corner corner Weshalb Sie (k)ein Buddhist sind

Medium

Weshalb Sie (k)ein Buddhist sind
by Dzongsar Jamyang Khyentse | Literature & Fiction
Registered by curlycat of Wien Bezirk 05 - Margareten, Wien Austria on 4/15/2013
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by calendulaa): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by curlycat at Wien Bezirk 05 - Margareten, Wien Austria on Tuesday, May 14, 2013

6 out of 10

Inhalt: amazon.de
Dzongsar Khyentse gehört zu den höchst kreativen und innovativen jungen tibetischen Lamas, die derzeit lehren. Als Regisseur von zwei Spielfilmen mit buddhistischem Inhalt (die internationalen Erfolge Spiel der Götter und Travelers and Magicians) ist dieser herausfordernde Lehrer, Künstler und Poet bekannt und wird von westlichen Buddhisten sehr verehrt. Indem er von herkömmlichen Darlegungen der buddhistischen Lehren abweicht, fordert Khyentse die Leser heraus, sich zu vergewissern wovon sie sprechen, wenn sie sich Buddhisten nennen. Mit Witz und Ironie inspiriert er, über die oberflächlichen Fallen des Buddhismus hinauszugehen – jenseits von Mala- oder Räucherstäbchen-Romantik und exotischen Leuten in Roben –, direkt in das Herz dessen, was Buddha lehrte. Im Kern erklärt dieses Buch, was ein Buddhist wirklich ist: jemand, der die Wahrheit der Vergänglichkeit zutiefst begreift, der versteht, wie uns unsere Emotionen im Kreislauf des Leidens gefangen halten können. Khyentse präsentiert die grundlegenden Lehren des Buddhismus in einfacher Sprache und benutzt Beispiele, in denen wir uns gut wieder finden können. Der Bestseller aus den USA – jetzt erstmals in deutscher Übersetzung!

Autor:
Dzongsar Jamyang Khyentse wurde 1961 in Bhutan geboren. Er ist der Leiter des weltberühmten Dzongsar Klosters und Dzongsar Studienkollegs und für die Betreuung und Ausbildung von 1.600 Mönchen in sechs Klöstern und Einrichtungen Asiens verantwortlich. Er ist Schirmherr von Siddharta’s Intent, einer weltweiten Einrichtung von sechs Lehr- und Praxiszentren sowie zweier weiterer gemeinnütziger Organisationen: Khyentse Foundation und Lotus Outreach. Er schrieb die Drehbücher und führte Regie in den Filmen: Spiel der Götter und Travellers and Magicians. Zudem war er Berater für Bernardo Bertoluccis Film Little Buddha.

persönlicher Eindruck: fertig gelesen am 13.5.2013
Das Buch war ganz interessant geschrieben und ich habe wieder einiges über den Buddhismus gelernt. Ganz gut fand ich die geschichtlichen Überlieferungen und die kleine Einführung in den Buddhismus, gepaart mit Beispielen aus der heutigen Zeit.

gelesen für die 1 Jahr - 1 Land - Challenge für Bhutan 


Journal Entry 2 by curlycat at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Wien Austria on Thursday, September 26, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (9/26/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gute Reise, liebes Buch und lass bald wieder etwas von dir hören!

Viel Spaß beim Lesen,
wünscht dir curlycat 


Journal Entry 3 by calendulaa at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Sunday, October 13, 2013

This book has not been rated.

Schon eine Weile her, dass ich dieses Buch bekam. Wandert einmal in mein Bücherregal. Danke! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.