corner corner Ein arabischer Sommer

Medium

Ein arabischer Sommer
by Anja Siouda | Literature & Fiction
Registered by Glückspilzchen of controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on 5/1/2013
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Trinibell): to be read


18 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Glückspilzchen from controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Wednesday, May 01, 2013

This book has not been rated.

Inhaltsangabe
Im Roman „Steine auf dem Weg zum Pass“ fand die Übersetzerin Elena Bruderer im Frühling 1994 das arabische Tagebuch der Marokkanerin Halima. Seither hält sie dieses geheim, um Halimas Ehre in den Augen ihrer marokkanischen Familie auch über ihren Tod hinaus zu bewahren und übersetzt seit Jahrzehnten gleich nach der Schneeschmelze auf der abgeschiedenen Alp auf dem Brünig, während sie die langen Wintermonate im Tal in ihrer Heimatstadt Thun verbringt. Im Sommer 2012 aber taucht plötzlich ein mysteriöser Fremder bei ihr auf und reisst sie aus ihrem Idyll. Mit seinem Geheimnis und seinem erschütternden Schicksal wächst er ihr ans Herz und wird ihr zum vertrauten Freund, der sie dazu bringt, sich ihrer Vergangenheit zu stellen.
In diesem spannenden Roman, der die Leserinnen und Leser mit seiner zeitlichen und räumlichen Doppelperspektive in Atem hält, geht es um Migration und Menschlichkeit, um verlorene Liebe, überwältigende Leidenschaft und Hoffnung auf eine positive Zukunft in Nordafrika - um einen arabischen Sommer.

Hör- und Leseprobe hier:
http://www.anjasiouda.com/index.php/component/content/article?id=108

Die Leserkommentare der Boockrosser, also die Journaleinträge der Leserinnen und Leser vor Euch lest ihr mit Vorteil erst NACH eurer eigenen Lektüre, damit Ihr nicht schon zuviel von der Geschichte wisst.

Der Ray beginnt im Juni oder Juli 2013, da das Buch noch nicht erschienen ist.
TeilnehmerInnen:
1. Blumenfreundin
2. hekate-luna
3. Omanate
4. Urfin
5. serendipity85
6. Améthyste
7. iolite
8. holle77
9. Beithe
10. Lesefreundin52
11. RKBonny
12. crossingoceans
13. samingo
14. mopperhond
15. TanteJu
16. Spaetzle5
17. FraukeRo
18. Laborfee
19. Trinibell
20. Biggilies*
21. Isfet*

*möchten eher später drankommen 


Journal Entry 2 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Friday, July 05, 2013

This book has not been rated.

Seit heute ist ein druckfrisches Exemplar von "Ein arabischer Sommer" unterwegs nach Deutschland, zu Blumenfreundin :-). Ich wünsche allen Ray-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern eine spannende, genussvolle Lektüre! 


Journal Entry 3 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 11, 2013

9 out of 10

Frisch aus der Druckerpresse - welch ein Vergnügen!
Vielen Dank, dass ich es als Erste lesen darf.

EDIT 28.07.13: Gestern Abend habe ich das Buch nun durchgelesen und bin angetan.
Ich begebe mich nun auf die Gratwanderung, meinen ausführlichen Kommentar abzugeben und gleichzeitig den nachfolgenden Leser/innen nicht zuviel zu verraten.

Es handelt sich bei diesem Buch nicht einfach um die Fortsetzung des Erstlings "Steine auf dem Weg zum Pass", nein, es ist ein eigenständiger Roman, der zwar auf dem Vorgänger aufbaut, aber seinen ganz eigenen Zauber entwickelt.

Die Geschichte Elenas hat mich direkt in ihren Bann gezogen, sie ist so authentisch erzählt, dass sich mir der Vergleich zur Autorin förmlich aufdrängte (Übersetzerin, sehr interessiert am Arabischen).

Was mir an den Büchern unseres Glückspilzchens immer so gefällt, ist die feine Sprache, die detailreiche Beschreibung der Natur und überhaupt der ganzen Alp Elenas, die mich in meiner Fantasie direkt an diesen Ort versetzt.

