corner corner Die Skorpionin

Medium

Die Skorpionin
by Manfred H. Krämer | Mystery & Thrillers
Registered by wingkatopuawing of Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on 5/24/2013
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Skycey): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingkatopuawing from Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Friday, May 24, 2013

This book has not been rated.

Odenwald-Thriller
Rückseitentext:
Sie ist die Nummer ein in der glamourösen Welt der Mode und Models. Sie ist schön, sie ist reich und begründete einst ihre Karriere auf einem heimtückischen Mord.
Doch dann wird ihr selbst auf grausame Weise das Liebste genommen - Mann und Tochter.
[...]
Im ersten Band der neuen Thriller-Reihe um den illustren Mannheimer Strafverteidiger Stephan Glimm spannt Manfred H. Krämer den Handlungsbogen von einer muffigen Essener Hinterhofagentur zur hitzeflirrenden Shooting-Location in Marokko, vom pittoresken Herrensitz im Odenwald zum Edel-Weingut im kalifornischen Nape Valley.
Er nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Abgründe der menschlichen Psyche: verstörend, böse, liebevoll-zärtlich, mörderisch gut - ein unvergessliches Leseerlebnis.

Am Anfang laufen mehrere Erzählstränge nebeneinander und man fragt sich, wie das alles zu einem einzigen Ergebnis führen wird. Trotzdem (oder gerade weil?) ist das ganze so spannend, dass man es nicht aus der Hand geben mag. Das ganze dreht sich um eine nicht so ganz einfache Thematik und der Rückseitentext leitet einen erstmal etwas in die Irre ... aber richtig gut umgesetzt. Manchmal hätte ich mir eine weniger gute bildliche Vorstellungsgabe gewünscht, denn einige Szene sind schwer verdaulich - auf die eine oder andere Art.
Im Gegensatz zu seinen anderen Büchern ist es weniger ein Krimi als ein Thriller. Hier geht es nicht um die Aufklärung des Verbrechens seitens der Justiz ... (Rest des Satzes habe ich mal besser gelöscht - verrät zu viel). Eine Geschichte, die ohne die richtig Guten in den Hauptrollen auskommt.


Ersatzbuch zu diesem Ring, der an erster Stelle verschollen ging.

Teilnehmer:
Kasimar
merkur007
Oefjoerd 


Journal Entry 2 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, June 15, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (6/15/2013 UTC) at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieser Ersatzring durfte nun seine Reise antreten 


Journal Entry 3 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Tuesday, June 18, 2013

This book has not been rated.

Heute angekommen, vielen Dank! 


Journal Entry 4 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Saturday, June 29, 2013

7 out of 10

Ein schnell zu lesender Thriller, der eher in einer der Großstädte der Welt anzusiedeln wäre als im Odenwald. Anfangs dachte ich, das ist nichts für mich, dann wurde es aber doch spannend. Zwischenzeitlich dachte ich auch einmal: Das ist doch unglaubwürdig, aber dann passte doch alles irgendwie wieder zusammen.
Klar, es fehlt irgendwie die richtige Identifikationsfigur für den Leser, wirklich "gute" Menschen sind Mangelware, manches ist schon recht starker Tobak und so einiges bleibt offen, aber was solls, dafür sind Bücher ja da.
Ein bisschen gestört haben mich die QR-Codes in diesem Exemplar und die vielen Trennfehler, gibt es dafür nicht einen Lektor? 


Journal Entry 5 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Monday, July 01, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (7/1/2013 UTC) at Landsberg am Lech, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter zu merkur007. 


Journal Entry 6 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, July 08, 2013

This book has not been rated.

Angekommen. Vielen Dank! 


Journal Entry 7 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, July 15, 2013

6 out of 10

Es ging mir ziemlich genau wie Kasimar. Anfangs war ich kurz davor, es sein zu lassen. Irgendetwas behagte mir gar nicht. Dann wurde es spannend. Und irgendetwas ließ mich unbefriedigt zurück. Zu sensationsschreierisch? Zu dick aufgetragen? Zu seelenlos? Irgendso etwas. Ein etwas wildes Mosaik an Klischees und Bösartigkeiten... Und die Codes mochte ich auch nicht. Wer rennt denn mit dem Buch zum Internet und warum? Wenn das die neue Werbemasche sein soll, verfängt sie bei mir nicht... Aber spannend war es doch! 


Journal Entry 8 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, August 05, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (8/5/2013 UTC) at Frankfurt am Main, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

hat gestern die Weiterreise angetreten 


Journal Entry 9 by wingOefjoerdwing at Mosbach, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 11, 2013

This book has not been rated.

Das Buch ist vergestern bei mir gelandet - und gerade eben ausgelesen worden.

Ich teile die Meinung meiner Vorleserinnen: die Handlungsstränge sind anfangs sehr verworren, es gibt keine "richtig" Guten usw.

Interessant für mich war, dass ich das Schloss selbst kenne: Arbeite ich doch in der Gemeinde, in der dieses Schloss im Odenwald steht :o)

Nebenbei bin ich aber froh, dass es diese Verbrechen in dem Odenwalddorf nicht gab!
 


Journal Entry 10 by wingOefjoerdwing at By mail, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Wednesday, August 28, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (8/28/2013 UTC) at By mail, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich nutze das Zeitfenster und schicke die Bergstraßen-Krimis wieder zurück.

Danke :o) 


Journal Entry 11 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Monday, September 02, 2013

This book has not been rated.

Heute heil heimgekehrt. Falls noch jemand mitlesen möchte, einfach PN an mich. Könnte allerdings etwas dauern, bis ich das Buch wieder lossschicken kann. 


Journal Entry 12 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, December 23, 2015

This book has not been rated.

Dieses Buch wird wegen akutem Platzmangel aus meinem 'Dauerbestand' entlassen und darf als Ray/RABCK weiterreisen. Anmeldungen dafür nehme ich noch bis 6. Januar 2016 in diesem Thread entgegen.

1. federsee
2. Skycey

x. Isfet (als letztes


Journal Entry 13 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, February 04, 2016

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (2/3/2016 UTC) at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat endlich den Weg in den Postshop gefunden 


Journal Entry 14 by wingfederseewing at Offenburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, February 08, 2016

5 out of 10

... heute bei mir angekommen ... Danke fürs Schicken!

***

Eine völlig überzogene Geschichte.
Eine Skorpionin wie aus dem astrologischen Bilderbuch: nachtragend, rachsüchtig, voller Stolz und Machtgier - in seiner Einseitigkeit ein langweiliger Charakter. Die anderen Facetten der Handlung gingen hinter diesem Glamour unter, schade drum. 


Journal Entry 15 by wingfederseewing at Offenburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 22, 2016

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (3/22/2016 UTC) at Offenburg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

auf dem Weg zu Skycey.

Viel Vergnügen damit! 


Journal Entry 16 by Skycey at Bremerhaven, Bremen Germany on Tuesday, March 29, 2016

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen und wird als naechstes gelesen. Es kann aber einen Augenblick laenger dauern, da gleich zwei Rays bzw. Ringe zeitgleich angekommen sind.

Viele Grueße aus Bremerhaven!

Edit:
Morgen gehts nun endlich los. Sorry, dass es so lange gedauert hat.

...

Das Buch ist nun halb gelesen, das sich noch mehrere andere Buecher dazwischen gemogelt haben.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.