corner corner Kap der Finsternis: Thriller

Medium

Kap der Finsternis: Thriller
by Roger Smith | Mystery & Thrillers
Registered by gruengelb on 12/13/2014
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Ina): to be read


8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by gruengelb on Saturday, December 13, 2014

This book has not been rated.

Für manche ist Kapstadt ein Paradies. Für andere die Hölle. Ein Amerikaner mit zwielichtiger Vergangenheit ist mit Frau und Sohn in der südafrikanischen Metropole untergetaucht. Als die drei einem willkürlichen Gewaltverbrechen zum Opfer fallen, beginnt eine atemlose Hetzjagd durch die riesigen labyrinthischen Ghettos. Ein hochtouriger Thriller, der in die Abgründe des heutigen Südafrika führt.

Ich habe das Buch schon einmal gelesen und fand es sehr beeindruckend. Dieses Exemplar wird für das 6 Länder + 6 Krimis - Abo auf die Reise geschickt.  


Journal Entry 2 by gruengelb at Rodgau, Hessen Germany on Saturday, December 13, 2014

9 out of 10

Hier ist der Journal-Entry, den ich 2009 für ein anderes Exemplar des selben Buches gemacht habe:

Wow, was für ein Buch. Ich möchte mich hier nochmal bedanken für den Ring, das Buch hat mich wirklich begeistert.
Es ist nicht gerade "schön" in dem Sinne. Schwachen Gemütern würde ich das Buch nicht empfehlen.

Die brutalen Verbrechen, von denen es nicht gerade wenige gibt, werden auf eine emotionslose Art beschrieben, die deutlich macht, dass so ein Mord in den Ghettos von Kapstadt eigentlich nichts besonderes und nur deshalb erwähenswert ist, weil er eben zur Story gehört.
Die Sprache ist wirklich derb, selten habe ich in einem Buch das Wort "scheiß(e)" so oft und so selbstverständlich gebraucht gelesen. Aber ohne diese Sprache hätte es nicht halb so authentisch gewirkt.

Das Ende hat mir eigentlich gefallen. Vielleicht passt es nicht ganz zur Aussage des Buches, denn die Geschichte ist an diesem Punkt wirklich zu Ende. Aber dass das Leben in den Ghettos nicht plötzlich eine 180°-Wendung nimmt, wurde in den 350 Seiten zuvor ziemlich deutlich, denke ich.


Ab Januar reist das Buch zu folgenden Stationen:

- naliestewieder
- Lutecia
- Kasimar
- Meerschwester
- lesefee3 


Journal Entry 3 by gruengelb at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Sunday, December 28, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (12/28/2014 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat länger gedauert als geplant, aber das Buch ist jetzt unterwegs. Ich hoffe, es kommt noch einigermaßen pünktlich.

Gute Reise, Buch, und viel Spaß beim Lesen!  


Journal Entry 4 by wingnaliestewiederwing at Steinach, Thüringen Germany on Friday, January 02, 2015

4 out of 10

Buch ist angekommen, zeitlich voll im Rahmen also. Vielen Dank!

Nach dem Lesen:
Das ist ein Buch, wie ich persönlich es nicht so mag, man merkt, dass der Autor aus der Drehbuchecke kommt. Ich habs gern auserzählter, nicht so "kurz geschnitten". Eine brutale Szene an die andere zu reihen, ist mir etwas viel. Aber das ist Geschmackssache. Gefallen hat mir, dass deutlich klar gemacht wurde, dass nicht nach Mandela "alles gut" wurde. Dass die Darstellung im Buch nicht übertrieben ist, zeigte ja schon letztes Jahr der Pistorius-Fall. Insofern wichtig, aber nicht schön zu lesen. 


Journal Entry 5 by wingnaliestewiederwing at Steinach, Thüringen Germany on Sunday, March 01, 2015

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/2/2015 UTC) at Steinach, Thüringen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist im Rahmen des 6-Länder-6-Krimis-Abos weiter. Viel Lesevergnügen noch! 


Journal Entry 6 by Lutecia at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 07, 2015

6 out of 10

Das Buch ist hier gut angekommen. Vielen Dank!

31.3.2015
Das Buch ist leider nichts für mich, nach den ersten Seiten habe ich es abgebrochen. Es erinnert mich eher an einen blutigen amerikanischen Actionfilm als an die Sorte Krimis, die ich gerne lese. 


Journal Entry 7 by Lutecia at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 31, 2015

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (4/1/2015 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter zur nächsten Abo-Station bei 97idefix. 


Journal Entry 8 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 07, 2015

This book has not been rated.