Mir als altem Scrabblefan hat die Einbeziehung dieses Spiels in die Beziehung von Qais und Elena viel Spaß gemacht und - natürlich - freue ich mich sehr über den kleinen Einschub in der Mitte des Buches, unser gemeinsames Hobby betreffend! ;-)

Es sind sehr viele Themen im Buch untergebracht: Die Liebesgeschichte von Qais und Elena, die Problematik zwischen der abendländischen und der arabisch-muslimischen Kultur und dann auch noch die Problematik gleichgeschlechtlicher Partnerschaften.

Hier setzt auch mein einziger Kritikpunkt an: Ist die Homosexualität Sabris als wahrer Grund für seine Flucht aus Algerien ein schlüssiger Bestandteil der Geschichte, so empfinde ich die Homosexualität Larissas als ein Tüpfelchen zuviel.
Es hätte sicher noch eine andere Möglichkeit gegeben, die Scheinehe zu begründen.
Zweimal die gleiche Problematik, sorry, das war mir einfach zu sehr an den Haaren herbeigezogen.

Amüsiert habe ich festgestellt, dass ich als Nicht-Schweizerin zusätzlich zur arabischen Übersetzung am Schluss des Buches auch eine Übersetzung ins Schweizer-Deutsch gut gebrauchen könnte. Was ist bloß ein Junket und wie nett klingt denn in meinen Ohren das Wort "Zustupf"?

Ich werde mir jedenfalls in allernächster Zukunft dieses Buch und "Steine auf dem Weg zum Pass" kaufen, um sie noch Mal lesen zu können.
 


Journal Entry 4 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 28, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (7/29/2013 UTC) at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter zu Hekate-Luna, der ich eine vergnügliche Lektüre wünsche. 


Journal Entry 5 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Sunday, July 28, 2013

This book has not been rated.

Liebe Blumenfreundin, herzlichen Dank für Deine Mail und Deinen schönen Kommentar! Es freut mich sehr, dass Du vom Buch angetan bist, wie Du so nett schreibst.
Das glaub ich Dir, dass es eine Gratwanderung ist, nicht allzu viel von den Spannungselementen zu verraten (hab mich nämlich selber auch schon gefragt, wie ich es wohl machen würde). Ich werde den anderen empfehlen, deinen interessanten Kommentar erst nach der Lektüre zu lesen, weil Sabris Geheimnis sozusagen gelüftet wird.
Merci fürs Weiterschicken und herzliche Grüsse Anja 


Journal Entry 6 by winghekate-lunawing at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 01, 2013

This book has not been rated.

angekommen... vielen Dank!
schönes Cover! 


Journal Entry 7 by winghekate-lunawing at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 16, 2013

9 out of 10

Ich gebe auch 9 Sterne, weil die Geschichte so mitreißend ist, so gefühlvoll geschrieben, wenn auch vielleicht etwas zu sehr in "rosa" getaucht. Allerdings ist es gerade das, was mir gefällt. Ich hatte die ganze Zeit gehofft, dass die Geschichte im Gegensatz zum 1. Teil, ein gutes Ende findet.

Saha, dass ich mitlesen durfte.

Edith: ich hätte den 1. Teil vorher nochmal lesen sollen.

Adresse von Omanate ist angefragt. 


Journal Entry 8 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Saturday, August 17, 2013

This book has not been rated.

Liebe hekate-luna, herzlichen Dank für Deinen positiven Kommentar und die 9 Sterne! Das freut mich sehr! Es stimmt, einen gewissen Idealismus kann ich nicht leugnen ;-) ... , aber ich wollte diesmal auch ein besseres Ende als im Erstling :-).
Herzlichen Dank fürs Weiterschicken :-) 


Journal Entry 9 by winghekate-lunawing at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 17, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (8/19/2013 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Buch auf Reisen
Dieses Buch wurde weder verloren noch vergessen. Es wurde absichtlich freigelassen, damit es gefunden werden kann. Das Buch ist bei Bookcrossing registriert, einem weltweiten Forum zum Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern.
Nach dem Lesen einfach an Freunde weitergeben oder wieder freilassen.

Der Ring reist weiter zu Omanate..

