corner corner Waffenschmuggel

Medium

Waffenschmuggel
by Eric Ambler | Literature & Fiction
Registered by spy-there of Zürich, Zürich Switzerland on 7/16/2012
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): travelling


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by spy-there from Zürich, Zürich Switzerland on Monday, July 16, 2012

8 out of 10

Malaysia, Mitte der fünfziger Jahre.
1953 bildete sich eine Allianz aus der UMNO, der Malayan Chinese Association (MAC) und dem Malayan Indian Congress (MIC). Bei den ersten allgemeinen Wahlen 1955 erzielte die Allianz die Mehrheit der Mandate und arbeitete zusammen mit den Briten die Verfassung für die Zeit der Unabhängigkeit aus.
Die Malay Communist Party (MCP), die im 2. Weltkrieg in der Widerstandsbewegung gegen Japan eine führende Rolle spielte, schloss sich der Widerstandsbewegung gegen die Allianz an. Die Gründung des Malaiischen Bundes (später Malaysia) 1948 war der Auslöser für einen bewaffneten Aufstand kommunistischer Rebellen. Ziel der MCP war u. a. die sofortige Unabhängigkeit und die Absetzung der traditionellen malaiischen Herrscher (Sultane). Die Angriffe der MCP auf Zinnminen und Kautschukplantagen führten im Juni 1948 zu einer Verhängung eines Ausnahmezustands durch die Briten. Die MCP wurde verboten und durch britische und einheimische Truppen bekämpft. Trotzdem die MCP 1954 zu Friedensverhandlungen bereit war, kam es in den folgenden sechs Jahren weiterhin zu sporadischen Kämpfen.
Zufällig entdeckt der indische Sekretär die versteckten Waffen der Kommunisten. Er hätte die Finger davon lassen sollen, denn beim versuchten Weiterverkauf der Waffen macht er sich nicht nur die Kommunisten, sondern auch die Stadtverwaltung und den zwielichtigen Waffenhändler Siow Ming zum Feind. Und damit geht das Spießrutenlaufen los ...

Reserviert für die Bookcrossing Olympics


Journal Entry 2 by spy-there at el Lokal, Gessner Allee in Zürich, Zürich Switzerland on Tuesday, August 27, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (8/23/2013 UTC) at el Lokal, Gessner Allee in Zürich, Zürich Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

an der "revolutionären" Bar, rechts bei der Piratenfigur, die passenderweise mit dem Gewehr posiert. Sieht man leider nicht, weil so viel Krimskrams dran hängt.

Liebe/r Finder/in,

bitte schreib hier einen kurze Notiz, dass Du das Buch gefunden hast. Das ist anonym und kostet Dich eine Minute. Das Buch nimmt an einem Wettbewerb teil und gewinnt einen Punkt, wenn Du diesen Eintrag vor dem 31. August 2013 schreibst.

Danke für Deinen Hilfe und viel Vergnügen mit der Waffenschmuggelgeschichte
=^,^= spy-there


Vegania did Gymnastics (rythmic), a midnight release.
Since I had nothing related to midnight in German, I chose «Passage of Arms» in a german translation. That's a very good book which might interest the artsy people who frequent this bar. Its story blends anyway very well into the revolutionary, exotic eclecticism of El Lokal.
At midnight I let it at the bar at the feet of the statue of an armed pirat. You alas cannot see the weapon under its load of paraphernalia. The book sits probably still there; it's hardly visible inmidst all this jumble :D 


Journal Entry 3 by wingAnonymousFinderwing at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 02, 2013

This book has not been rated.

Hinweis von BookCrossers.de:
Dieses Buch wurde gefunden, da die BCID über die Supportseite eingegeben wurde.
Leider hat der Finder sich nicht getraut ein Journal zu schreiben.
Köln, 30-08-2013
i.A. Wyando

 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.