corner corner Bretonische Verhältnisse

Medium

Bretonische Verhältnisse
by Jean-Luc Bannalec | Mystery & Thrillers
Registered by teufelchen007 of Graz, Steiermark Austria on 9/18/2014
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by gesil): available


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by teufelchen007 from Graz, Steiermark Austria on Thursday, September 18, 2014

This book has not been rated.

Ein unwiderstehlicher Krimi aus der hochsommerlichen Bretagne - ein neuer Kommissar betritt die Bühne: Georges Dupin

Ein merkwürdiger Mord in französischer Sommeridylle, eine große Familientragödie und ein verblüffendes Geheimnis - willkommen in der Bretagne!

Der erste Fall für Kommissar Dupin, eigensinniger Pinguinliebhaber und koffeinabhängig, gebürtiger Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt. An einem heißen Julimorgen kurz vor der Hochsaison geschieht im pittoresken Künstlerdorf Pont Aven ein mysteriöser Mord: Pierre-Louis Pennec, der hochbetagte Inhaber des legendären Hotels Central, das schon Gauguin und andere große Künstler beherbergte, wird brutal erstochen. Wer ermordet einen 91-Jährigen und warum? Was ist in den letzten Tagen des Hotelbesitzers vorgefallen? Als kurz darauf eine zweite Leiche an der bretonischen Küste aufgefunden wird, realisiert Georges Dupin, dass er es mit einem Fall ungeahnten Ausmaßes zu tun hat. Während sich der Druck von Seiten der Öffentlichkeit verschärft und die kapriziösen Dorfbewohner beharrlich schweigen, begibt sich Dupin auf die Suche nach dem Mordmotiv - und kommt im Dickicht der bretonischen Verhältnisse einem spektakulären Geheimnis auf die Spur...  


Journal Entry 2 by teufelchen007 at sent by mail (Graz) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Steiermark Austria on Saturday, February 28, 2015

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (2/28/2015 UTC) at sent by mail (Graz) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Steiermark Austria

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin! Lieber Finder!
Reist in der "LadyLianas kunterbunte Endlos-Box " weiter!



Viel Spaß beim Lesen!!!
Bitte hinterlasse hier einen kurzen Eintrag, wie das Buch zu dir gekommen ist, wie es dir gefallen hat und was du nach dem Lesen damit machen möchtest (das kannst du auch gerne anonym machen).

Bookcrossing.com ist eine kostenlose Gemeinschaft und absolut spamfrei (Falls du dich registrieren möchtest).

DANKE!


Dear Finder,
Congratulations on finding this book! I hope you enjoy it.
I'd be thrilled if you took the time to let me know what you will be doing with this
book once you've read it by making a journal entry.
Please note that joining
bookcrossing.com is anonymous & free!
Thanks!!!
 


Journal Entry 3 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Sunday, April 12, 2015

This book has not been rated.

Werde ich aus der "LadyLianas Endlosbox" nehmen, danke!


Die kommt Urlaubsstimmung auf - in der Bretagne waren wir vor soooo vielen Jahren!
Ein Ferienkrimi, nicht sehr aufregend, plätschert dahin. Sobald das Motiv für den Mord gefunden wurde, wirds etwas langatmig und das Ende hat keine große Überraschung.  


Journal Entry 4 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Sunday, August 30, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/30/2015 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieser spannende Krimi aus der schönen Bretagne reist weiter, wohin?
Ich bin gespannt auf die nächsten Einträge, danke!

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 5 by winggesilwing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, September 06, 2015

This book has not been rated.

Zunächst kam dieses Buch zu mir in den hohen Norden nach Deutschland. Ich bin gespannt, was ich bzw. Komm. Dupin in der Bretagne erleben wird.
Danke fürs Schicken! 


Journal Entry 6 by winggesilwing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Monday, May 07, 2018

5 out of 10

Nachdem sich das Buch nun ausreichend in meinem Regal ausgeruht hat, habe ich es für die Monatsaufgabe der Bergabbauchallenge sowie für die Lesereise 2018 gelesen.
Zunächst war ich nach einigen Seiten versucht, das Buch abzubrechen. Die Namen lagen mir so gar nicht, Dupins Umgang mit seinen Kollegen gefiel mir nicht. Letztlich habe ich doch durchgehalten. Es war okay, aber ob ich weitere Fälle des Kommissars verfolgen werde, das weiß ich noch nicht. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.