corner corner Meine andere Hälfte: Märchen und Poesie aus Armenien

Medium

Meine andere Hälfte: Märchen und Poesie aus Armenien
by Agapi Mkrtchian | Poetry
Registered by wingKasimarwing of Schwabbruck, Bayern Germany on 2/15/2013
Average 3 star rating by BookCrossing Members 

status (set by 83dea): to be read


12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingKasimarwing from Schwabbruck, Bayern Germany on Friday, February 15, 2013

This book has not been rated.

"Ich bin die wunde Stelle zwischen Orient und Abendland; in mir streiten die Hingabe des Orients und der Individualismus des Abendlands."

Die Stimme einer Armenierin erzählt von den zwei Seelen, die in ihrer Brust wohnen. So werden ihre Gedichte immer wieder zu Versuchen einer Standortbestimmung zwischen der Liebe zum Orient und dem Leben im Westen. Die Poesie und die Märchen von Agapi Mkrtchian bezaubern und laden zum Träumen ein - sie lassen uns die Welt mit anderen, mit staunenden Augen sehen.

Agapi Mkrtchian ist 1956 in Gegaschen in Armenien geboren. Sie studierte in Jerewan "Deutsch als Fremdsprache" und anschließend Germanistik in Jena. In Jerewan war sie als Lektorin für "Deutsch als Fremdsprache" tätig und später als Abteilungsleiterin im weltweit einzigartigen "Kindermuseum". 1986 gelang es ihr trotz Reiseverbots in die BRD zu ihrem deutschen Mann einzureisen, den sie 1985 geheiratet hatte. Agapi Mkrtchian hat eine Tochter und lebt in Wiesbaden. Seit 1993 ist sie in der hessischen Landeshauptstadt Lehrerin an einer Schule. 


Journal Entry 2 by wingKasimarwing at Landsberg am Lech, Bayern Germany on Monday, February 18, 2013

5 out of 10

Der Titel sollte korrekterweise lauten: Märchen und Poesie einer Armenierin
Ich habe das Buch in einer Stunde durchgelesen, die ersten 70 Seiten beinhalten Gedichte, dann folgen noch knapp 60 Seiten Geschichten.
Die wenigstens Gedichte und Geschichten handeln von Armenien oder in Armenien, allgemein fand ich die meisten auch nicht besonders gut. Aber: Vor allem den Gedichten, aber auch einigen der Geschichten spürt man die tiefe Verbundenheit der Autorin mit ihrem Heimatland an, ihre Sehnsucht danach und ihre Kritik, fast schon Verbitterung, gegenüber der neuen Heimat.
Literarisch hinterlässt das Buch bei mir keinen besonderen Eindruck, höchstens 2-3 Gedichte sind gut. Aber was ich mir merken werden, ist diese Sehnsucht nach der Heimat und der Kindheit zum einen und das stetige Fremdsein in der neuen Heimat als Denkanstoss zum anderen. 


Journal Entry 3 by wingKasimarwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Sunday, March 03, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/5/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht als Ring auf die Reise, gemeinsam mit:
Norajr Adaljan: Schuld und Sühne - Eine Novelle aus dem Armenien von heute

Teilnehmer:
- Aldawen
- myotis
- CrimsonAngel
- isfet
- ...
- olagorie
- Holle77
- Runningmouse
- Urla (Irland)

Falls der- oder diejenige vor Urla nicht ins Ausland verschicken möchte, können die Bücher auch gerne zu mir geschickt werden und ich schicke sie dann weiter. 


Journal Entry 4 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 11, 2013

This book has not been rated.

Heute aus der Packstation befreit, danke schön! Dann gibt es noch mal eine armenische Woche ;) 


Journal Entry 5 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 28, 2013

This book has not been rated.

Auch dieses Büchlein ist schon eine Weile ausgelesen, ist aber gleichfalls dem Chaos des real life zum Opfer gefallen. Naja, das hat mich nicht vom Hocker gerissen. Sowohl die „Gedichte“ als auch die Geschichten folgten recht einfachen und sich häufig wiederholenden Strickmustern, was mich dann auch zu ziemlichem Diagonallesen verführt hat, wodurch ich aber vermutlich nicht allzu viel verpaßt habe. Aber was tut man nicht alles für die Challenge ;) 


Journal Entry 6 by myotis at Aadorf, Thurgau Switzerland on Thursday, April 18, 2013

This book has not been rated.

