corner corner Meeresstille: Roman (Literatur-Literatur)

Medium

Meeresstille: Roman (Literatur-Literatur)
by Nicol Ljubic | Unknown
Registered by 83dea of Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/3/2016
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Seppi76): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by 83dea from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 03, 2016

6 out of 10

Morgens, wenn er aufwachte, lag er jedes Mal mit dem Kopf auf ihrem Kissen. Kann die Liebe zweier junger Menschen eine Brücke bauen über Schuld und Trauma nach dem Balkankrieg?

Robert liebt Ana, und Ana liebt Robert. Doch etwas gerät zwischen sie, worüber Ana nicht sprechen kann. Etwas ist vorgefallen, damals, im Jugoslawien-Krieg, als sie noch ein Mädchen war. Eine ungeklärte Schuld ihres Vaters, die sie, weit weg von ihrer Heimat, bis nach Berlin verfolgt.
Der serbische Kriegsverbrecher Zlatko Šimic steht in Den Haag vor Gericht. Im Zuschauerraum sitzt Robert und versucht, sich ein Bild von dem Mann zu machen, über den Ana so liebevoll erzählt hat. Wie konnte dieser Mann schuldig werden an einem teuflischen Verbrechen, bei dem 42 Menschen qualvoll verbrannten, ausgerechnet er, der Professor für Anglistik war und ein hochgebildeter und angesehener Shakespeare-Liebhaber? In Deutschland geboren, hat sich Robert für seine kroatische Abstammung nie interessiert, bis er eines Tages Ana begegnet, einer serbischen Studentin. Die Liebe zu ihr führt ihn in die Vergangenheit seiner Familie und die eines ganzen Volkes.

Gelesen für Kroatien ( 11.05.2016 )

Mir hat das Buch ganz gut gefallen, aber so ganz überzeugen konnte es mich nicht. Vielleicht habe ich mich selbst zu wenig mit dem Krieg befasst, um die komplette Geschichte zu verstehen,wer weiß...Ich vergebe 6 Punkte, man kann das Buch lesen, muss aber es nicht :-) 


Journal Entry 2 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 20, 2016

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (5/20/2016 UTC) at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist nun weiter zu Seppi76.

Gute Reise und viele spannende Lesestunden :-) 


Journal Entry 3 by Seppi76 at Gießen, Hessen Germany on Thursday, May 26, 2016

This book has not been rated.

Vielen herzallerliebsten Dank für das Buch! Ich bin gespannt auf die literarische Umsetzung der Thematik, nachdem ich in Vorbereitung der aktuellen Reise und Nachbereitung der Reise vor dreissig Jahren einiges an Sachliteratur gelesen habe. 


Journal Entry 4 by Seppi76 at Gießen, Hessen Germany on Sunday, June 19, 2016

9 out of 10

In einer eher schwachen Rezension dieses Buches ist, sinngemäß, vom "konstruktiven Scheitern" des Autors die Rede, so, als hätte er sich eine unerfüllbare Aufgabe gestellt und wir bekommen nun ein etwas dürftiges Ergebnis. Ich empfinde es anders: der Text fasst sehr gut die Sprachlosigkeit und den leeren Raum um den Krieg und um den Krieg mitten in Europa herum, das ist nicht der mangelhafte Versuch, sondern der genaue Ausdruck und das Empfinden. Das Buch scheint mir nicht als fertiger, resümierender Text, sondern als Anfang, als Möglichkeit. Das ist eine große Stärke. 


Journal Entry 5 by Seppi76 at Somewhere in town in Vrbnik, Primorje-Gorski Kotar Croatia on Friday, June 24, 2016

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (6/24/2016 UTC) at Somewhere in town in Vrbnik, Primorje-Gorski Kotar Croatia

WILD RELEASE NOTES:

An der Treppe zum Hafen wurde dies Buch freigelassen... Gute Reise! Wo es landet? Wer es liest? Viell eicht erfahre ich es bald... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.