corner corner Todestanz: Thriller

Medium

Todestanz: Thriller
by Margie Orford | Mystery & Thrillers
Registered by wingchesswallywing of Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on 7/25/2015
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by bluephönix): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingchesswallywing from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 25, 2015

This book has not been rated.

Südafrika: In Kapstadt verbreiten unterschiedliche Gangs Angst und Schrecken. Von Drogen bis Mord kennt die Gewalt keine Grenzen. Riedwaan Faizal arbeitet als Ermittler in einer Eliteeinheit gegen Bandenkriminalität, manchmal mit sehr unkonventionellen Methoden. nun verschwindet seine kleine sechsjährige Tochter und Riedwaan wird verdächtigt, sie versteckt zu halten. Verzweifelt bittet er die Profilerin Clare Hart um Unterstützung.

Ein fesselnder sozialkritischer Thriller mit hervorragend ausgearbeiteten Hauptdarstellern.  


Journal Entry 2 by wingchesswallywing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, November 11, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (11/11/2015 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das ist dein Türchen Nr 1 im halben Adventskalender 2015. Schöne Lesestunden und eine geruhsame Adventszeit wünsche ich dir! 


Journal Entry 3 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 01, 2015

This book has not been rated.

Vielen Dank für diesen spannende südafrikanische Überraschung in meinem 1. Türchen im Adventskalender! Ich freue mich schon auf Lesen und werde dann weiter berichten.
Tausend Dank und schöne Weihnachten! 


Journal Entry 4 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 15, 2016

This book has not been rated.

Die kleine Tochter des Ermittlers Riedwaan wird nach ihrer Ballettstunde entführt. Als wäre alles nicht schon schwierig genug, wird er von allen Seiten verdächtigt, sie entführt zu haben und dabei wurde er von der Entführung selber überrascht. Auf der einen Seite kämpft er gegen seine Kollegen, auf der anderen Seite halten aber noch einige zu ihm. Hilfe bekommt er von Dr. Hart, die sich auf die Suche nach verschwundenen Mädchen spezialisiert hat.
Spannender südafrikanischer Krimi, der nicht nur die schönen Seiten Südafrikas zeigt, sondern vor allem die dunklen mit Drogen, Prostitution etc.

gelesen für die Challenge [1 Jahr = 1 Land]: Südafrika 


Journal Entry 5 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 21, 2016

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (12/22/2016 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

So, nun reist dieses Buch im Rahmen des Krimi-Serien-Abos 2017 einmal quer durch das Land!
Eine gute Reise nach Südafrika und ein spannendes Lesejahr!

Teilnehmer:
1. Januar: bluezwuzl ✓
1. März: phideta ✓
1. Mai: Kattakatze ✓
1. Juli: bluephoenix ✓
1. September: Seepferdchen17
1. November: gela70
.... und dann zurück zu mir! 


Journal Entry 6 by wingbluezwuzlwing at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Wednesday, December 28, 2016

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern wohlbehalten hier eingetroffen. Vielen Dank auch für den Tee! Ich habe vor einiger Zeit schon einmal einen Krimi aus Südafrika gelesen, in dem aber eher Ereignisse aus der Geschichte des Landes eine Rolle spielten. Ich bin gespannt... 


Journal Entry 7 by wingbluezwuzlwing at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Friday, February 03, 2017

