corner corner Die japanische Couch: Neue Geschichten aus der Praxis des Dr. Irabu


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingtrikwing from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 20, 2013

This book has not been rated.

Warum nur kann ich an keinem Bücherregal vorbeigehen? Dieses Buch habe ich aus dem Düsseldorfer Umsonstladen mitgebracht...

Japanische Geschichten aus der Psychotherapie:
Fünf neue Fälle für den eigenwilligen japanischen Psychiater Dr. Irabu: Ein Redakteur in der Midlife-Crisis, für den alles, was er anpackt, zur Obsession wird. Ein betrogener Ehemann, der die Trennung von seiner Frau nicht überwinden kann. Eine junge Frau, die um jeden Preis ins Showgeschäft will. Ein kleiner Junge, der süchtig ist nach seinem Handy. Und ein Reporter, dessen übertriebenes Verantwortungsbewusstsein Zwangsvorstellungen hervorruft. Sie alle landen in der Praxis von Dr. Irabu, der sie mit seinen ungewöhnlichen Methoden therapiert.

31.01.2016
Nach einer halben Ewigkeit habe ich nun endlich dieses Buch gelesen... Kurios! Das Klischee Japanern gegenüber ist in Deutschland (und auch in der Japan-Hochburg Düsseldorf) wohl doch recht ausgeprägt und bekommt hier nochmal Futter. Noch dazu ist Dr. Ibaru, der behandelnde Psychater ein "Typ".
Für mich, die ich mich mit der japanischen Kultur gar nicht auskenne, ist es unmöglich zu beurteilen, wie viel Realität in diesen Fällen steckt, aber ich fühlte mich auf jeden Fall gut unterhalten! 


Journal Entry 2 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 19, 2016

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (3/19/2016 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Bei einem Mini-MeetUp wird das Buch an seine neue Leserin übergeben! :) 


Journal Entry 3 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 19, 2016

This book has not been rated.

So, da bin ich aber mal gespannt. Nach einem netten und kurzweiligen Kaffeeklatsch ziehe ich nun mit diesem Japaner ab nach Hause! 


Journal Entry 4 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 03, 2018

6 out of 10

5 Kurzgeschichten um die eigentümliche Art des Dr. Irabu, seine psychiatrischen Patienten zu behandeln. Alleine die täglich verabreichte Spritze, seine attraktive Helferin sowie seine eigenwilligen Therapieansätze bringen einem dann doch immer wieder zum Schmunzeln. Ich kann trik nur zustimmen, zwar kenne ich die japanische Kultur ein wenig, aber inwieweit dieses Klischees zutreffen, kann ich ebenfalls nicht beurteilen.

Gelesen für die Challenge [1 Jahr = 1 Land]: Japan  


Journal Entry 5 by 97idefix at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 02, 2018

This book has not been rated.

Released 1 wk ago (7/3/2018 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gerne erfülle ich waltraudsch diesen Wunsch und schwups, reist das Buch zu ihr.
Ich wünsche viel Spass beim Lesen und einige aufschlußreiche und lustige Momente! 


Journal Entry 6 by wingwaltraudschwing at Fritzlar, Hessen Germany on Friday, July 06, 2018

This book has not been rated.

Ganz herzlichen Dank für das Buch, 97idefix. Ich freue mich sehr. 


Journal Entry 7 by wingwaltraudschwing at Fritzlar, Hessen Germany on Monday, July 09, 2018

7 out of 10

Schon ist es gelesen. Manches ist zum herzhaften Lachen, manches einfach nur skurill. Ich stimme meinen Vorlesern zu, es ist eine gute Unterhaltung. Vielen Dank noch einmal dafür. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.