corner corner Alterra

Medium

Alterra
by Maxime Chattam | Audiobooks
Registered by Schneefee of Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/24/2017
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by -BuchLiebe-): reserved


8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 24, 2017

This book has not been rated.

OT: Autre-Monde... der Titel ist mal wieder wesentlich intelligenter gewählt als die deutsche Übersetzung, da von "Alterra" nie die Rede ist, von der anderen oder andersartigen Welt aber schon.

phantastik-couch.de sagt dazu:
"[...] Es ist Ende Dezember in New York. Matt Carters Eltern werden sich scheiden lassen, es wird für ihn vielleicht das letzte Weihnachten mit Vater und Mutter sein. Vielleicht ließ er sich deshalb zu der Mutprobe überreden, in „Balthazars Bazar“ etwas zu klauen. Als der Fünfzehnjährige schließlich etwas zu kaufen beschließt, kommt der alte Ladenbesitzer hinter dem Tresen hervor. Dabei gleiten ihm Schlangenschwänze aus dem Morgenrock und eine gespaltene Zunge schießt zwischen seinen Lippen hervor.

Zurück auf der Straße begegnen Matt weitere absonderliche Schrecken: Blaue Blitze, die einen Mann in Nichts außer einem Haufen mit seinen Kleidern auflösen. Und das ist erst der Anfang, denn am Abend bricht der Sturm los. Während die Eltern Gelassenheit demonstrieren, diskutiert Matt mit seinen Freunden die aufkommende Katastrophe im Chat, bis auch diese Leitung stirbt. Der Sturm verhüllt New York im Schnee und zersplittert die Fenster. Blaue Blitze aus dem Erdreich machen gezielt Jagd auf Menschen – ausschließlich auf Erwachsene.

Matt und sein Freund Tobias fliehen vor Monstern, unheimlichen Stelzenläufern, die ausgerechnet Matt zu suchen scheinen, und menschlichen Mutanten in den Urwald, der New York nun umgibt. In einem Kampf auf Leben und Tod, tötet Matt einen Mann und verliert dabei selbst das Bewusstsein. Vier Wochen später erwacht er bei den „Pans“, einer Gemeinschaft von Kindern und Jugendlichen, die entschlossen sind, die Herausforderungen der neuen Welt zu meistern. Doch hier lauern Verrat und Gefahr.

Dem Weltuntergang folgt die Gesellschaftsstudie

Der Anfang von „Alterra“ erinnert an einen düsteren Apokalypse-Thriller auf der großen Leinwand. Maxime Chattam setzt auf Bilder, die schockieren und emotional betroffen machen: Halbwüchsige Jungen plötzlich allein in einer Welt voller Horrorfiguren und Alien-Gestalten. Wer fühlt sich nicht an das kleine Mädel auf der Flucht vor den übergroßen krakenähnlichen Außerirdischen in „Krieg der Welten“ erinnert oder erkennt in den menschlichen Mutanten die aus „I am Legend“ wieder?

Trotz der augenscheinlich starken Kinopräsenz, funktioniert Chattams Story als eigenständiges Abenteuer. Ihm ist eine lebendige Charakterzeichnung seiner Hauptprotagonisten Matt und Tobias gelungen. Teenager der heutigen Zeit, mit Fantasy-Rollenspiel und im Internetzeitalter aufgewachsen, versuchen entsetzt und doch neugierig, das Unfassbare zu ergründen. Haarscharf entkommen sie ihren unheimlichen Verfolgern, die es gezielt auf sie abgesehen haben, Action und Nervenkitzel sind auf jeder Seite der Eingangskapitel garantiert.
[...]"

Dieses Buch bietet mal einen ganz anderen Ansatz von Jugendlichen-Dystopie: Keine Aliens, keine Zombies, Atomschläge oder Viren, sondern die Erde selbst wehrt sich gegen die Menschheit. Ein bisschen erinnerte mich das an Captain Planet, obwohl der Grundgedanke da natürlich ein völlig anderer war.
Die ersten beiden CDs haben mich ziemlich begeistert, mit der dritten bin ich allerdings nicht so ganz zufrieden. Mir ist die Auflösung dann doch zum einen zu sehr an den Haaren herbeigezogen, zum anderen zu vorhersehbar. Außerdem war mir das alles doch eine ganze Spur zu blutig. 


Journal Entry 2 by Schneefee at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 25, 2017

This book has not been rated.

Dieses Hörbuch wird der Mai in meiner ganz persönlichen MTBH-Abbau-Challenge.

Geht bitte pfleglich mit den CDs um, ich habe nämlich vorher keine Sicherheitskopie gemacht. Nutzt ruhig Möglichkeiten zur persönlichen Übergabe oder Sammelsendungen, schickt mir nur kurz 'ne PN, damit ich die Teilnehmerreihenfolge ändern kann.

mangomops und manda
-BuchLiebe-
hesse-maus
Martschella 


Journal Entry 3 by wingJanni52wing at Teterow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, May 13, 2017

8 out of 10

Danke angekommen...danke fürs Schicken

01.06.17

Den 1. Teil gestern beendet, hat mir sehr gut gefallen und bin gespannt auf den 2. Teil und auch nach 44 Tracks hält die Begeisterung an
Auch der 3. Teil hat mir sehr gut gefallen und das Ende erst recht 


Journal Entry 4 by wingJanni52wing at Teterow Postamt in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, June 17, 2017

This book has not been rated.

