sie zählt zu den wichtigen Autorinnen der literarischen Moderne.
Nightwood, Roman 1936. (dt. Nachtgewächs, 1959) Wiki

31. März 2018 Ich traue es mich fast gar nicht zu schreiben, aber mir hat das Buch ganz gut gefallen. Es zeigt zum einen den Geisteszustand, die Verwirrtheit bis zum traurigen Ende von traumatisierten Menschen. Hier dürfte die Autorin die eigenen Gefühle und Erlebnisse verarbeitet haben. (Wiki schreibt unter anderem: Barnes Kindheit war geprägt durch das Leben auf einer Farm einer ländlichen Gegend im Staat New York und den später in ihren literarischen Werken verarbeiteten sexuellen Missbrauch durch ihren Vater und ihre Großmutter.)

Dann findet man diese typische Situation in den 1920erJahren, den Ersten Weltkrieg überstanden, die Gier nach Leben und Liebe, alles ausprobieren wollen, rasant und zügellos.

Und insbesondere bei den Juden und Homosexuellen kommen vielleicht schon die Ahnungen, dass die Nationalsozialisten in Deutschland (mit Hilfe der Faschisten in Frankreich) die einzelnen verfolgen und vernichten werden und die Welt wieder in Schutt und Asche legen werden.

Ja, es liest sich alles wirr, aber so kreisen die Gedanken und Gefühle, wenn Traumatisierte und Verfolgte ihre Lebens- und Liebessituation darstellen.

Interessante Worte habe ich wieder gelesen und nachgeschlagen: Ruteboeuf („rüder Ochse“), Gymnosophist (indische Asketen) und Neurasthenie (psychische Störung).

Toll fand ich manche Vergleiche (Er wird so unglücklich dreinsehen wie eine Eule mit Halswickel:-) und - weil ich dabei an einen unfähigen großspurigen Kollegen denken muss: ... Geschöpfe, die sich groß aufspielen und keinen Nachttopf zum Pissen haben und kein Fenster, um ihn zu entleeren...

Sehr gestört haben mich Äußerungen von Hildesheimer im Nachwort. Er spricht von "Anomalien" bei der Autorin (sie war homosexuell) und später auch dann noch mal von "den drei Lesbierinnen, die unter ihrer Anomalie leiden müssen". 


Journal Entry 6 by wingAndrea-Berlinwing at - per Post versendet in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Saturday, March 31, 2018

This book has not been rated.

Released 3 mos ago (4/3/2018 UTC) at - per Post versendet in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch steht auf der Wunschliste von Andrasthe und macht sich auf den Weg nach Österreich. Ich wünsche Dir interessante Lesestunden und dem Buch eine gute Weiterreise! 


Journal Entry 7 by wingAndrasthewing at Klagenfurt, Kärnten Austria on Friday, April 06, 2018

This book has not been rated.

Vielen lieben Dank! Das Buch ist gut angekommen ☺
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.