 


Journal Entry 10 by wingOmanatewing at Eberswalde, Brandenburg Germany on Thursday, August 22, 2013

This book has not been rated.

das Buch ist heute bei mir angekommen. Danke fürs Schicken 


Journal Entry 11 by wingOmanatewing at Eberswalde, Brandenburg Germany on Tuesday, September 10, 2013

10 out of 10

Nun habe ich das Buch während unserer Wanderwoche in Polen gelesen und war sehr angetan wie beim 1. Buch. Es sind mehrere kritische Punkte, die du ansprichst. Ich habe natürlich immer mnit Elena gefühlt. Unsere Tochter hat in den 80iger Jahren eine kliene feine Beziehung mit einem Vietnamesen. Damals habe ich sie auch davor gewarnt, es enger werden zu lassen wegen des anderen Kulturkreises. Ich kenne drei Frauen, die nach Heirat in Algerien, Ungarn und Zypern nicht zurecht kamen und wieder allein nach Hause zurück kehrten. Wir sind eben zu emanzipiert (besonders vielleicht wir Frauen aus der ehemaligen DDR- ich möchte jetzt keinem auf die Zehen treten!), um mit dieser Männer- manchmal auch Mutterherrschaft in den Familien zurecht zu kommen.

Das Buch war klar und einfühlsam geschrieben, ich kann es nur weiter empfehlen.

Leider ist mir ein kleines Missgeschcik passiert. Mein Mann ist im Zimmer gestürzt und hatte eine Platzwunde. Ich musste schnell helfen. Da ich gearde beim Lesen war, hat das Buch auf Seite 60/61 einen kleinen Schmierfelck von meinen nicht ganz blutfreien Hand abbekommen. Beim Wegwischen mit einem feuchten Lappen, hat sich nun das Papier an diesen Seiten etwas gewellt. Es ist nicht schlimm, aber man sieht es. Ich möchte mich bitte dafür entschuldigen, aber es ist nicht mehr zu ändern, oder ich muss ein neues Buch bezahlen, das dann weiter in Umlauf geht.

Jetzt habe ich aber erst mal Urfins Adresse angefragt. Wenn sie bis zum 12.9. nicht antwortet, muss das Buch noch weitere 10 Tage bei mir verweilen, da ich schon wieder am 13.9. nach Schlesien (meines Mannes Heimathaus) fahre. 


Journal Entry 12 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Tuesday, September 10, 2013

This book has not been rated.

Herzlichen Dank, liebe Omanate, für Deinen positiven Kommentar! Es freut mich sehr, dass auch mein zweiter Roman Dich angesprochen hat.
Und wegen der gewellten Seite, das macht doch nichts, Hauptsache, man kann sie noch lesen und Hauptsache vor allem, dass Du Deinen Mann verarzten konntest!
Merci fürs Weiterschicken (falls Urfin sich grad meldet) und liebe Grüsse! 


Journal Entry 13 by wingOmanatewing at Eberswalde, Brandenburg Germany on Thursday, September 12, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (9/13/2013 UTC) at Eberswalde, Brandenburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

grad noch, bevor es nach Schlesien geht, hab ich Urfins Adresse bekommen, und ab geht die Post. 


Journal Entry 14 by wingUrfinwing at Friedrichshain, Berlin Germany on Tuesday, September 24, 2013

This book has not been rated.

Das Buch ist bei mir angekommen, und ich will es gleich im Anschluß an meine aktuelle Lektüre lesen, damit es bald weiterreisen kann, und weil ich natürlich wissen will, wie das alles nun mit den Toten in den Alpen zusammenhängt. 


Journal Entry 15 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Monday, September 30, 2013

This book has not been rated.

Zu Eurer Info: Ein arabischer Sommer ist heute bei buchhaus.ch auf Platz 13 in der Verkaufskategorie Taschenbuch :-). Die ändert aber täglich, diese Statistik.

http://www.buchhaus.ch/detail/ISBN-9783906021164/Siouda-Anja/Ein-arabischer 


Journal Entry 16 by wingUrfinwing at Friedrichshain, Berlin Germany on Friday, October 18, 2013

This book has not been rated.

