corner corner Zwei Blätter und eine Knospe

Medium

Zwei Blätter und eine Knospe
by Mulk Raj Anand | Literature & Fiction
Registered by wingolagoriewing of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 12/9/2012
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by olagorie): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingolagoriewing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, December 09, 2012

5 out of 10


Anand, der als einer der herausragenden Vertreter des sozialkritischen, indischen Romans gilt, hat mit seinem bereits 1937 entstandenen Roman am Beispiel eines Teepflückers einen eindrucksvollen Einblick in die Abhängigkeitsverhältnisse der indischen Kolonialzeit geschaffen.

Anand schreibt die Geschichte von Gangu, einem verarmten Bauern und seiner Familie aus dem Punjab, der im kolonialen Indien seine Heimat verläßt, um sich als Teepflücker auf einer assamesischen Plantage zu verdingen.

Und die Chance scheint gut zu sein: die Reise der gesamten Familie wird bezahlt, das Haus sowie ein kleines Grundstück werden gestellt, und in schwierigen Situationen hilft der Sahib mit einem Darlehen zum marktüblichen Zinssatz oder gar mit einem zinslosen Darlehen aus. Vor Ort muss die Familie dann erkennen, dass sie belogen wurde ...

Gut geschrieben, amtosphärisch sehr dicht.

Zählt für Indien.
 


Journal Entry 2 by wingolagoriewing at Bücherfriedhof in - irgendwo in Baden-Württemberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, September 04, 2016

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (9/4/2016 UTC) at Bücherfriedhof in - irgendwo in Baden-Württemberg, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch weilt leider nicht mehr unter uns, es wurde ein Opfer des Schimmelmonsters.

Ruhe in Frieden! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.