corner corner Schweinezeiten

Medium

Schweinezeiten
by Gary Victor | Literature & Fiction
Registered by Fremde-Welten of Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on 7/16/2015
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Sandra-Sabine): reserved


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Fremde-Welten from Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, July 16, 2015

This book has not been rated.

Ein Voodo-Krimi

Ein drückend heißer Sommer in Port-au-Prince. Inspektor Dieuswalwe Azémar betrachtet sich als gescheiterte Existenz. Da er sich mit der allgemeinen Korruption und dem Zynismus seiner Kollegen nicht abfinden will, wird er sein Leben lang als Versager gelten. Als das Leben seiner Tochter in Gefahr gerät, findet er jedoch seine Reflexe als Elitepolizist wieder. Ein weiteres Mal zieht der Dirty Harry von Port-au-Prince mit seiner Beretta und viel Zuckerrohrschnaps in den Krieg gegen Bestechung und okkulte Machenschaften...
----------------------------------------------------------
Der Autor: Gary Victor, 1958 in Port-au-Prince geboren, gehört zu den meistgelesenen Schriftstellern Haitis. Außer Romanen, Erzählungen und Theaterstücken, für die er mit mehreren Preisen darunter dem "Prix du livre RFO" und dem "Prix littéraire des Caraibes" ausgezeichnet wurde, schreibt er auch Beiträge für Rundfunk und Fernsehen, die in Haiti regelmäßig für Aufregung sorgen.
Aus dem Französischen von Peter Trier.
----------------------------------------------------------
Dieses Buch wird Euch von Fremde-Welten zur Verfügung gestellt. Fremde-Welten ist ein Bookshelf, dass sich mehrere Bookcrosser teilen, um gemeinsam den Mitgliedsbeitrag für den ANDEREn Literaturklub (litprom) aufzubringen. Mit diesem Mitgliedsbeitrag werden u.a. Übersetzungen wie dieses Buch hier gefördert, auch aus Ländern und Sprachen, die im gängigen Literaturbetrieb der großen Verlage keine Rolle spielen. Gleichzeitig bekommen wir (und Ihr) durch diesen Mitgliedsbeitrag großartige, schön gemachte, spannende Bücher in die Hand, die außergewöhnliche Leseerlebnisse verschaffen. Wer Interesse hat, bei Fremde-Welten einzusteigen, schickt einfach eine PM. 


Journal Entry 2 by winghuskywing at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 26, 2015

7 out of 10

Das Buch geht erstmal als Ring auf die Reise zu den Fremde-Welten-Sponsoren:
1. husky
2. efell
3. KYH
4. urfin
5. sandra-sabine
6. urfin

Das ist wieder ein kleines feines Buch: knapp 130 Seiten, schöner Einband mit farbenprächtigem Bild auf dem Titel, dickes haptisch schönes Papier, erfrischend klar und einfach gehaltener Seitengestaltung.
Habe eben begonnen, zu lesen. Bin aber schnell durch :)

Das Buch liest sich in der Tat ziemlich schnell, aber ich bin von der Sprache (bzw. Übersetzung) nicht restlos überzeugt. Die Dialoge sind manchmal etwas hölzern, und die Wendungen der Ereignisse kommen manchmal etwas plötzlich. Ich will hier noch nicht allzuviel verraten, aber bin nicht so sicher, wie das Okkulte in diesem Roman zu deuten ist: Es ist ja nicht eindeutig ein aufklärerisches Buch, obwohl die ganze Korruption und die schlimmen sozialen Verhältnisse in Haiti beim Namen genannt werden. Voodoo ist wohl eine Macht in Haiti, noch stärker als Geld. Der beinharte Dieuswalwe legt sich lieber mit Drogenbossen, Katholischen Erweckungssekten, Organhandel, Politik und allem Möglichen an als mit Voodoopriestern. Dieuswalwe ist eine spannende Figur, und die Ausbeutung der Haitianer wird ja zu recht angeklagt, mir ist aber der Wirbel der Ereignisse ein klein bißchen überdreht. 


Journal Entry 3 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Monday, August 03, 2015

This book has not been rated.

Herzlichen Dank für dieses schöne Buch aus dem fremden WeltenRegal!
Bin gespannt und freue mich aufs Lesen!

Sehr interessant zu lesen! Guter Einblick in die Gesellschaft haitis und vieler anderer Länder in Südamerika. Sehr ehrlich und direkt werden die Probleme des Landes aufgezeichnet - Alkohol, Drogen, religöser Wahnsinn, Verschleppung, Organhandel, Bestechung, Korrution und auch Voodoo...die alle die Gefühle, die Liebe verdecken oder gar nicht aufkommen lassen. 


Journal Entry 4 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Saturday, September 19, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (9/19/2015 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses gruselige Buch aus dem 3. WeltenProgramm reist wieder weiter.
Ich bin gespannt auf die nächsten Einträge, danke!

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 5 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 02, 2015

This book has not been rated.

Das Buch ist nun bei mir. 


Journal Entry 6 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 16, 2016

7 out of 10



Ein Jahr = Ein Land:
Haiti



Es geschehen einige unerklärliche Dinge, es gibt einige Tote, einiges an Gewalt - und irgendwo mittendrin die junge Tochter des Protagonisten von der man hofft, dass sie das Ende des Buches heil erreicht.
Spannend, interessante Einblicke - und für meinen Geschmack etwas zu depressiv.
Noir eben. 


Journal Entry 7 by Sandra-Sabine at Neuenstadt am Kocher, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, February 03, 2016

10 out of 10

Das Büchlein kam heute an. Vielen Dank!
Da Urfin eigentlich vor mir steht gehe ich davon aus, dass ich sie nach dem Lesen noch mal fragen soll?! - Ja geht danach nach Urfin ^^

Edit 29.02.2016:
Das Buch ist tatsächlich quasi in 'einem Rutsch' durchgelesen. Finde es sehr interessant geschrieben. Die Sprache ist klar und einleuchtend. Der Erzähltrang zieht sich gut durch und läss keinen Platz für Verwirrung.
Es ist erschreckend mit was dieses Land zu kämpfen hat. Meine 'Vorschreiber' haben es bereits genant: Organhandel, Korruption, Menschenhandel, Religion, Aberglaube, usw. Teilweise war es erschreckend und teilweise faszinierend zugleich.

Ich werde mich umsehen, ob es weitere Bücher dieses Autors gibt und sie mal auf die 'Wunschliste' setzten. Bin gespannt auf mehr.

1Jahr = 1 Land - Challenge für HAITI

 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.