So, gestern also angefangen.
Nehme es mit in den Urlaub, wo ich hoffentlich auch mal zum Lesen komme. 


Journal Entry 17 by wingUrfinwing at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, November 10, 2013

This book has not been rated.

Soeben habe ich das Buch ausgelesen (alle machen Mittagsschlaf).
Es war spannend zu lesen und mit märchenhaftem Epilog :o)
Sicherlich habe ich auch dazugelernt, nicht unbedingt über die Arabische Welt, sondern über das Schweizerische, z.B. Parkieren, Zustupf, Plastikplache, Lavabo, Gemüse rüsten, Einnachten, etc.
Über Hühner und was die alles fressen :o- und noch mehr: Sömmerung, Javelwasser, Elektro-Rechaud, Der parfümierte Garten
Eine PM an serendipity85 ist versandt. 


Journal Entry 18 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Monday, November 11, 2013

This book has not been rated.

Liebe Urfin, herzlichen Dank für Deinen humoristischen Kommentar :-).
Als Schweizerin bin ich mir gar nicht bewusst, wie viel von unserem im CH-Hochdeutsch verwendeten Vokabular Euch Deutschen gar nicht vertraut ist. Jetzt weiss ich es :-)).
Merci für die Links, das ist ja dann etwas für die "Allgemeinbildung" ;-).
Nochmals merci und herzliche Grüsse
Anja 


Journal Entry 19 by wingUrfinwing at Friedrichshain, Berlin Germany on Thursday, November 14, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (11/14/2013 UTC) at Friedrichshain, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Heute in den Briefkasten eingeworfen. 


Journal Entry 20 by WLJ-233364 at Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, November 24, 2013

This book has not been rated.

Das Buch ist bei mir angekommen.
Vielen Dank fürs zusenden.
Ich werde mich sogleich ans Lesen machen. ;) 


Journal Entry 21 by WLJ-233364 at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, January 09, 2014

This book has not been rated.

Ich habe, aus Zeitgründen und obwohl ich das Buch solange hatte, nicht lesen können. Aber ich gehe davon aus, dass es so gut war wie "Steine auf dem Weg zum Pass".
Es hat sich gestern via Post auf den Weg nach Frankreich zur nächsten Leserin gemacht.
Viel Spaß beim Lesen und vor allem ausreichend Zeit. :)
 


Journal Entry 22 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Thursday, January 09, 2014

This book has not been rated.

Merci fürs Weiterschicken :-) 


Journal Entry 23 by améthyste at Rémelfing, Lorraine France on Tuesday, January 21, 2014

This book has not been rated.

Das Buch ist Heute Morgen angekommen, vielen Dank Serendipity !

Merci également à Glückspilzchen pour le partage de son livre ! 


Journal Entry 24 by améthyste at Rémelfing, Lorraine France on Saturday, February 01, 2014

9 out of 10

Ein spannendes und packendes Buch ! Eine geschischte wo die Menschen authentisch, anhänglich und feinfühlend sind .

Très bon livre où l'on ressent bien l'authenticité et la sensibilité des personnages. Excellente description de la culture arabe et l'on remarque bien que l'auteur (Anja) évolue personnellement entre le monde oriental et le monde occidental, et, est consciente, connaisseuse des "problèmes" que peuvent engendrer une telle union.

J'ai contacté par MP, Iolite, suivante sur la liste .

Edit : nous sommes le 6 février et le livre part aujourd'hui vers Iolite.
Je ne peux pas faire de note de libération car, comme Glückspilzchen à fait un commentaire après moi, le livre " est sensé être chez elle "  


Journal Entry 25 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Sunday, February 02, 2014

This book has not been rated.

Chère améthyste, merci beaucoup pour ton commentaire positif et bilingue en plus!
Cela me fait plaisir, évidemment :-).
Cordialement,
Anja 


Journal Entry 26 by iolite at Grasse, Provence-Alpes-Côte d'Azur France on Wednesday, February 19, 2014

This book has not been rated.

livre reçu de la part d'Améthyste.  


