corner corner Poison

Medium

Poison
by Wolfram Alster | Audiobooks
Registered by wingRianonnewing of Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Monday, December 22, 2003
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Morgaine77): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

14 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingRianonnewing from Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Monday, December 22, 2003

This book has not been rated.

Brix Mendelssohn, erfolgreicher Geschäftsmann mit abwechslungsreichen Sexleben, hat absolut keine Lust auf Beziehungen... bis er auf einen geheimnisvollen Mann trifft. Shahin, hübsch, interessant und - Luxuscallboy. Shahin lebt nach seinen eigenen Regeln, und zu denen gehört, dass er sich verlieben darf, trotz seiner mehr als mysteriösen Begabungen. Er kann z.B. die Gedanken seiner Freunde lesen und hat den Auftrag, eine geheime Sekte auszuspionieren. Ausgerechnet die Sekte, zu der Brix bereits Kontakt hatte ! Und so laufen sich die beiden unterschiedlichen Männer immer wieder über den Weg, bis es ihnen entgegen allen Widrigkeiten gelingt, doch noch zueinander zu finden. Aber natürlich gibt es Mächte, die gegen sie arbeiten ...


****************************************
Ein Geschenk des Autors!! Soll als BookRay auf die Reise gehen ...
****************************************

Liste der Teilnehmer:

1. Nachtfliegerin (D)
2. Eisi (D)
3. holle77 (D)
4. Hoelli-Harnsn (D)
5. goldloeckchen (D)
6. TurtleCR (D)
7. Sultanina (D)
8. fannynatalie (A)
9. Lightdancer (A)
10. nikelise (A)
11. SabinaLorenz (A)
12. emp1 (A)
13. ...DU ? oder Freilassung ...

Der Teilnehmer, bei dem sich das Buch gerade befindet, ist auf der Liste rot markiert. 


Journal Entry 2 by wingRianonnewing at on Tuesday, February 10, 2004

This book has not been rated.

Released on Tuesday, February 10, 2004 at Postamt in Wien, Wien Austria.

Geht als BookRay auf die Reise und macht seine 1.Station bei Nachtfliegerin. 


Journal Entry 3 by Nachtfliegerin from Lüneburg, Niedersachsen Germany on Monday, February 16, 2004

This book has not been rated.

Steckte heute im Briefkasten. Wie passend, dass ich mit meinem letzten Buch gerade fertig geworden bin. :)
Werd also heut noch damit anfangen!
Ein dankeschön nach Wien! 


Journal Entry 4 by Nachtfliegerin from Lüneburg, Niedersachsen Germany on Sunday, February 22, 2004

8 out of 10

Sehr, sehr viel (schwuler) Sex mit vielen Szenebegriffen und die Handlung kommt eher als Alibi um die ganzen Sexgeschichten bzw die Hauptliebesgeschichte zum tragen. Trotzdem sehr, sehr gut geschrieben und hat mir richtig gut gefallen.
Geht Ende der nächsten Woche dann auf die Weiterreise! 


Journal Entry 5 by Eisi from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, March 19, 2004

8 out of 10

Buch ist eingetroffen und wird bald gelesen.

Hauptsächlich werden die sexuellen Erlebnisse der Hauptpersonen geschildert, die Handlung eher auf ein Minimum beschränkt. Trotzdem erzählt das Buch eine schöne Liebesgeschichte, mit all den kleinen Missverständnissen, die man auch von einer Heterobeziehung kennt. Das Buch ist auf jeden Fall kurzweilig geschrieben und deshalb doch sehr lesenswert.  


Journal Entry 6 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 30, 2004

This book has not been rated.

Das Buch kam heute wohlbehalten per Post an, danke Rianonne fürs Leihen und Eisi fürs Schicken. 


Journal Entry 7 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 13, 2004

This book has not been rated.

Ich habe für mich die Lektüre mit Seite 57 beendet. Für meinen Geschmack ist das Buch zu vollgestopft mit Sexszenen. Nicht, dass ich im Prinzip etwas dagegen habe, aber die Handlung sollte doch an erster Stelle stehen und ich habe keine Lust darauf zu warten, ob das hier noch mal der Fall sein wird, zumal es nach den Äußerungen meiner "Vorschreiberinnen" nicht danach aussieht. 


