corner corner Warriors

Medium

Warriors
by Alan Duff | Mystery & Thrillers
Registered by wingkrimtangowing of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 11/6/2016
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by wildboarhunter): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingkrimtangowing from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, November 06, 2016

This book has not been rated.

Sehr selten ist Romanen vergönnt, was mit Alan Duffs "Once were Warriors" geschah: Er veränderte das Selbstverständnis seines Landes. Monatelang stand er an der Spitze der Bestsellerlisten.
Die Verfilmung brach sämtliche Rekorde in der Geschichte Neuseelands und löste eine Flut von Debatten und Initiativen aus. Mit großer Intensität erzählt Duff, selbst Maori, vom Leben im Maori-Ghetto von Pine Block.
Von Jake, dem arbeitslosen Hünen, der sich auf nichts verlassen kann als auf seine Muskeln und seinen linken Haken. Von Beth, die, selbstbewußt und stark im Nehmen, versucht, ihre zerfallene Familie durchzubringen und zusammenzuhalten. Von den fünf Kindern, die selbst in den Strudel gehalten, bis Beths Kraft und Vision doch noch einen Ausweg zeigen.
Duffs Roman ist mit Zorn und Anteilnahme geschrieben. Er verschweigt nichts, bricht Tabus und begegnet doch allen seinen Figuren mit dem Verständnis, das ihnen im Leben verwehrt ist. 


Journal Entry 2 by wingkrimtangowing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, November 21, 2016

10 out of 10

Zuerst hat mir der lakonische Stil nicht gefallen, mit dem Beth Heke, die früher mal 'ne Ransfield war, den Reigen rund um die Familie Heke eröffnet. Sehr trostlos geht es zu in Pine Block,dem Maori-Ghetto. Aber plötzlich war ich doch gepackt von den Figuren und wollte die Zwangspausen, die ich beim Lesen einhalten musste, gar nicht wahrnehmen.
Gut, dass es am Ende doch einen Hoffnungsschimmer für die Maori und Beth Heke gibt. Auf jeden Fall ist das ein Buch, das nachwirkt und das mich auch nach dem Lesen noch länger beschäftigt.

Gelesen habe ich das Buch für efells Lese-Challenge: Der Autor kommt aus Ozeanien. 


Journal Entry 3 by wingkrimtangowing at Meetup Frankfurt in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, December 11, 2016

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (12/13/2016 UTC) at Meetup Frankfurt in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht mit zum Mezzanotte

Liebe Finderin, lieber Finder,
Herzlichen Glückwunsch, du hast ein freies Buch gefunden. Du kannst es lesen und/oder wieder aussetzen beziehungsweise an andere Interessierte weitergeben. Ganz toll wäre es, wenn du kurz erzählen könntest, wie es dem Buch bisher ergangen ist. Das ist immer anonym und kostenlos und auch ohne Anmeldung möglich!
Nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen!
Liebe Grüße,
krimtango  


Journal Entry 4 by wingwildboarhunterwing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, December 14, 2016

8 out of 10

Vom Meetup mitgenommen. Juchu, Neuseeland! Perfekt für die 1 Jahr=1 Land Challenge. Vielen Dank krimtango!
Übrigens fehlt eine Zahl in der BCID auf beiden Aufklebern, ich konnte sie aber erraten. :-) Ich werde es korrigieren.

10.02.17: Ein realistisches, trauriges und trotzdem hoffnungsvolles Buch. Es zeigt, wie die Rückbesinnung auf die Vergangenheit und Traditionen die eigene Identität und die Zukunft beeinflussen können. Hat mir zum Ende hin immer besser gefallen.

Gelesen für die 1 Jahr= 1 Land Challenge für NEUSEELAND. 


Journal Entry 5 by wingwildboarhunterwing at Öffentlicher Bücherschrank am Puiseauxplatz/ Nieder-Ro in Rodgau, Hessen Germany on Saturday, May 27, 2017

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (5/26/2017 UTC) at Öffentlicher Bücherschrank am Puiseauxplatz/ Nieder-Ro in Rodgau, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Bücherschrank zu finden. Gute Reise liebes Buch! Und dem/der Finder/in viel Spaß beim Lesen! :-) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.