corner corner Reise im Mondlicht

Medium

Reise im Mondlicht
by Antal Szerb | Literature & Fiction
Registered by wingrrruebenkrautwing of Herford, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/25/2014
Average 10 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Wichtelkoenigin): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingrrruebenkrautwing from Herford, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 25, 2014

This book has not been rated.

Spende für BC ..... Danke!
 


Journal Entry 2 by wingrrruebenkrautwing at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 27, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (1/30/2015 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch kommt in die Überraschungsbox Nr. 3
 


Journal Entry 3 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, February 13, 2015

This book has not been rated.

Werde ich aus der Überraschungsbox rausnehmen, danke!
War schön zu lesen - ein Mann, der seine Vergangenheit, sein Zukunft sucht, dabei aber die gegenwart vergisst und immer wieder auf Menschen trifft, die ihn ein bisserl weiterhelfen, bis er von seiner Jugendliebe Abschied nehmen kann. 


Journal Entry 4 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Saturday, April 04, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (4/7/2015 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses spannende Buch reist in meiner "Osteuropa-Box" weiter, wohin?
Ich bin gespannt auf die nächsten Einträge, danke!

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 5 by Wichtelkoenigin at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 07, 2015

This book has not been rated.

Aus der Osteuropa-Box entnommen.  


Journal Entry 6 by Wichtelkoenigin at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 15, 2015

10 out of 10


Der Autor wurde 1901 in Budapest geboren und starb 1945 im KZ.

In dem Buch geht es um ein Ehepaar auf Hochzeitsreise in Italien. Die Hauptfigur versucht sich durch die Ehe endlich voll und ganz auf das bürgerliche Leben einzulassen, trifft dann aber auf Schatten aus seiner unbewältigten Vergangenheit. Kurzerhand "verliert" er seine Frau beim Umsteigen am Bahnhof und geht auf eine Reise zu sich selbst.
Die Geschichte hat mich ein bisschen an "Les enfants terribles" von Cocteau erinnert, ist aber keineswegs ein bloßer Abklatsch davon.  


Journal Entry 7 by Wichtelkoenigin at Riehl - Flora in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 21, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/21/2015 UTC) at Riehl - Flora in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Botanischen Garten auf einer Bank freigelassen.

Gute Reise, Buch, und lass mal wieder von dir hören! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.