Journal Entry 8 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 17, 2004

This book has not been rated.

Geht morgen mit der Post an Hoelli-Harnsn. 


Journal Entry 9 by wingHoelli-Harnsnwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 29, 2004

8 out of 10

Da hat mich das Buch während der Vorbereitungsphase zum internationalen Pfingstmeetup in Tübingen erreicht und vor lauter Hektik habe ich vergessen einen Journaleintrag zu machen. Das Buch ist nicht verloren, es ist wohlbehalten auf meinem Mount-TBR und darf demnächst weiterreisen.
Nochmal eine dicke Entschuldigung an alle, die ich in Panik versetzt habe.
06.07.2004:
So, so, ich bin also eine Hete. Ansonsten gab es anhand der vielen (zuvielen?) Sexszenen einen guten Einblick in die Liebespraktiken der Schwulen (einschließlich aller Fach- und Sachbegriffe) und daß es der homosexulle Mann bei der Partnersuche mindestens genauso schwer hat wie der heterosexuelle Mann. Zur Story selbst denke ich, daß die Handlung nur als Skelett für die virtuosen Liebesspiele dient. Trotzdem ein interresanter Versuch, die Geschichte in eine mystische und geheimnisvolle Welt voller Magie und Zauberei zu versetzen. 


Journal Entry 10 by wingHoelli-Harnsnwing at Sent to fellow bookcrosser in Stuttgart, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, July 06, 2004

This book has not been rated.

Released on Tuesday, July 06, 2004 at Sent to fellow bookcrosser in Stuttgart, A Bookring Controlled Releases.

Geht per Schneckenpost an goldloeckchen in Dortmund. 


Journal Entry 11 by goldloeckchen from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 13, 2004

This book has not been rated.

Heute angekommen, danke! Kommt in meine (leider lange) tbr-Liste. 


Journal Entry 12 by goldloeckchen from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 02, 2004

7 out of 10

Tja krass! Eine Romanze für Männer :-)
Sex, eine komische Geschichte mit Göttern und Sekten im Hintergrund. Und weitere Bücher angekündigt.

Las sich sehr gut und schnell.

Die Grafiken sollten für meinen Geschmack weniger Pixelfehler enthalten. 


Journal Entry 13 by goldloeckchen at on Monday, August 02, 2004

This book has not been rated.

Released on Monday, August 02, 2004 at Mailed to a fellow Bookcrosser in n/a, n/a Controlled Releases. 


Journal Entry 14 by TurtleCR from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, August 09, 2004

This book has not been rated.

Buch kam wohlbehalten bei mir an. Mal schauen, ob ich es noch schaffe, es vor meinem Urlaub zu lesen. Wenn nicht, dann wirds als Urlaubslektüre mitgenommen. 


Journal Entry 15 by TurtleCR from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, August 12, 2004

7 out of 10

Naja, also dieses ewige hin und her zwischen den beiden ging mir gewaltig auf die Nerven. Danach wurde es allerdings um einiges besser.
Zum Glück war ich durch die anderen Journals vorgewarnt, dass es nicht wirklich viel Handlung gibt und konnte mich dann auch gleich drauf einstellen.
Alles in Allem hätte ich das Buch wohl ohne Bookcrossing nicht gelesen, das wäre aber schade gewesen.

Buch reist noch diese Woche weiter zu Sultanina. 


Journal Entry 16 by Sultanina from Brühl, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 18, 2004

This book has not been rated.

Das Buch ist irgendwann in den letzten Tagen angekommen und liegt schon auf meinem (leider zu hohen!) Lesestapel! 


Journal Entry 17 by Sultanina from Brühl, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 02, 2004

This book has not been rated.

Das Buch ist vom Stil her nicht schlecht geschrieben und man kann es eigentlich immer irgendwie weiterlesen, da es vor sich hinplätschert und nichts groß passiert. Für mich reichten allerdings die ersten 100 Seiten, da ich so viele richtig interessante Bücher auf meinem Buchstapel habe, die ich diesem vorziehe...

