corner corner Das Krokodil und der Königsfischer

Medium

Das Krokodil und der Königsfischer
by Bernard B. Dadié | Other
Registered by wingolagoriewing of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 4/3/2013
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by olagorie): reserved


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingolagoriewing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, April 03, 2013

5 out of 10


Die Fabeln und Sagen vom Krokodil und dem Königsfischer stammen aus der Elfenbeinküste, der Heimat von Bernard B. Dadié. In den Flüssen des tropischen Regenwaldes leben viele exotische Fische, von denen sich Krokodile und Königsfischer ernähren. Die Fabeln erzählen von einer Zeit, als die Tiere noch im besten Einvernehmen miteinander lebten. Wir hören, dass einstmals die Spinne die Herrschaft über die Welt hatte, und wir werden Zeugen der Schlacht zwischen den Vögeln und den Tieren der Erde. Und wir lernen, dass Tiere sich ganz wie wir Menschen verhalten.

Nett geschrieben, aber keine große Literatur.

Bernard Binlin Dadié (* 1916 in Abidjan) ist ein Schriftsteller und Kulturschaffender aus der Elfenbeinküste.

Er war Teilnehmer des Unabhängigkeitskampfes der Elfenbeinküste. In seinen Werken verbindet er die traditionelle Form schwarzafrikanischer Märchen und Legenden mit zeitgenössischen Themen (u.a. Climbié). Er schreibt Theaterstücke und Erzählungen und sammelt Märchen. Zu seinen bekanntesten Werken zählt ein Band mit dem Titel Afrikanische Legenden (Légendes africaines, 1954)

Eines seiner Gedichte (Dry Your Tears, Africa), nutzte John Williams bei der Komposition der Filmmusik für den Film Amistad.



Zählt für die Elfenbeinküste.

http://www.bookcrossing.com/forum/14/493188

1. Aldawen
2. holle77
3. myotis

Du?



 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.