corner corner Wo bitte geht’s zu Gott?, fragte das kleine Ferkel: Ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by BookReader4 from Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 22, 2012

9 out of 10

... 


Journal Entry 2 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 22, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (8/22/2012 UTC) at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und dieses, wie ich finde, wunderbare Büchlein macht sich auf den Weg zu bluepig. Viel Spaß beim Lesen :) 


Journal Entry 3 by bluepig at Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 29, 2012

1 out of 10

Danke fürs Schicken. Ich freu mich schon.

Hm das Buch ist so ganz anders als ich dachte. Ich persönlich finde es werden alle drei großen Weltreligionen nur nieder gemacht. Ich habe ja nichts gegen religionskritische Bücher, aber das hier geht mir entschieden zu weit.
Ich finde alle Religionen werden abwertend dargestellt. Und am liebtsen würde ich Minus Punkte geben, aber leider ist 1 das wenigste. 


Journal Entry 4 by bluepig at Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 13, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (1/14/2013 UTC) at Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

das Buch reist nun weiter. Ich bin gespannt auf die Meinungen der Nachleser. Kurze Zeit habe ich ernsthaft überlegt, was ich mit diesem Buch machen sollte, denn freilassen wollte ich es nicht.
Wäre es mein Buch, wäre es in der Tonne gelandet, auch wenn ich sonst schlecht Bücher wegwerfen kann. 


Journal Entry 5 by winglinguistkriswing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 17, 2013

9 out of 10

Nachdem ich vor einer gefühlten Ewigkeit mal über dieses Buch gebloggt habe, bzw. über die davon angestoßene Zensurdebatte, freue ich mich sehr, das Corpus Delicti endlich selbst in Händen zu halten. Da ist es mir dann fast gar nicht mehr wichtig, wie gut das Buch selber ist. ;) Jedenfalls vielen lieben Dank für diese RABCK-Überraschung!

Ich habe da gerade noch mal schnell die Forumssuche bemüht. So wurde hier damals über das Thema gedacht:
Forumsthread 


Journal Entry 6 by winglinguistkriswing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 04, 2013

9 out of 10

Ferkel und Igel sind beste Freunde und eigentlich rundum glücklich, als sie ein Plakat mit der Aufschrift "Wer GOTT nicht kennt, dem fehlt etwas" bemerken. Um herauszufinden, was ihnen fehlt, besuchen die beiden einen Berg, auf dem sich eine Kirche, eine Synagoge und eine Moschee befinden. Wäre doch gelacht, wenn man ihnen dort nicht alles über diesen Gott beibringen könnte...

Ich bin von Herzen Humanist (vielleicht sogar radikal: ich bin z.B. nicht der Meinung, dass Religion in Schulen oder Kindergärten gehört), und so ist es vermutlich nicht verwunderlich, dass ich an der Geschichte vom kleinen Ferkel nicht viel auszusetzen finden kann. Es ist natürlich wahr, dass die schnell erzürnten Geistlichen kein besonders gutes Licht auf ihre Disziplinen werfen, aber als einzelne und menschliche Repräsentanten ihres jeweiligen Systems wird man von ihnen wohl keine Unfehlbarkeit verlangen können. Jedenfalls wird hier wohl nichts gezeigt, vor dem man durch Zensur geschützt werden müsste -- nicht in einer Welt, in der es scheinbar Alltag ist, dass Priester ihre Sexualität verleugnen, geschiedene Kindergärtnerinnen gekündigt und Vergewaltigte in gewissen Krankenhäusern nicht behandelt werden (von allgegenwärtigen kriegerischen Auseinandersetzungen mit tausendfacher Todesfolge in Gottes Namen mal ganz abgesehen).
Sicher hätte man das Thema sachlicher und ausführlicher behandeln können, aber ich gehe davon aus, dass es eher unüblich sein dürfte, Kinder kommentarlos mit diesem Buch alleine zu lassen. Ebenso wie eine Kinderbibel, dürfte es sich hier wohl viel eher um eine Aufforderung zum Dialog handeln, denn Aufklärung findet ebenso wie Religion am besten in der Gemeinschaft statt. Für mich jedenfalls ist dieses Buch ein hübscher Anknüpfungspunkt, um sich klarzumachen, was für ein gewaltiger historischer Zufall es ist, dass ein Großteil der Weltbevölkerung sein Sozialleben an den -mit Verlaub- inkohärenten Legenden eines nahöstlichen Hirtenvölkchens ausrichtet. 


