corner corner Novecento

Medium

Novecento
by Alessandro Baricco | Plays & Scripts
Registered by Lese-Michaela of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 6/11/2013
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Augenstern-LE): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Lese-Michaela from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 11, 2013

8 out of 10

1000-Bücher-Buch
Es ist tatsächlich ein Buch, welches man am besten am Stück liest.
Ehrlich gesagt sind solche Bücher nicht unbedingt mein Geschmack, aber es war nett zu lesen und findet sicher noch bessere Freunde als mich ;-) 


Journal Entry 2 by Dani75 at Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, June 15, 2013

This book has not been rated.

Heute beim Bücherflohmarkt überreicht bekommen - vielen Dank! 


Journal Entry 3 by Dani75 at Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 08, 2013

6 out of 10

Das Buch:
"Auf dem luxuriösen Ozeandampfer Virginian, der zu Beginn des Jahrhunderts zwischen der Alten und Neuen Welt hin- und herpendelt, wird ein ausgesetztes Baby gefunden, dem die Matrosen den Namen seines Geburtsjahres geben: Novecento -1900. Ein seltsames Schicksal wird diesem Findelkind beschieden sein: Novecento wird zeit seines Lebens nicht mehr von Bord gehen. Als der sagenhafte Ozeanpianist wird er zur Legende. Er kennt nur seine Musik, die eine magische Anziehung auf alle ausübt, die sie hören."

Also ich fand die Geschichte ja ganz nett, aber irgendwie tut mir der arme Novecento doch eher Leid, so ein ganzes Leben eigesperrt auf einem Dampfer ist ja eher depremierend. Solche Geschichten sind auch nicht so wirklich mein Fall. ich hab da bestimmt wieder was nicht kapiert ;) 


Journal Entry 4 by Dani75 at Schlesinger (OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 08, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (10/8/2013 UTC) at Schlesinger (OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wird heute Abend beim Meetup freigelassen - mal sehen ob es einen neuen Leser findet - wenn nicht steht das Buch dann im Bücherregal :) 


Journal Entry 5 by reclam-lover at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 08, 2013

6 out of 10

Danke für das Buch! Es macht den Eindruck, als könnte es mich ein paar Bahnfahrten lang unterhalten.

Die Mischung zwischen Erzählung und Drama, wie es die einführenden Worte des Autors ankündigen und wie es zu Beginn auch umgesetzt wurde, hat mir nicht so gut gefallen. Die Handlung bzw. das Thema fand ich wiederum vielversprechend, doch hätte man daraus mehr machen können und auch zu einem anderen Schluss kommen können. 


Journal Entry 6 by reclam-lover at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 09, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (11/10/2013 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nach Leipzig zu scentofnight. Viel Spaß mit "Novecento"! 


Journal Entry 7 by scentofnight at Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, November 14, 2013

This book has not been rated.

Das Buch ist heute gut bei mir angekommen (und hat strahlenden Sonnenschein mitgebracht). Vielen Dank dafür, ich habe mich sehr darüber gefreut :)

Erstmal hat es sich auf einem Regal bei einigen anderen Büchern gemütlich gemacht und erzählt seinen neuen Freunden die Geschichten, die auf seinen Seiten lauern, während es darauf wartet, gelesen zu werden. Ab und zu, wenn es ganz still ist, kann ich sogar sein Flüstern hören ;) Leider muss ich der Versuchung noch ein wenig widerstehen, bis mein aktueller Lesestapel abgebaut ist. Aber dann... :) Ist ja auch ein dünnes Büchlein.
Vielen lieben Dank fürs Zuschicken! Ich wünsche noch eine belesene Woche :)
 


Journal Entry 8 by scentofnight at Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, December 01, 2013

8 out of 10

Dies ist das zweite Buch, das ich von Alessandro Baricco gelesen habe. Wie Seide ist auch Novecento sicher nicht das beste Buch, das jemals geschrieben wurde, aber wie Seide empfand ich es als berührend, inspirierend und sogar beeindruckend, wenn auch zweifellos ziemlich melancholisch. Schon ziemlich am Anfang hat mich der Satz "In den Augen der Menschen steht, was sie sehen werden, nicht was sie gesehen haben." gepackt und inspiriert. Und die besten Bücher sind für mich eben immer noch die, aus denen man etwas mitnimmt und/oder die die eigene Fantasie anregen.
Der Text ist ein Drehbuch für einen Theater-Monolog, entsprechend fehlt das Drumherum eines Romans, es gibt lediglich noch Regieanweisungen. Ich muss zugeben, dass ich Theaterstücke sonst nur lese, wenn ich auch vorhabe, das Stück in einer Aufführung zu sehen bzw. schon gesehen habe, weil ich die Atmosphäre vorziehe, die in gut geschriebenen Romanen etc. entsteht. Novecento ist damit ja aber von vornherein nicht zu vergleichen, da es allein den Sprecher gibt, der abgesehen vom Erzählen nur wenig handelt. So ist es eher als ob man einfach jemandem zuhört der eine Erinnerung erzählt und sich dazu ab und an verkleidet bzw. in alte Kleider aus der Zeit der Erinnerung wirft - wie es ja auch gedacht ist. Mit dieser Textform kam ich dann auch viel besser zurecht, als mit den üblichen Theater-Drehbüchern, die für mich eben normalerweise erst durch das Schauspiel der Darsteller wirklich zum Leben erweckt werden.
Durch seine Kürze bei relativ großer Schrift lässt es sich dann auch wunderbar in einem Rutsch an einem gemütlichen Abend lesen und die Melancholie wird nicht zu viel.

Als nächstes werde ich erst einmal sehen ob nuhrive und andere Freunde das Büchlein gerne lesen möchten, sonst steht es dem nächsten interessierten Bookcrosser zur Verfügung. 


Journal Entry 9 by nuhrive at Markkleeberg, Sachsen Germany on Saturday, January 11, 2014

7 out of 10

Das Buch ist bei mir angekommen und wurde auch gleich gelesen.

Das ging ja mal schnell, sehr schnell. Ich hab es gleich noch am selben tag geschafft, nachdem ich ein anderees buch fertig gelesen hatte. Das buch ist sehr skuriel und lustig. Viele unglaubliche geschichten über den außergewöhnlichen pianisten mit der betonung das alles war ist. Sehr schönes buch. 


Journal Entry 10 by nuhrive at Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, January 11, 2014

This book has not been rated.

Habe das Buch heute im Cafe Waldi freigelassen. 


Journal Entry 11 by Augenstern-LE at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, January 14, 2014

This book has not been rated.

Da ich selber viel reise (beruflich) habe ich mir dieses Buch heute im Waldi als Reisebegleiter für die nächsten Zugfahrten mitgenommen. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.