corner corner Agenten kennen kein Pardon: Roman (Heyne-Bucher ; Nr. 999) (German Edition)


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Hasi67 from Albstadt, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 31, 2017

This book has not been rated.

Professor Pearson ist der am meisten bewachte Mann in Amerika. Denn ausländische Agenten wollen ihm seine Erfindung, eine neue Waffe mit bisher unvorstellbarer Zerstörungskraft, abjagen.
Als es ihnen nicht gelingt, Professor Pearson selbst in die Hände zu bekommen, schrecken die Agenten auch nicht davor zurück, seine Tochter und seinen Assistenten zu entführen. Mit der Drohung, die beiden Geiseln zu töten, wird der Professor erpresst. Doch neben der Angst m das Leben der geliebten Tochter quält den Geleerten noch das Wissen, dass seine Erfindung großes Leid über die Menschheit bringen kann. Professor Pearson entschließt sich zu einem verzweifelten Schritt...

Konsalik schrieb diesen Roman nach amtlichen Unterlagen und authentischen Berichten der Forschungsgruppen für Kernphysik in Oakridge und Los Alamos sowie den britischen und kanadischen Regierungsberichten über Atomspaltung. Es ist ein Buch, das den Leser aufgrund seines immer aktuellen Themas und seiner menschlichen Problematik bis zur letzten Seite in Bann schlägt. 


Journal Entry 2 by Hasi67 at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 09, 2018

This book has not been rated.

Released 9 mos ago (1/11/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist als Wunschbuch zu Kaleidoskop...



Lieber Finder, schön dass Du mein Buch gefunden hast. Ich wünsche Dir gute Unterhaltung damit.

Mach doch bitte einen Eintrag hier, wo du es gefunden hast und wie es dir gefallen hat. Wenn du es nicht mehr benötigst (gelesen oder auch ungelesen), dann lass es wieder irgendwo liegen, damit es wieder von jemanden gefunden werden kann. Nur mach dann bitte auch wieder hier einen Eintrag bei Bookcrossing.com mit den Freilass-Infos, damit die bisherigen Leser den Reiseweg des Buches verfolgen können oder interessierte Bookcrosser gezielt Jagd auf das Buch machen können.
Oder du gibst es an Bekannte weiter, die dann auch hier einen Eintrag machen.

Das ganze ist natürlich freiwillig und absolut kostenlos und kann auch anonym gemacht werden.
Vielleicht möchtest du Dich aber auch registrieren, um zu erfahren wohin das Buch reist, oder hast auch Lust bekommen, Bücher frei zu lassen.
Die Registrierung ist selbstverständlich auch völlig kostenlos und Werbefrei und ohne versteckte Kosten. Auch erfährt niemand Deine Daten.
Nur Dein Benutzername, den Du Dir bei der Registrierung selber gibst, ist für die anderen sichtbar und das, was du in Deinem Profil selber über Dich angibst.

Du wirst sehen, es macht riesigen Spaß... 


Journal Entry 3 by Kaleidoskop at Marlow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Sunday, January 14, 2018

This book has not been rated.

Im Heyne-Paket erhalten. Danke. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.