corner corner Hundertundeine Nacht

Medium

Hundertundeine Nacht
by Christoph Spielberg | Mystery & Thrillers
Registered by wingPhysalis74wing of Wedding, Berlin Germany on 9/13/2014
This book has not been rated. 

status (set by Physalis74): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingPhysalis74wing from Wedding, Berlin Germany on Saturday, September 13, 2014

This book has not been rated.








Kurzinhalt:

Berlin im Frühjahr 2003: Wird George W. Bush den Irak angreifen? Verfügt Saddam Hussein tatsächlich über Massenvernichtungswaffen? Muss sich auch Deutschland auf Vergeltungsanschläge mit diesen Waffen vorbereiten?


Was den Klinikarzt Dr. Felix Hoffmann in dieser Situation noch mehr umtreibt, ist das Schicksal seiner Freundin Celine, die mit einer humanitären Hilfslieferung in den Nordirak gefahren war – und dort verschwunden ist. Dort sei sie bei einem selbstmörderischen Bombenattentat umgekommen. Das passt absolut nicht zu seiner pazifistischen Freundin! Private Kanäle im Irak stützen allerdings diese Behauptung, und das Auswärtige Amt mauert bei weiteren Nachfragen ebenso wie die irakische Botschaft.

Wem kann Felix trauen? Dem plötzlich aufgetauchten Gastarzt aus dem Irak? Dem Industriellen Sommer mit seinen exzellenten internationalen Verbindungen? Den kurdischen Exilgruppen? Und warum interessiert sich plötzlich der mächtige CIA für einen unbedeutenden Krankenhausarzt, will sogar einen zweiten Hilfstransport unterstützen?

Felix Hoffmann muss erkennen, dass er mitten in Berlin zum Spielball unterschiedlichster ausländischer Interessengruppen und Geheimdienste ist, die zwar wenig zimperlich in der Wahl ihrer Mittel, zum Glück aber weder omnipotent noch besonders intelligent sind.



über den Autor:

Christoph Spielberg lebt und arbeitet als Arzt und Autor in Berlin. Lesern ist er bekannt geworden mit seinen Krimis um den Krankenhausarzt Dr. Hoffmann und seine clevere Freundin Celine, bisher: DIE RUSSISCHE SPENDE; DENN WER ZULETZT STIRBT; HUNDERT UND EINE NACHT; DER VIERTE TAG (alle bei Piper, München; z.Zt. deutschsprachig nur noch als ebook), die in mehrere Sprachen übersetzt und in den USA mit „starred reviews“ u.a. von Publishers Weekly und Booklist begrüßt wurden.

Im Oktober 2014 hat Christoph Spielberg mit DER EIN-EURO SCHNÜFFLER einen weiteren Ermittler mit ungewöhnlichem Hintergrund eingeführt: Oskar Büscher, knapp über 50 Jahre, arbeitsloser Ingenieur und Hartz IV Empfänger. Im Frühjahr 2015 wird die Reihe um Dr. Hoffmann mit „MAN STIRBT NUR DREIMAL“ fortgesetzt. Als Autor wurde Spielberg mit dem Glauser-Preis und dem Agatha Christie Preis ausgezeichnet. Spielbergs Krimis sind keine „Thriller“ mit Protagonisten, die wider alle Wahrscheinlichkeit die gefährlichsten Situationen überleben und auch nicht für Freunde möglicher Varianten von Brutalität und Perversion geschrieben. Seine Protagonisten geraten in die jeweiligen Kriminalfälle wider Willen, die Umstände zwingen sie zu eigenen Ermittlungen. Es sind Geschichten für Leser, die einen Plot mit unerwarteten Wendungen und falschen Fährten lieben. Dabei muss nicht jede Menge Blut fließen, denn viel spannender scheint Spielberg die Frage: wie würde ich mich verhalten? Und was steckt eigentlich dahinter?


 


Journal Entry 2 by wingPhysalis74wing at Kleiner Tiergarten in Moabit, Berlin Germany on Wednesday, September 17, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (9/17/2014 UTC) at Kleiner Tiergarten in Moabit, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch hängt am Bauzaun zum Park in der Stromstr.


Gute Weiterreise und spannende Unterhaltung





Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!


Liebe/r Finder/in,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Physalis74 einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im deutschsprachigen Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcrossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern - Viele Grüße Physalis74





 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.