Das Buch ist seit gestern unterwegs nach Österreich zu fannynatalie! 


Journal Entry 18 by wingfannynataliewing from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Wednesday, September 08, 2004

This book has not been rated.

Gerade im Postkasten gefunden! Danke für diese Büchersendung! Habe noch einen anderen Bookring in Arbeit, dann stürz ich mich auf den Luxuscallboy. 


Journal Entry 19 by wingfannynataliewing from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Friday, September 17, 2004

3 out of 10

Selten so ein handlungsarmes und stilistisch uninteressantes Buch in Händen gehabt. Sorry, aber ich fand es ziemlich langweilig. 


Journal Entry 20 by wingfannynataliewing at on Monday, September 20, 2004

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (9/23/2004 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird für nikelise im Glaskasten hinterlegt. 


Journal Entry 21 by wingLightdancerwing from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Thursday, September 30, 2004

This book has not been rated.

So... da nikelise mich angepmt hat, daß sie leider mit einer Lungenentzündung zu Hause liegt (auch auf diesen Weg nochmals gute Besserung!), haben wir einmal vorläufig die Plätze getauscht, in der Hoffnung, daß sie dann gleich nach mir das Buch lesen!
Sobald ich es gelesen habe (leider warten vorher noch 2 Ringbücher auf mich), sage ich mehr darüber... 


Journal Entry 22 by wingLightdancerwing from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Monday, March 28, 2005

This book has not been rated.

Ich komm und komm einfach nicht in die Geschichte rein. Immer wieder hab ich es versucht und dann wieder enttäuscht aus den Händen gelegt!
Ich werde nun nikelise anschreiben und hoffe, daß ich es ihr bei der nächsten Ladies-Night überreichen kann! 


Journal Entry 23 by wingLightdancerwing at Ladies-Night in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, April 15, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (4/15/2005 UTC) at Ladies-Night in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird heute bei der Ladies-Night an nikelise übergeben! 


Journal Entry 24 by nikelise on Monday, July 25, 2005

This book has not been rated.

So, ich habe gerade bemerkt, dass ich das Buch zu Hause habe. Werde es wohl nicht mehr lesen...weiter an SabinaLorenz. 


Journal Entry 25 by nikelise at on Friday, July 29, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (7/29/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird heute bei Pickwick's für SabinaLorenz hinterlegt. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 26 by wingSabinaLorenzwing from Wien Bezirk 19 - Döbling, Wien Austria on Monday, August 08, 2005

This book has not been rated.

Danke an Rianonne für den Bookray und an nikelise fürs Hinterlegen! Hab mir das Buch am Freitag Abend geholt und auch schon zu lesen begonnen... 


Journal Entry 27 by wingSabinaLorenzwing from Wien Bezirk 19 - Döbling, Wien Austria on Tuesday, August 16, 2005

5 out of 10

Ich hab mich durchgekämpft; nach den ersten 150 Seiten wurde es etwas besser, aber ein gutes Buch ist es für mich trotzdem nicht.
Ich hab den Eindruck, das Buch wurde geschrieben, damit die Sexszenen nicht ganz alleine im Raum stehen. Das Vokabular ist interessant (hab ich vorher nicht gekannt, woher auch, ich bin eine Hete...) aber die Geschichte ist eine abgeschmackte Love-Story aus einem Groschen-Roman. Die 2 (Königs-)Kinder, die erst nach langen Irrwegen zueinander finden können...
Dass einer mit 25 bereits so gereift und selbstbewußt wie Shahin ist, ist eher zu bezweifeln - ich hätte ihm 35 Jahre gegeben. Und die Beziehungsunfähigkeit von Brix ist ja kaum zu glauben. Warum ist er so ein seelischer Krüppel geworden, wenn er doch ein Tante hatte, die ihn geliebt hat und die wichtigsten Jahre seiner Kindheit getragen hat.
Die psychologische Seite der Hauptpersonen wird einerseits ausgewalkt (die Brix'schen Selbtsgespräche sind kaum zu ertragen in ihrer Fadesse), aber andererseits ist mir nicht klar, warum er schwul ist. (Nein, ich glaube nicht daran, dass man so geboren wird. Ich denke, dass es Gründe in der Kindheit dafür gibt.)
Die Geschichte mit den "Kindern der Isis" ist lieblos hineinverwurstelt, meiner Meinung nach, mehr, um ein bisschen Handlung und Action zu haben, als weil es da wirklich etwas zu sagen gibt.

