corner corner Beremís, der Zahlenkünstler

Medium

Beremís, der Zahlenkünstler
by Malba Tahan | Education
Registered by wingolagoriewing of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 1/21/2013
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by olagorie): permanent collection


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingolagoriewing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 21, 2013

5 out of 10


Beremís ist ein armer Hirte und ist doch der größte Zahlenkünstler seiner Zeit. Eines Tages macht er sich auf nach Bagdad und wird in null Komma nichts zum gefragtesten Mann weit und breit. Überall muss er mit seinen Rechenkünsten Streitigkeiten schlichten, Schulden berechnen, kniffelige Mathematikaufgaben lösen. Skeptische Gelehrte fordern ihn sogar zu einem Wettstreit auf – doch Beremís ist und bleibt unschlagbar.


Angelehnt an die orientalische Märchenerzählung über den Zahlenkünstler Beremís, erzählt Malba Tahan unterhaltsam und abwechslungsreich die Geschichte der Mathematik von Descartes über Newton bis Lagrange und erklärt scheinbar ganz nebenbei ihre wichtigsten Grundgesetze – und zwar so raffiniert, dass sie spielend einfach erscheinen. Doch der Leser soll nicht nur über Beremís staunen, sondern ist auch immer wieder selbst aufgefordert, sich an allerlei mathematischen Rätseln zu versuchen.
Mit Beremís’ Welt ist Malba Tahan die Quadratur des Kreises gelungen: die Grundlagen der Mathematik zu vermitteln und seine Leser auf höchstem Niveau zu unterhalten.

Der Name des Autors ist das Pseudonym eines brasilianischen Mathematikprofessors:

http://en.wikipedia.org/wiki/Júlio_César_de_Mello_e_Souza


Zählt für Brasilien.

Hier:

http://www.bookcrossing.com/journal/10086279/

eine Rezension von holle77 (für das gleiche Buch, der abweichende Titel täuscht).
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.