Journal Entry 7 by winglinguistkriswing at Wishlist Tag, by mail -- Controlled Releases on Friday, April 05, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (4/5/2013 UTC) at Wishlist Tag, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ab die Post nach Paris! :)
----------------------------------------------
Hallo! Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, garantiert spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch! 


Journal Entry 8 by wingBluemchenblattwing at Paris, Ile-de-France France on Wednesday, April 10, 2013

This book has not been rated.

Ich bin gespannt auf dieses Buch. Sowohl Kritik auch als auch Lob ist mir zu Ohren gekommen und nun werde mir nun selbst eine Meinung bilden können - und eure Kommentare auch erst nach dem Lesen des Buches lesen !

Vielen Dank an Linguistkris für's Schicken ! 


Journal Entry 9 by wingBluemchenblattwing at Paris, Ile-de-France France on Saturday, April 13, 2013

2 out of 10

Die Zeichnungen fand ich sehr niedlich, der Text... ja, leider, ich finde die benutzten Wörter zum Teil respektlos. Es ist eine Sache kritisch von Religionen zu berichten und eine andere karikaturhaft einige der Weltreligionen zu skizzieren.
Es handelt sich eindeutig um ein nicht ganz einfaches Thema und es ist schwierig ein solches für Kinder verständlich darzustellen, aber dieses Buch ist leider, wie ich finde, oberflächlich und wenig zufriedenstellend, was ich sehr schade finde.

Ich füge hinzu, dass ich trotz allem erstaunt bin, dass dieses Buch zensiert werden sollte. 


Journal Entry 10 by wingBluemchenblattwing at Paris, Ile-de-France France on Saturday, June 08, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (6/8/2013 UTC) at Paris, Ile-de-France France

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch ist weitergereist. 


Journal Entry 11 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 12, 2013

This book has not been rated.

Dieses Buch kam grad hier an und ich bin schon ganz gespannt drauf, sieht erst mal wie ein normales Kinderbuch aus...aber die JE versprechen was anderes :-)

Vielen, lieben Dank für das Schicken, nur bleibt es erst mal in Deutschland 


Journal Entry 12 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 14, 2013

1 out of 10

Als das Buch hier ankam, dachte ich oh toll, ein gutes Buch für die Schule, dann habe ich die JEs gelesen und dachte mir, erst mal selbst lesen und dann mitnehmen.
Nun habe ich es gelesen und nehme es nicht mit in die Schule, da am Ende einfach zu viele Fragen hoffen sind und vieles nur kurz angerissen wird. Die Frage nach Gott wurde für mich nicht geklärt. Ich hatte den Eindruck, es wurden nur die negativen Dinge einer Religon erzählt. Nun ja, ich denke, es ist nicht für Grundschulkinder geeignet und deswegen habe ich mir etwas anderes für das Buch ausgedacht. Es wird an der BC - Olympiade teilnehmen. 


Journal Entry 13 by 83dea at Auf dem Mond in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 02, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (7/2/2013 UTC) at Auf dem Mond in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wir habe dieses Buch für die Disziplin High Jump auf dem Mond frei gelassen. Kaum zu glauben, aber wahr. Werft einen Blick auf das Foto...

Denkt ihr etwa das wir Euch betuppen wollen? Dann ist dies wohl das Buch für die Disziplin Badminton.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.