Heute bei See-Stern in Konstanz abgeholt. Danke schön.

22.4.2013
Diverse Gedichte und Geschichten die alle von der Sehnsucht nach Freude und Freundschaft erzählen.
Es sind nur wenige Gedichte und Erzählungen die mir gefallen haben.  


Journal Entry 7 by myotis at -- per Post verschickt / persönlich weitergegeben --, Thurgau Switzerland on Wednesday, May 01, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/1/2013 UTC) at -- per Post verschickt / persönlich weitergegeben --, Thurgau Switzerland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring reist weiter zu CrimsonAngel. Viel Vergnügen. 


Journal Entry 8 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Saturday, May 11, 2013

This book has not been rated.

Das Buch kam heute hier an und reiht sich auf meinem Mt. TBR ein. 


Journal Entry 9 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Sunday, May 19, 2013

4 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Armenien gelesen.

Die Gedichte haben mir überhaupt nicht gefallen. Vor allem hat mich gestört, dass sie fast alle nach dem gleichen Schema geschrieben sind, was das Lesen sehr langweilig macht. Und auch die Themen haben mich nicht angesprochen. Nur ganz vereinzelt fand ich mal eine Strophe gut, weil sie ein Gefühl gut transportiert oder eine unbequeme Wahrheit angesprochen hat. Ich denke, es war für die Autorin wichtig, diese Gedichte zu schreiben, aber ich fand sie für mich persönlich leider nicht lesenswert...
Die Geschichten fand ich dann schon etwas besser. Es waren größtenteils moderne Märchen, die zwar literarisch noch etwas unausgereift, aber dafür trotzdem schön zu lesen waren. Leider muss man auch hier die fehlende Themenvielfalt bemängeln...

Ich lese jetzt noch die anderen Armenien-Ringe und dann können sie gesammelt zur nächsten Teilnehmerin reisen. 


Journal Entry 10 by CrimsonAngel at BookRing, by mail -- Controlled Releases on Saturday, July 13, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/13/2013 UTC) at BookRing, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die vier Armenien-Ringe gehen nun wieder gemeinsam auf die Reise. 


Journal Entry 11 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, July 20, 2013

This book has not been rated.

Gestern mit einigen Gefährten eingetroffen - herzlichen Dank! 


Journal Entry 12 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Sunday, September 08, 2013

This book has not been rated.

Mir geht es wie den Vorlesern - weder die Gedichte noch die Geschichten sind wirklich gut oder einprägsam, fast alles ist deprimierend und von großer Traurigkeit geprägt. Bei einigen Stellen habe ich mich gefragt, warum sie ihre Gefühle nicht gegenüber ihrem Partner ausspricht und an einigen, wieso sie überhaupt in der "neuen Heimat" bleibt... 


Journal Entry 13 by wingIsfetwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Saturday, September 21, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (9/21/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich auf die Weiterreise - alles Gute! 


Journal Entry 14 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Saturday, September 28, 2013

This book has not been rated.


Die Bücher sind gut angekommen. 


Journal Entry 15 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Friday, January 03, 2014

3 out of 10

Auch mich haben weder die Gedichte noch die Geschichten von Hocker gerissen. Vor einer halben Dtunde beendet habe ich den Inhalt schon wieder vergessen. Dabei kreisen meine Gedanken noch um die armenischen Jagderzählungen.

Zählt für Armenien . 


Journal Entry 16 by wingolagoriewing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 21, 2014

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (4/21/2014 UTC) at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Auf dem Weg zu Holle77.
 


Journal Entry 17 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 27, 2014

This book has not been rated.

Danke für das Zuschicken dieses Buches. 


Journal Entry 18 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 15, 2014

This book has not been rated.