Released 5 mos ago (6/19/2017 UTC) at Teterow Postamt in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Reist nun in Begleitung zu schattenwolf 


Journal Entry 5 by schattenwolf at Stadthagen, Niedersachsen Germany on Friday, June 23, 2017

This book has not been rated.

angekommen, ich bin gespannt und freue mich 


Journal Entry 6 by MacBess at Ofterdingen, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 08, 2017

9 out of 10

Angekommen, vielen Dank! Leider kämpfe ich noch mit dem Start, mein I-Pod mag Teil 1 nicht und speichert nur Teile der Tracks. Im Rechner ist es aber vollständig wie mir scheint. Nur den kann ich nicht mitnehmen. Ich tüftle an einer Lösung...
Im I Pad läuft es und nun bin ich gefangen in der überwucherten Welt nach dem Sturm. Zum Glück hab ich grade frei, sonst müsste ich ja ab und an ausschalten.  


Journal Entry 7 by wingphidetawing at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Monday, July 31, 2017

9 out of 10

Gut angekommen. Danke!

Wow, ich bin immer noch ganz überwältigt.
Zwar gab es manche Stelle, die gekürzt auch noch gut gewesen wäre, aber es war wirklich spannend. Einzig das Ende ... ich habe es zweimal gehört, bin aber nach wie vor davon enttäuscht. 


Journal Entry 8 by wingphidetawing at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, August 19, 2017

This book has not been rated.

Released 3 mos ago (8/19/2017 UTC) at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wieder auf Reisen ...

Gute Reise, liebes Buch.
Ich hoffe, Du findest interessierte Leser und meldest Dich mal wieder! 


Journal Entry 9 by mangomops at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, August 22, 2017

6 out of 10

Danke für die Hörbucher :)
Ich werde sie hören, bevor ich sie weiter schicke, das kann jedoch ein bisschen dauern. Bin schon sehr gespannt.

Nachtrag 28.09.2017
Das erste Buch ist gehört (Die Gemeinschaft der Drei).
Anfangs hat es mich sehr an "John Devlin - Das Tor zur Hölle" erinnert, aber bald hatte ich eher das Gefühl bei "Rick Yancey -Die fünfte Welle" zu sein. Liegt vielleicht auch am selben Sprecher.
Jedoch finde ich das einfach viel zu viel passiert und es viel zu viele neue Geschöpfe in der neuen Welt gibt.

Nachtrag 02.10.2017
Alterra - Im Reich der Königin
Teil 2 hat mich schon besser gefallen als der erste. Die Reise, die von Matt, Tobias und Ambre ist sehr spannend. Wahnsinn, was alles passiert ist, seit der Sturm kam. Ich bin auf Teil 3 und das Ende gespannt.

Nachtrag 04.10.2017
Ach ich weiß nicht, ich mag zwar Fantasy und Jugendbücher total gern, aber mit dieser Geschichte wurde ich einfach nicht warm.
Die ganzen Wesen, die es gibt und wer dann auf einmal Matt´s Eltern sind, das ist mir alles zu weit hergeholt. ^^ Es gibt ja noch einen 4. Teil, aber ich weiß nicht ob ich den hören werde.  


Journal Entry 10 by Manda1980 at Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, September 30, 2017

This book has not been rated.

Nun ist es bei mir uns ich werde mich bemühen es bald zu hören... 


Journal Entry 11 by wing-BuchLiebe-wing at Biblis, Hessen Germany on Monday, October 16, 2017

7 out of 10

Drei Teile sind bei mir angekommen... vielen Dank fürs Schicken.
Für drei Teile brauche ich allerdings ein wenig Zeit. Danke für die Geduld. :)


Update 07.11.2017:
Teil 1 ist nun gehört. Am Anfang spannend, dann hat es sich doch etwas gezogen und zum Ende hin wieder spannend.
Allerdings sind mir die ganzen Namen und Figuren etwas viel. Das kann ich mir nicht alles merken. So viele Kinder mit den ganzen Namen, jedes Kind eine andere Fähigkeit (das konnte ich mir auch nicht merken und zuordnen), dann die ganzen unterschiedlichen Kreaturen die es in Realität nicht gibt, daher auch kroteske Beschreibungen und komische Namen die ich mir auch nicht merken und zuordnen konnte. Welches Vieh war jetzt nochmal das mit dem Namen XY?

Weiter geht es mit Teil 2 :)

Update 14.11.2017:
Teil 2 ist nun auch gehört. :)
Die Reise der Dreien... da haben sie doch einiges erlebt und viel gesehen. Das war sehr fantasievoll, das muss man sich erstmal alles einfallen lassen. Manches kam mir doch auch etwas konstruiert vor. Aber trotzdem war die Reise spannend auch wenn ich den Sinn dahinter nicht so richtig 100% nachvollziehen konnte. Jetzt bin ich gespannt auf den dritten Teil.

Der Name ist vielleicht abgeleitet von dem Wort "Alterration"? Das spielt ja eine wesentlich Rolle in der Geschichte.

Update 17.11.2017:
Der letzte Teil hat mir jetzt nicht mehr so gut gefallen. Noch mehr Kinder mit vielen Namen, noch mehr Kreaturen mit mehr Namen, beide mit noch mehr Fähigkeiten. Das kann man sich nicht alles behalten. Und dann war es mir jetzt doch zu sehr Fantasy. Es könnte jetzt dies und das gebraucht werden und dann wird es fantasievoll eben erfunden. Auch das mit den Eltern war mir etwas zu viel. Die gesamte Triologie war nicht so schlecht, aber für mich doch etwas zu viel Fantasy.

Vielen Dank für den Ring und fürs mithören lassen. Ende November reisen die Teile beim persönlichen MeetUp zu hesse-maus.
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.