5 out of 10

Das war jetzt nicht so mein Fall. Am Ende der Lektüre muß man sich fragen, warum überhaupt noch irgendwer dort leben, geschweige denn Kinder großziehen will. In solchen Fällen wird oft eine Hymne an die Landschaft oder ähnliches eingeschoben - hier jedoch wirkt alles trostlos bis verkommen. Spannend ist das Buch ohne Frage. In der zweiten Hälfte merkt man aber bald, daß es im Grunde aus Krimi-Versatzstücken zusammengesetzt ist. Das ist ja oft so und wäre auch in Ordnung, aber hier wird gegen Ende handwerklich immer schludriger gearbeitet, und das nervt mit der Zeit.
Ein paar Beispiele, nur Kleinigkeiten, aber wenn sich solche häufen, ärgert mich das einfach:
- da ist von bis zur Unkenntlichkeit mit Schlamm bedeckten Kricket(!)-Spielern die Rede, die dann drei Zeilen weiter doch einsehen, daß sie eigentlich Rugby spielen (und das kann man nun wirklich nicht dem Übersetzer anlasten, eher dem Lektorat, an welcher Stelle auch immer)
- da wird zwischen zwei Anschleichern diese unsagbar dämliche ich-halte-Dir-kurz-den-Mund-zu-damit-Du-nicht-vor-Schreck-zu-laut-'Huch'-schreist-Show abgezogen, woraufhin man aber, trotz aller Gefahr, entdeckt zu werden, erstmal in aller Seelenruhe palavert.
- eine Ballerina, die kaum mehr zum Training kommt und die den Drogen verfallen ist, wird schwerlich eine Hauptrolle bekommen und erst in letzter Minute vor der Aufführung ersetzt werden. Das ist einfach Humbug.
- das arme, aus dem Nest gefallene Vögelchen, das ohne Nahrung tagelang in der Hand eines misshandelten Kindes überlebt und schließlich fröhlich in die Welt hinaus fliegt...
Und so weiter.
Und natürlich muß es, als "alles vorbei" ist, unbedingt noch ein extra angehängtes Kapitel geben, in dem die beiden Protagonisten miteinander im Bett landen.
Warum genau das Kind des Polizisten nun eigentlich entführt worden ist, ist mir hingegen nicht eindeutig klar geworden.
Ich denke mal, das ist eine Krimi-Serie, die ich nicht weiter verfolgen werde...
Das Buch ist unterwegs zur nächsten Station. 


Journal Entry 8 by wingphidetawing at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, February 08, 2017

This book has not been rated.

Eigentlich muss das Buch erst im März bei mir sein, danke aber trotzdem fürs Schicken. Krankheitskeime kann es mir keine mehr bringen - zu spät - bin heute morgen mit Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen aufgewacht ... 


Journal Entry 9 by wingphidetawing at Sandersdorf-Brehna, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, March 03, 2017

6 out of 10

Ich habe mich an bluezwuzls Empfehlung, ihren JE erst zu lesen, wenn ich das Buch gelesen habe, gehalten und kann ihr leider nur beipflichten.
Es gab einige Ungereimtheiten und Ungenauigkeiten, die genervt haben. Besonders Spatz und Ballerina sind mir auch aufgefallen.
Vom Schauplatz Kapstadt hat man kaum Eindrücke erhalten, was ich sehr schade finde. Der Roman hätte so in jeder beliebigen Großstadt spielen können.
Spannend war die Geschichte - ohne Frage.
@bluezwuzl (alle anderen: ACHTUNG! Spoiler!)
Der Sinn des Ganzen war im Übrigen, dass der verkrüppelte Polizist Van Rensburg sich am Drogenboss Ahrend rächen wollte. Yasmins Vater sollte ihn erschießen, weil er als aktiver Polizist keine Mordanklage erhalten hätte, Van Rensburg als Innendienstler aber schon.

Ich habe mit eine
48: Feiern : Tanzen, Party, Hochzeit ... gemacht.
Im Buch selbst gibt es einige (Drogen)Partys, Geschehnisse in Nachtclubs, ... und im Titel kommt tanz vor 


Journal Entry 10 by Kattakatze at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 31, 2017

10 out of 10

Das war so spannend - ich hab den Fehler gemacht, anzufangen, bevor ich es registriert habe...hab es aus und da viel mir ein : MIST!!! es reist auch bald weiter, kann ich bluephönix doch nicht vorenthalten! :) 


Journal Entry 11 by bluephönix at Kiel, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, July 13, 2017

This book has not been rated.

Wie passend, gerade gestern habe ich ein Buch beendet und heute kam dieses Exemplar angereist.Herzlichen Dank für das Zusenden:-) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.