Journal Entry 27 by iolite at Grasse, Provence-Alpes-Côte d'Azur France on Tuesday, March 04, 2014

9 out of 10

Ein spannendes Buch. Eine schöne Liebes- und Freundschaftsgeschichte, die uns dazu bringt, die Leute anders zu sehen. Man kommt zu schnell am Ende und würde gern weiter lesen.
Un livre original où le présent et le passé s'entrecroisent, les cultures se rencontrent tout comme le destin des personnages. Et tout ça grâce à l'écriture puisque les fils se tissent à partir du journal intime d'Halima. J'ai bien aimé le clin d'œil au bookcrossing page 162 "Buch auf Reisen", la discussion entre Elena et Qais sur le métier de traducteur. Mais c'est avant tout un roman qui incite à la réflexion sur la relation à autrui. Bravo pour ce beau livre. 


Journal Entry 28 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Friday, March 07, 2014

This book has not been rated.

Liebe iolite, herzlichen Dank für Deinen positiven, zumal zweisprachigen Kommentar, der mich natürlich sehr freut!
Liebe Grüsse Anja 


Journal Entry 29 by iolite at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 14, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/14/2014 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Notre livre voyageur est parti vers l' Allemagne, chez Holle 77 qui l'attend.
Heute morgen per Post zu Holle 77 geschickt.  


Journal Entry 30 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 25, 2014

This book has not been rated.

Heute morgen bekam ich eine besorgte PN von iolite, weil ich für das Buch noch keinen JE gemacht hatte, ob es denn angekommen sei.
Fast direkt, nachdem ich ihr geschrieben hatte, dass seit etlichen Tagen die Packstation kaputt sei (in der drei Sendungen für mich lagen), kam die erlösende SMS von DHL, dass der Service wieder zur Verfügung stehe.
Dieses Buch lag tatsächlich darin, danke fürs Schicken und die schöne Karte!
Ich freue mich auf das Buch, habe aber noch gut 100 Seiten in einem anderen Roman zu lesen, die mir nicht ganz so leicht von der Hand gehen. 


Journal Entry 31 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 27, 2014

This book has not been rated.

Nachdem ich mich in den letzten Wochen mit verschiedenen Büchern schwer getan hatte und deshalb unterm Strich wenig gelesen hatte, habe ich dieses Buch heute sozusagen verschlungen.
Zum Inhalt will ich nichts mehr schreiben, da ist schon genug geschrieben worden.
Ich fand es interessant, spannend, schön geschrieben (ich hätte am liebsten auch mal einen Tag auf der Alp verbracht) und die Charaktere gut gezeichnet.
Da ich mich auch sehr für die islamische Religion, Geschichte und Kultur interessiere, war das natürlich ein weiterer Grund, dass mir dieser Roman gefiel.
Danke dass ich mitlesen durfte und ich frage gleich die nächste Adresse an. 


Journal Entry 32 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Friday, March 28, 2014

This book has not been rated.

Liebe holle77,
herzlichen Dank für diesen positiven Kommentar! Es freut mich natürlich immer zu lesen, wenn meine LeserInnen sagen, dass sie das Buch nur so verschlungen haben :-). Zum Voraus auch vielen Dank fürs Weiterschicken!
Lg Anja 


Journal Entry 33 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 31, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/31/2014 UTC) at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch hat sich auf die Postreise zu Beithe gemacht. 


Journal Entry 34 by Beithe at Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, April 03, 2014

8 out of 10

Das Buch ist heute hier angekommen und muss noch ein bisschen warten


29.4.14 - Das Buch hat mir gut gefallen. Ganz gegen meine Erwartung war es keine Fortsetzung , sondern eine eigenständige Geschichte. Mt den Österreichischen Namen und Benennungen hatte ich manchmal ein paar verständisprobleme, aber nichts was sich nicht lösen lässt. ;)
Ich frag die nächste Adresse an 


Journal Entry 35 by Beithe at Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 03, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (5/3/2014 UTC) at Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

unterwegs.... 


Journal Entry 36 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Sunday, May 04, 2014

This book has not been rated.

