corner corner Der weiße Tiger: Roman (dtv Literatur)

Medium

Der weiße Tiger: Roman (dtv Literatur)
by Aravind Adiga | Literature & Fiction
Registered by trinschen of Elmshorn, Schleswig-Holstein Germany on 5/7/2016
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Kasimar): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by trinschen from Elmshorn, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 07, 2016

This book has not been rated.

Balram – der »weiße Tiger« – kommt aus einem Dorf mitten in Indien. Seine düsteren Zukunftsaussichten hellen sich auf, als er, der klügste Junge im Dorf, als Fahrer für den reichsten Mann am Ort engagiert wird und mit ihm nach Delhi kommt. Vom Steuer eines Honda City aus entdeckt Balram eine neue Welt. Alkohol, Geld, Mädchen und Macht – das Indien der Kakerlaken und Callcenter, der Prostituierten und Gläubigen, der alten Traditionen und der Internetcafés, der Wasserbüffel und des mysteriösen »weißen Tigers«, der vom Diener zum Philosophen, Unternehmer und schließlich zum Mörder wird.  


Journal Entry 2 by trinschen at Uncon 2016 in Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, May 07, 2016

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (5/13/2016 UTC) at Uncon 2016 in Braunschweig, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch wird im Rahmen der diesjährigen UnCon freigelassen.
Lass bald mal wieder von dir hören! 


Journal Entry 3 by wingbook-a-billywing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, May 18, 2016

This book has not been rated.

Das Buch habe ich auf der UnCon eingesteckt. Da ich schon ein Exemplar davon habe, wird eines wohl bald freigelassen. 


Journal Entry 4 by wingbook-a-billywing at München, Bayern Germany on Sunday, September 11, 2016

This book has not been rated.

Das Buch gibt einen wunderbaren Einblick in das Leben in Indien. Man erfährt Vieles über das Leben der Reichen, das Leben der Armen - sowohl derer, die wenigstens einen Job und ein Dach über dem Kopf haben, als auch derer, die auf der Straße leben. Durch die Erzählart ist das Buch auch immer wieder mal humorvoll: der Unternehmer Balram, der seine Kindheit in Armut auf dem Land verbracht hat, Chauffeur eines Reichen wurde und mit ihm in die große Stadt zog und schließlich mordete und dann Unternehmer wurde, berichtet einem künftigen hohen Staatsgast über das Leben in Indien, wie es ihm wohl bei seinem Besuch nicht gezeigt wird. 


Journal Entry 5 by wingbook-a-billywing at München, Bayern Germany on Monday, October 30, 2017

This book has not been rated.

Released 6 mos ago (11/2/2017 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ein schon lange versprochenes Buch macht sich endlich auf den Weg! Viel Spaß beim Lesen.  


Journal Entry 6 by wingKasimarwing at Schwabbruck, Bayern Germany on Sunday, November 05, 2017

This book has not been rated.

Gestern angekommen, vielen Dank! 


Journal Entry 7 by wingKasimarwing at Schwabbruck, Bayern Germany on Monday, February 12, 2018

7 out of 10

Das Buch war mal etwas erfrischend anderes, endlich mal keine Familien-Romantik-Schnulze mit Friede, Freude, Eierkuchen.
Zumindest kann ich mir gut vorstellen, dass dieses Buch die Verhältnisse in Indien besser abbildet als jeder Liebesroman: die Diskrepanz zwischen Arm und Reich, zwischen Bildung und Analphabetismus, zwischen gefangen und frei. Irgendwie ist einem der "weiße Tiger" doch symphatisch und man will ihm zurufen: "Du machst deinen Weg!" Und an den chinesichen Ministerpräsidenten zu schreiben finde ich eine gelungene Form, sein Land darzustellen.
Anhand dieses Buches wurde mir auch deutlich bewusst, dass das Leben in einem Schwellenland eigentlich noch viel schwieriger sein muss als das Leben in einem Entwicklungsland: die alten Strukturen tragen nicht mehr, aber nicht jeder findet einen (angemessenen) Platz im neuen System. Allein für dieses Gedankenimpuls bin ich froh das Buch gelesen zu haben. 


Journal Entry 8 by wingKasimarwing at offener Bücherschrank Marienplatz in Schongau, Bayern Germany on Tuesday, May 22, 2018

This book has not been rated.

Released 18 hrs ago (5/22/2018 3:00 PM UTC) at offener Bücherschrank Marienplatz in Schongau, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder,
dieses Buch wurde nicht verloren, sondern absichtlich hinterlassen, um von dir gefunden zu werden! Du kannst es lesen (musst aber nicht!) und dann wieder frei lassen oder an Freunde weitergeben, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann.
Alle vorherigen Leser und Besitzer freuen sich, wenn Du einen Eintrag schreibst, denn so können sie die Reise des Buches weiterverfolgen - du selbst übrigens auch, falls du dich anmelden solltest.
Zu deiner Information gibt es eine hilfreiche deutsche Support-Seite und ein deutschsprachiges Forum.
Vielen Dank für Deinen Eintrag und viel Spaß mit dem Buch!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.