Das Buch konnte mich nicht fesseln, ich habe mich durchgequält und wenn es nicht für die Challenge gewesen und Armenien kein so seltenes Land dafür wäre, hätte ich wohl aufgegeben.
Allerdings will ich dem Buch zugute halten, dass mich (umzugsbedingt) in den letzten Monaten nur wenige Bücher wirklich fesseln konnten und mit gut 120 groß bedruckten Seiten ist es eigentlich relativ schnell gelesen. 


Journal Entry 19 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, October 03, 2014

This book has not been rated.

Na, da bin ich ja mal gespannt. Aus Armenien hab ich noch garnichts gelesen. Vielen Dank fürs mitbringen! 


Journal Entry 20 by Saguna at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, June 28, 2018

This book has not been rated.

Ein Buch aus dem BC-Nachlass von Runningmouse, den ich zusammen mit Lesenmachtfroh versuche, möglichst gut zu verwalten. 


Journal Entry 21 by wingZa-idawing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, June 28, 2018

This book has not been rated.

Das Buch hab ich heute beim monatlichen Treffen im Blauen Haus aus dem Nachlass von Runningmouse mitgenommen.

Die Einträge hier klingen ja nicht so prickelnd... 


Journal Entry 22 by wingZa-idawing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, June 29, 2018

This book has not been rated.

Ich hab eine PN von Kasimar, dass es sich um einen Ring handelt.

Jetzt frage ich Urla, ob sie noch will (lt. Profil die letzte Bücheraktivität vor knapp 3 Jahren, der letzte Forenbeitrag Oktober letztes Jahr) und ich hab Kasimar gefragt, ob sie die Bücher zurückhaben will.

Falls eine der beiden Fragen mit „ja“ beantwortet wird, warte ich mal ab, ob evtl. Saguna noch das oben verlinkte andere Buch findet. 


Journal Entry 23 by wingZa-idawing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Monday, July 02, 2018

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (7/2/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Urla meldet sich nicht, den anderen Ring hat Lesenmachtfroh und dieses Buch geht nun an Kasimar zurück.

Gute Reise wünscht 💕 Za-ida💕  


Journal Entry 24 by wingKasimarwing at Schwabbruck, Bayern Germany on Tuesday, July 03, 2018

This book has not been rated.

Vielen Dank fürs Kümmern!
Das Buch geht demnächst wieder auf Reisen: 


Journal Entry 25 by wingKasimarwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Thursday, July 12, 2018

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (7/12/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht zusammen mit seinem Kumpel wieder auf Ringreise.

Ringteilnehmer:
- nistbr
- 83dea
- book-a-billy  


Journal Entry 26 by wingnistbrwing at Bremen, Bremen Germany on Wednesday, July 18, 2018

3 out of 10

Dieses Ringbuch ist gut bei mir angekommen. - Zur Zeit läuft noch der Lesemarathon, da ist bei mir wieder "Restelesen" angesagt.
Anschließend geht es mit dem Ring weiter.

Vielen Dank für die Möglichkeit dieses Buch lesen zu können.

Edit 26.07.2018
Was man nicht alles für die Challenge liest.
Mich hat dieses Buch total enttäuscht.
Die ständigen Wiederholungen und die depressive Stimmung haben mich total in der Hand gehabt.
Allerdings haben mir die Geschichten besser gefallen als die Gedichte...

Geht die Tage auf die Reise zur nächsten Ringteilnehmerin.  


Journal Entry 27 by wingnistbrwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bremen Germany on Tuesday, August 07, 2018

This book has not been rated.

Released 2 wks ago (8/7/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bremen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring macht sich wieder auf die Socken.
Vielen Dank noch einmal.

Veel leesplezier !
Bonne lecture !
Happy reading !  


Journal Entry 28 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 12, 2018

3 out of 10

Und schon hier, vielen Dank für´s schicken :-)

Gelesen für Armenien ( August 2018 )

Mir hat das Buch nicht gefallen, bei jeder Seite denkt man, jetzt kommt was anderes, aber irgendwie ist alles gleich...wenn das Buch nicht nur 120 Seiten hätte und Armenien nicht so selten ist, hätte ich es nicht zu Ende gelesen, es hat mich einfach nur gelangweilt. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.