Liebe Beithe, herzlichen Dank für Dein positives Feedback und vielen Dank fürs prompte Weiterschicken!
Lg Anja
P.S. Die für Deutsche vielleicht ungewöhnlichen Wörter sind schweizerisch :-) 


Journal Entry 37 by wingLesefreundin52wing at Malente, Schleswig-Holstein Germany on Friday, May 09, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (5/11/2014 UTC) at Malente, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich nun auf die Reise zur nächsten Leserin, zu crossingoceans.

Ich wünsche crossingoceans genausoviel Lesefreude und dem Buch eine Gute Reise. 


Journal Entry 38 by crossingoceans at Willich, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 15, 2014

This book has not been rated.

Nun ist er endlich hier - und fast hoffe ich, dass ich der zunächst letzte Leser bin, denn dann könnte ich es noch meiner Mutter zum Lesen geben, die auch den ersten Band verschlungen hat. Wir werden sehen... Ich freue mich! 


Journal Entry 39 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Friday, May 16, 2014

This book has not been rated.

Liebe crossingoceans, also für mich ist es ok, wenn Deine Mutter auch noch mitliest, wenn sie dann nach Dir grad Zeit dafür hat.
Wenn sie aber erst nach Monaten Zeit hätte, müsstest Dich halt am Ende des Rings noch ein zweites Mal einschreiben, damit das Buch nochmals zu Dir bzw. zu Deiner Mutter kommt :-).
Viel Freude am Lesen! Es freut mich natürlich, dass Du Dich auf die Lektüre freust :-)
Lg Anja 


Journal Entry 40 by crossingoceans at Willich, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 02, 2014

10 out of 10

Wie schön, dass wir mehr aus Halimas Welt erfahren durften. Meine 81-jährige Mutter hat es jetzt auch noch lesen können, bevor es sich nun aufmacht zum nächsten Leser. Ich habe es mir angewöhnt, die für mich schönste Textpassage eines Buches herauszusuchen. Hier fiel es mir schwer, es gab so viele! Sehr berührend fand ich den Auszug aus dem Roman "Höhlenbuben am Waldiloch" und die Gedanken dazu : " Wie leicht doch Überfluss zu Überdruss führte und wie leicht das Gefühl der Selbstverständlichkeit sich in ein Gefühl der Leere und der Undankbarkeit verwandelte". Vielen Dank für deinen wachen Blick auf die Probleme dieser Welt! Besonders nett fand ich natürlich auch den Hinweis auf bookcrossing!
Hoffentlich kommt bald wieder ein neues Buch von dir, das ich dann auch gerne kaufe!! 


Journal Entry 41 by crossingoceans at Willich, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 02, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (6/2/2014 UTC) at Willich, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

... und weiter geht die Reise! 


Journal Entry 42 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Tuesday, June 03, 2014

This book has not been rated.

Liebe crossingoceans, herzlichen Dank für dieses positive Feedback, das mich natürlich sehr freut! Toll auch, dass Deine Mutter auch mitgelesen hat :-).
Vielen Dank fürs Weiterschicken! Lg Anja 


Journal Entry 43 by wingSamingowing at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 05, 2014

This book has not been rated.

Das Buch kam heute hier an, die 'Steine auf dem Weg zum Pass' vor einer Woche... Ich würde gern erst das erste, dann erst das zweite lesen und hoffe, es ist okay? 


Journal Entry 44 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Friday, June 06, 2014

This book has not been rated.

Hallo Samingo, von mir aus gesehen ist das bestimmt kein Problem :-). Allerdings habe ich keine Ahnung, in welchem Ray/Ring Du "Steine auf dem Weg zum Pass" bekommen hast, denn in dem hier, dem längsten, bist Du nicht eingeschrieben:
http://www.bookcrossing.com/journal/9909273/
Es sind aber mehrere Exemplare von diesem Roman unterwegs, auch von anderen Bookcrossern zur Verfügung gestellt. Es nähme mich jetzt nur wunder, in welchem Du dabei bist :-). Lg Anja 


Journal Entry 45 by wingSamingowing at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 30, 2014

9 out of 10

Das Buch hat mich bedeutend mehr beeindruckt als "Steine auf dem Weg zum Pass". Ein tolles Buch, was zeigt, wie tolerant wir sind oder sein können, wie wichtig es ist, miteinander zu sprechen und alle Vorurteile außer Acht zu lassen, dass wir einfach Leute 'kennen lernen' sollten anstatt zu glauben, was 'die Zeitung' schreibt... Danke! Ein wundervoller Beitrag zur Völkerverständigung, ein Aufruf zu Toleranz!