SO, da ist schon mein Mai-Buch. Ich bin gespannt, da ich es auch noch nicht kenne... Bald mehr! 


Journal Entry 9 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 19, 2015

8 out of 10

Alo ich fand diesen Krimi gut, na ja, er spielt mit den klassischen Vorurteilen in Kapstadt (arm-reich, schwarz-weiss), überzeugte aber durch seine flotte und fesselnde Schreibweise. Insbesondere die Schilderung der Beziehung zwischen Bennie und der alten Hündin Bettsie haben mich gerührt. Alles in allem mit Sicherheit nicht das letzte Buch von Roger Smith das ich gelesen habe.

Mai - Buch im Abo [6 Krimis + 6 Länder = 12 Monate]

gelesen für die Challenge [1 Jahr = 1 Land]: Südafrika

Gelesen für die 9gag reading challenge: Ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat. 


Journal Entry 10 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 09, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (7/10/2015 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

So, der Poststreik ist beendet und nun besteht auch wieder berechtigte Hoffnung, dass die Sendungen ankommen. Nun geht es also weiter zu Kasimir!
Vielen Dank für den Beitrag! 


Journal Entry 11 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Thursday, July 16, 2015

This book has not been rated.

Heute angekommen. 


Journal Entry 12 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Wednesday, August 12, 2015

4 out of 10

Dieser Krimi war nicht so mein Fall. Zum einen fand ich in weiten Teilen des Buches die Sprache einfach nur zynisch und zum Teil menschenverachtend, das mag zur Handlung passen, stieß mich aber immer wieder ab.
Zum anderen war die Handlung zwar nachvollziehbar und auch irgendwie abgeschlossen, aber - ohne hier zu viel zu verraten - hatten hier für meinen Geschmack deutlich zu viele Menschen Blut an den Händen, ohne dass sie das gekümmert hätte. Ich bin mir sicher, dass es in den Slums Südafrikas ganz anders zugeht, als wir Europäer uns das vorstellen können, ich hoffe doch aber sehr, dass es zumindest was die Mord- und Totschlagfälle angeht, nicht so ist, wie in diesem Buch geschildert. Die Unterscheidung in unterschiedliche Hautfarben (Schattierungen) und den Drogenkonsum kann ich mir hingegen schon so vorstellen. 


Journal Entry 13 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Friday, August 14, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/14/2015 UTC) at Landsberg am Lech, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist im Abo weiter. 


Journal Entry 14 by wingMeerschwesterwing at München, Bayern Germany on Wednesday, August 19, 2015

This book has not been rated.

Danke, das Buch ist gut angekommen. Ich bin schon sehr gespannt auf dieses südafrikanischen Krimi. Danke! 


Journal Entry 15 by wingMeerschwesterwing at München, Bayern Germany on Wednesday, September 09, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (9/9/2015 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ganz schön heftig und brutal, aber so ist wohl auch die Realität in weiten Teilen Südafrikas. 


Journal Entry 16 by wingbook-a-billywing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Thursday, September 10, 2015

This book has not been rated.

Das Buch war so schnell, dass ich es schon jetzt von Meerschwester bekommen habe, obwohl es erst mein Novemberbuch ist. Es meldet sich wieder, sobald ich es gelesen habe. 


Journal Entry 17 by wingbook-a-billywing at -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Sunday, January 17, 2016

8 out of 10

Auch wenn der Krimi hart und abstoßend war, fand ich ihn eshr gut, da er eben genau die Zustände im heutigen Südafrika schildert und einem deutlich vor Augen führt, wie die Menschen dort leben. So schwer es für uns Europäer zu verstehen ist - Farbige leben in den Städten größtenteils in Slums und die Apartheid ist zwar offiziell abgeschafft, aber dennoch sind Diskriminierung und Gewalt weiterhin Alltag - das ist sogar wieder auf dem Vormarsch.
Bei einem europäischen oder amerikanischen Krimi hätte ich die Geschichte als übertriebene Darstellung, die der Phantasie des Autors entspringt, abgetan, in Südafrika kann ich das leider nicht tun.
Da die eigentliche Eigentümerin auf das Zurücksenden verzichtet hat, wandert das Buch nun in die Länderbox von efell. 


Journal Entry 18 by wingbook-a-billywing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Wednesday, May 18, 2016

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (5/18/2016 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wandert nun in die Länderbox von efell, in der es weiterreisen darf. 


Journal Entry 19 by wingInawing at München, Bayern Germany on Friday, June 03, 2016

This book has not been rated.

Und schon wieder der Box entstiegen. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.