corner corner Die Brandmauer

Medium

Die Brandmauer
by Henning Mankell | Mystery & Thrillers
Registered by federsee of Offenburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 17, 2012
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by federsee): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by federsee from Offenburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 17, 2012

7 out of 10

(Klappentext): "Zwei junge Mädchen überfallen einen Taxifahrer, betäuben ihn mit einem Hammer und töten ihn mit einem Küchenmesser. Als die Polizei sie verhört, zeigen sie keinerlei Schuldgefühl. Wallander kann es kaum fassen. Finden junge Menschen heutzutage wirklich nichts dabei, einen Menschen hinterrücks umzubringen? Er ist sich sicher, dass etwas anderes dahintersteckt. Aber bis er das herausfindet, geschehen noch viele merkwürdige Dinge. Ein Mann fällt vor einem Bankautomaten tot um. Seine Leiche wird aus der Pathologie gestohlen und wieder an den ursprünglichen Fundort transportiert. In ganz Schonen geht das Licht aus. In der Transformatorstation liegt eine verkohlte Leiche. Wallander wird angezeigt, ein junges Mädchen geohrfeigt zu haben. Auf Rat seiner Tochter Linda gibt er endlich eine Kontaktanzeige auf, um wenigstens sein Privatleben in geordnete Bahnen zu lenken. Aber auch seine privaten Angelegenheiten geraten in die Turbulenzen des vorliegenden Falls."

Mankell wollte die Wallander-Reihe mit diesem Band beenden, eigentlich...
Der Mord an dem Taxifahrer, der Tote am Geldautomat, zwei Fälle aus dem Polizeialltag, ermittlungstechnisch schnell abzuschließen. Das Unbehagen am Verhalten der Mädchen bleibt, lässt den Kommissar schließlich unbeherrscht und überfordert reagieren, das Mißtrauen seiner Vorgesetzten kränkt ihn. Spätestens mit der verkohlten Leiche im Umspannwerk bekommt der Fall eine neue Dimension. Wallander fragt weiter: ein weltumspannendes Netz neuer Computer-Kriminalität tut sich auf. Hier kennt er sich nicht aus, er wirkt alt und desinteressiert gegen die Konkurrenz des jungen Kollegen, der gegen ihn intrigiert. Der eigentlich Experte in diesem Fall ist ein jugendlicher, fast noch kindlicher, krimineller Hacker, der das Netzwerk enttarnen hilft.

Warum heißt Teil 1 Der Anschlag? Mehrere einzelne Dinge geschehen, deren Zusammenhang erst ganz langsam sichtbar wird. Ein Attentat geschieht eben nicht. Am Ende des ersten Teils taucht erstmals das Wort Brandmauer auf. Es ist die firewall eines Computer-Netzwerkes. Die deutsche Übersetzung bewirkt eine Verfremdung, das mir nicht sofort klar wurde, worum es sich handelte. Teil 2: Die Brandmauer; wird zum Schluss zur innerseelischen Brandmauer Wallanders.
Mankell hat seinem Kommissar schwer zugesetzt, um ihn in Rente zu schicken. Losgeworden ist er ihn doch noch nicht. 


Journal Entry 2 by federsee at Süßes Löchle (OBCZ) in Lahr, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 24, 2012

7 out of 10

Released 2 yrs ago (7/25/2012 UTC) at Süßes Löchle (OBCZ) in Lahr, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise dem Buch und dem Finder viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 3 by federsee at Lahr, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 25, 2012

7 out of 10

Das Café war zu!
Gefunden in einer Baulücke nebenan, in der Mittagszeit!  


Journal Entry 4 by federsee at Jugendherberge Eingangsbereich in Kassel, Hessen Germany on Tuesday, July 31, 2012

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (7/31/2012 UTC) at Jugendherberge Eingangsbereich in Kassel, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Fruehstueckslektuere!
Viel Spass beim Finden und Lesen! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.