corner corner Das fliegende Klassenzimmer: Ein Roman für Kinder

Medium

Das fliegende Klassenzimmer: Ein Roman für Kinder
by Erich Kästner | Children's Books
Registered by spy-there of Zürich, Zürich Switzerland on 8/11/2013
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by tarant): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by spy-there from Zürich, Zürich Switzerland on Sunday, August 11, 2013

9 out of 10

Das Buch beginnt mit einer Rahmenhandlung, in der der Kästner selbst auftritt und schildert, wie er im Sommer eine Weihnachtsgeschichte zu schreiben versucht. Der eingebettete Roman spielt nämlich kurz vor den Weihnachtsferien in einem Internat. Hauptpersonen sind fünf befreundete Gymnasiasten, die für die Weihnachtsfeier ihr Theaterstück "Das fliegende Klassenzimmer" proben und die Vorweihnachtszeit auf sehr unterschiedliche Weise erleben.
Die abenteuerliche Geschichte dreht sich um Freundschaft, Mut (Zivilcourage) und Solidarität. Sie geht gut aus, wie es sich für eine anständige Weihnachtsgeschichte gehört.

Reserviert für die Bookcrossing Olympics. 


Journal Entry 2 by spy-there at Zürich, Zürich Switzerland on Saturday, August 24, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (8/24/2013 UTC) at Zürich, Zürich Switzerland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

in tarants Briefkasten. Viel Spass beim Lesen :)

This is Vegania's contribution to Shot Put, throw a wishlist-book at another Olympic player. My shot hit precisely his mailbox :D 


Journal Entry 3 by tarant at Zürich, Zürich Switzerland on Saturday, August 24, 2013

This book has not been rated.

Das fliegende Klassenzimmer ist in meinen Briefkasten geflogen. Mal schauen, ob ich es auch wie im Flug lese, oder ob es auf den Stapel, der noch zu lesenden Bücher fliegt. 


Journal Entry 4 by tarant at Zürich, Zürich Switzerland on Wednesday, June 11, 2014

7 out of 10

Während des Lesens wurde mir klar, dass ich das Buch bereits in meiner Jugend gelesen habe. Ich habe sicher einen Film gesehen, der die Geschichte in die siebziger Jahre versetzte. An diesen Film kann ich mich bruchstückhaft erinnern. Viele Details des Buches, die nicht im Film vorkommen, bsp. die fünf Mark als Briefmarken, die Martin von der Mutter bekommt, wusste ich aber vorher. Es ist wohl das einzige Buch von Erich Kästner, das ich als Kind gelesen habe.

Es ist ein gutes Kinderbuch, das vor allem die Lausebengelzeit widerspiegelt. Das Verhalten der Erwachsenen in diesem Buch halte ich aber für realitätsfern. Es ist halt eine schöne Weihnachtsgeschichte.
 


Journal Entry 5 by tarant at Offener Bücherschrank beim Kreuzackerbrücken in Solothurn, Solothurn Switzerland on Saturday, August 02, 2014

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/2/2014 UTC) at Offener Bücherschrank beim Kreuzackerbrücken in Solothurn, Solothurn Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder

Du hast ein reisendes Buch gefunden. Dieses Buch wurde nicht verloren oder vergessen. Es wurde absichtlich "frei gelassen", damit du es findest und zum Lesen mitnimmst. Das nennt sich Bookcrossing und ist ein weltweites Netzwerk zum Tauschen, Lesen und "ln-die-Wildnis-Entlassen" von Büchern. Bitte geh auf www.bookcrossing.com und hinterlasse eine Mitteilung unter der angegebenen Nummer (BCID). So erfahren frühere Leser wohin die Reise dieses Buches führte. Das ist kostenlos und anonym. Nach dem Lesen bitte das Buch weitergeben oder wieder freilassen. Viel Freude mit dem Buch!

Herzliche Grüsse,
Tarant 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.