Edit 02.07.14: Buch ist unterwegs zur nächsten Lesestelle... 


Journal Entry 46 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Tuesday, July 01, 2014

This book has not been rated.

Liebe samingo, herzlichen Dank für Dein positives Feedback zu meinem jüngsten Roman!
Lg Anja 


Journal Entry 47 by mopperhond at Großenkneten, Niedersachsen Germany on Thursday, July 03, 2014

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Ich freue mich schon! 


Journal Entry 48 by mopperhond at Großenkneten, Niedersachsen Germany on Sunday, July 20, 2014

9 out of 10

Also, am Anfang habe ich nur ein paar Seiten pro Tag gelesen. Aber gestern, ein sehr heisser Samstag, habe ich dann fast das ganze Buch auf einmal bis zum Ende gelesen. Ich fand es - wie Steine auf dem Weg zum Pass - wieder wunderschön! Habe gerade alle Kommentare gelesen. In gegenteil zu Blumenfreundin denke ich dass Larissa ihre Platz in der Geschichte hat, gerade weil Qais hier eine Doppelmoral hat ... also ich finde 'das' nicht zu viel.
So bald ich die Adresse von TanteJu habe, werde ich das Buch weiterschicken.  


Journal Entry 49 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Monday, July 21, 2014

This book has not been rated.

Liebe mopperhond, herzlichen Dank für Deinen positiven Kommentar! Es freut mich sehr, dass Dir auch diese "Fortsetzung" von "Steine auf dem Weg zum Pass" so gut gefallen hat!
:-)
Und vielen Dank zum Voraus fürs Weiterschicken :-). Lg Anja 


Journal Entry 50 by wingTanteJuwing at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 28, 2014

8 out of 10

Na, das passt ja. Gestern Abend aus dem Urlaub gekommen und heute Mittag bringt der Briefträger das Buch. Ich werde in den nächsten Tagen immer mal wieder aus meinen Wäschebergen auftauchen und mich in einen arabischen Sommer entführen lassen. Ich freue mich schon drauf!

03.08.2014: Das Buch lässt mich mit ambivalenten Gefühlen zurück. Wie hekate-luna schon schrieb, ich hätte "Steine auf dem Weg zum Pass" auch nochmal lesen sollen. Viele Feinheiten hatte ich nicht mehr im Kopf. Natürlich kann man das Buch auch lesen, ohne den ersten Teil zu kennen, aber ich glaube richtig verstehen kann man die Geschichte dann nicht.
Wirklich genervt haben mich v.A. im ersten Drittel die Zeitsprünge. Ich weiß, das ist ein Mittel zum Spannungsaufbau. Da ich aber immer nur so portionsweise zum Lesen komme, fällt es mir sehr schwer mich jedes Mal wieder neue rein zu denken. Vor Allem bei recht dünnen Büchern wie diesem stört es mich beim Lesefluss in jedem Kapitel wieder neu denken zu müssen.
Ähnlich ging es mir bei den Exkursen zu Schweinen, Hühner, Bachbewohnern usw., die ich einerseits interessant und toll beschrieben finde, mich andererseits ungeduldig im Lesen machen. (Ja, schön und gut, aber wer schleicht denn jetzt da auf der Alp rum? ;-) ) Ich werde dann immer sehr oberflächlich beim Lesen und ärger mich über mich selber.
Meine Klagen sind allerdings auf hohem Niveau und in der zweiten Hälfte des Buches hat es mich sehr gepackt und insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen. Interessant fand ich noch, dass die Alp in meinem Kopf ganz anders aussah als im ersten Buch, ich habe keine Ahnung woran das lag, aber definitiv ist die veränderte Atmosphäre gut rüber gekommen. 


Journal Entry 51 by wingTanteJuwing at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 03, 2014

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/4/2014 UTC) at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die nächste Adresse ist da und das Buch macht sich auf die Weiterreise!
 


