corner corner Die russische Spende

Medium
Mit B�chern durch Berlin

Die russische Spende
by Christoph Spielberg | Literature & Fiction
Registered by wingPhysalis74wing of Wedding, Berlin Germany on 3/13/2015
This book has not been rated. 

status (set by Physalis74): to be read


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingPhysalis74wing from Wedding, Berlin Germany on Friday, March 13, 2015

This book has not been rated.


Kurzinhalt:

Berlin, ein warmer Sommerabend:

Stationsarzt Dr. Felix Hoffmann wird unvorhergesehen zum Nachtdienst in die Klinik gerufen. Ein Notfall erwartet ihn, doch er kann nur noch den Totenschein ausstellen. Am nächsten Morgen ist das Papier verschwunden. Und einige Tage später wird der Verwaltungsdirektor der Klinik erhängt aufgefunden, ausgerechnet von Dr. Hoffmann und seiner Freundin Celine, und das mitten in der Nacht. – Krankenhausmisere, Blutbank, Geldwäsche und Russen-Mafia bilden den Hintergrund dieser spannenden Skandalchronik deutscher Krankenhäuser aus erster Hand.



über den Autor:

Christoph Spielberg, 1947 in Berlin geboren, ist Facharzt für Innere Medizin und Herzspezialist. Er war lange Jahre Oberarzt in einem Berliner Klinikum, dann niedergelassener Kardiologe in Potsdam. Heute ist er freiberuflich tätig und lebt abwechselnd in Berlin und in den USA. 2001 veröffentlichte er seinen ersten Krimi mit Dr. Felix Hoffmann, »Die russische Spende«, 2002 ausgezeichnet mit dem Friedrich-Glauser-Preis für das beste Debüt. Danach erschienen weitere Dr. Hoffmann-Krimis: »Denn wer zuletzt stirbt«, »Hundertundeine Nacht« und zuletzt »Der vierte Tag«. 2004 wurde er Gewinner des Agatha-Christie-Preises.



 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.