Eigentlich schade, die Geschichte hätte mehr her gegeben. Und Andeutung kann interessanter sein als detaillierte Sexszenen. (Ja, ja, eine bourgeoise Hete schreibt da.) 


Journal Entry 28 by wingSabinaLorenzwing at on Sunday, September 11, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (9/10/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Für emp1 im (ziemlich leeren) BC-Kasterl rechts neben der Eingangstüre im mittleren Fach, rechts hinterlegt. 


Journal Entry 29 by EXW-205952 on Tuesday, September 13, 2005

This book has not been rated.

im pickwicks bücherkastl tut sich ja gar nichts mehr! aber wenigstens war das buch noch da. 


Journal Entry 30 by EXW-205952 on Tuesday, October 11, 2005

This book has not been rated.

als letzte konnte ich mir ja zeit lassen... aber ausgelesen habe ich es trotzdem nicht. groschenroman bleibt groschenroman, egal ob die schmachtenden und leidenden (ok, diesmal ein bissi handfester, aber egal) liebenden hetero- oder homosexuell sind.

releasen oder wills noch jemand? 


Journal Entry 31 by EXW-205952 at on Saturday, January 14, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (1/14/2006 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

es hat sich doch noch eine interessierte gefunden, das buch ist auf dem weg in die schweiz.
wisst ihr eigentlich, wie schwer es ist, in wien am samstag ein offenes postamt zu finden??? 


Journal Entry 32 by Morgaine77 from Allschwil, Baselland Switzerland on Monday, January 23, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen. Bin per Zufall hier bei BC drüber gestolpert und habe darum emp1 gefragt, ob ich es auch noch lesen darf... Bin ja sehr gespannt wie es sein wird, bei all diesen verschiedenen Journaleinträgen! Grundsätzlich bin ich einem erotischen Groschenroman mit wenig Handlung nicht abgeneigt... grins... Vielleicht kann ich nach der Lektüre ja meinen schwulen Freund mit meinem neu erworbenen Wortschatz überraschen... ;-) 


Journal Entry 33 by Morgaine77 from Allschwil, Baselland Switzerland on Sunday, February 26, 2006

2 out of 10

Ich hab's versucht. Aber nach ca. 100 Seiten habe ich entnervt aufgegeben. Die beiden Hauptcharaktere sind dermassen narzisstisch und arrogant dass es einfach nicht zum aushalten war. Die Sexszenen waren zwar nicht schlecht, aber ich hab schon bessere (ja, auch schwule!) gelesen. Die Rahmengeschichte ist komplett konfus, der Schreibstil entspricht dem eines Neuntklässlers und warum muss der Autor eigentlich immer diese Pseudo-angesagten englischen Floskeln einstreuen?! Der Schreibstil war für mich einfach nur zäh. Ach ja, neue Szenewörter habe ich auch nicht gelernt, irgendwie hab ich die alle schon irgendwann, irgendwo gehört.
Normalerweise stehe ich ja auf Trash (ja genau, das ist auch so ein Pseudo-angesagter englischer Ausdruck!) und Groschenromane, aber dieses Geschreibsel war selbst für mich zuviel. Ich denke, ich werde das Buch meinen schwulen Freunden besser nicht antun und dafür aber bei Gelegenheit in einer Bar freilassen.
Trotzdem dankeschön, dass ich auch an dem Ray teilnehmen durfte! 


Journal Entry 34 by Morgaine77 at Unternehmen Mitte in Basel, Basel-Stadt Switzerland on Friday, June 09, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (6/9/2006 UTC) at Unternehmen Mitte in Basel, Basel-Stadt Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Poison kam mit mir zum Meet-Up in Basel. :-) 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.