Journal Entry 52 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Monday, August 04, 2014

This book has not been rated.

Liebe TanteJu, herzlichen Dank für Deinen Kommentar zu meinem Roman :-). Es freut mich, dass er Dich insbesondere in der zweiten Hälfte dann doch noch richtig hat packen können.
Es stimmt natürlich, dass durch die ständig abwechselnden Perspektiven Spannung erzeugt werden soll ;-) ... und auch gewisse Beschreibungen dienen dazu (immerhin sind sie bei mir dann nicht so lang wie bei Tolkien ;-) ).
Vielen Dank fürs Weiterschicken und liebe Grüsse
Anja 


Journal Entry 53 by Spaetzle5 at Lohra, Hessen Germany on Tuesday, August 05, 2014

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Vielen Dank fürs Schicken, ich freue mich schon sehr darauf, es zu lesen! 


Journal Entry 54 by Spaetzle5 at Lohra, Hessen Germany on Wednesday, September 10, 2014

9 out of 10

Mir hat das Buch ebenfalls sehr gut gefallen und ich denke, dass ich mir beide Bücher, "Steine auf dem Weg zum Pass" und "Ein arabischer Sommer" kaufen werde. weil es Bücher sind, die man gerne auch noch ein zweites Mal liest...Steine auf dem Weg zum Pass hat mir persönlich allerdings eine Spur besser gefallen. Ich kann nicht mal genau sagen warum. Vielleicht, gerade weil es kein happy end hatte und immer wieder Wandlungen, mit denen ich nicht gerechnet habe. Aber auch "Ein arabischer Sommer" ist ein wunderschönes Buch, das ich nur empfehlen kann. Ich möchte sonst aber eigentlich nichts verraten, lest einfach selbst!

FraukeRo möchte übersprungen werden, die Adresse von Laborfee habe ich und das Buch macht sich diese Woche noch auf die Reise. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Bei weiteren Ringen bin ich gerne wieder dabei! 


Journal Entry 55 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Thursday, September 11, 2014

This book has not been rated.

Liebe Spaetzle5, herzlichen Dank auch Dir für Deinen positiven Kommentar, der mich natürlich freut! Ganz besonders freut es mich auch, dass Du sogar Lust hast, meine Romane ein zweites Mal zu lesen :-).
Und vielen Dank fürs Weiterschicken!
 


Journal Entry 56 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, September 14, 2014

This book has not been rated.

Nachdem "Steine auf dem Weg zum Pass" mir durchaus gut gefallen hat, freue ich mich darauf, auch den Nachfolger zu lesen. Hier scheint der Sommer vorbei, dafür lege ich mir nun ein Stückchen arabischen Sommer in tbr-Regal und bin gespannt. Herzlichen Dank für's Zusenden, Spaezle5! 


Journal Entry 57 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, November 17, 2014

This book has not been rated.

Sehr schöne Fortsetzung des ersten Bandes, dieses Mal mit umgekehter Problemstellung. Der erste Teil war mir sofort wieder geläufig und beides verband sich durch den Zeitenwechsel sehr gut. Ließ sich schön weglesen. Allerdings fand ich auch dieses Mal das Ende wieder etwas zu dramatisch und etwas dick aufgetragen. ;O)

Hab gerne mitgelesen, und es tut mir leid, dass das Buch aus Schusseligkeit so lange bei mir verweilte. Trinibells Adresse ist nun vorhanden und die Reise geht heute noch weiter. 


Journal Entry 58 by Glückspilzchen at controlled release, a controlled release -- Controlled Releases on Monday, November 17, 2014

This book has not been rated.

Liebe Laborfee, herzlichen Dank für deinen positiven Kommentar :-) Ich dachte eigentlich, diesmal nicht so stark auf die Dramatik-Tube gedrückt zu haben ;-), aber jeder Leser und jede Leserin empfindet es natürlich wieder anders. Herzlichen Dank fürs Weiterschicken :-). Lg Anja 


Journal Entry 59 by wingTrinibellwing at Calw, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 21, 2014

This book has not been rated.

Mittagszeit ist Packstationzeit. Und weil noch etwas Pause übrig ist auch JE-Zeit.
Danke für's Schicken. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.