corner corner Das Wüten der ganzen Welt: Roman

Medium

Das Wüten der ganzen Welt: Roman
by Maarten 't Hart | Literature & Fiction
Registered by winglire58wing of Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 30, 2012
This book has not been rated. 

status (set by obcz-cafe-m): travelling


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by winglire58wing from Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 30, 2012

This book has not been rated.

Der Roman Das Wüten der ganzen Welt, dessen Titel einer Zeile aus der Bach-Kantate 80 (Eine feste Burg ist unser Gott) entlehnt ist, spielt in der südholländischen Provinz der Nachkriegszeit. In seinem autobiografisch geprägten Werk, in dem eine düstere Atmosphäre ständigen Bedrohtseins vorherrscht, verbindet t’Hart eine spannende Kriminalgeschichte mit Elementen des Bildungs- und Erziehungsromans.
Inhalt: Als Sohn eines Lumpenhändlers wächst Alexander Goudevyl in einer Kleinstadt auf. Der Junge lebt mit den alten Geschichten vom Krieg und der ständigen Ermahnung, das Geld zusammenzuhalten. Von seinen Schulkameraden nur gehänselt und verprügelt und vom Dorfpolizisten missbraucht, sucht Alexander Zuflucht in der Musik: Seine Passion ist das Klavierspiel, vor allem liebt er die Musik von Johann Sebastian Bach.
Das einschneidendste Erlebnis seiner Kindheit ist der Mord an dem Ortspolizisten Vroombout, der unmittelbar hinter dem Rücken des klavierspielenden Jungen getötet wird. Die Aufklärung des Verbrechens begleitet Alexander, der später als Komponist mit einem Pop-Song zu Weltruhm gelangt, während seiner ganzen Jugendzeit. Die Spuren führen zurück zu einem Kriegsverbrechen im Jahr 1940: Bei der Flucht nach England wird ein holländisches Fischerboot mit sieben Juden an Bord von einem deutschen U-Boot versenkt. In einem Beiboot können jedoch die sieben Passagiere und der Fischer Vroombout – der spätere Ortspolizist – entkommen. Als Alexander Jahre später Klavierstunden nimmt und sich mit den Söhnen seiner Lehrerin anfreundet, ahnt er, dass hier eine Verbindung zu dem Verbrechen liegen könnte, genauso wie beim Apotheker, der ihn immer wieder zu sich einlädt. 


Journal Entry 2 by winglire58wing at Café M (OBCZ) in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 12, 2013

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (1/12/2013 UTC) at Café M (OBCZ) in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:


Lieber Finder, herzlich willkommen bei BookCrossing!

Ich freue mich sehr, dass du dir die Mühe machst, den Buchfund hier einzutragen.
Vielen Dank! Es ist immer spannend, zu erfahren, was mit einem Buch, dass freigelassen wurde, geschehen ist.

Wenn du nichts weiter möchtest, als den Fund zu melden, dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem Buch und habe nur die Bitte an dich, es nach dem Lesen weiter reisen zu lassen.

Wenn du dich schon auf Bookcrossing registriert hast oder es tun möchtest,
bist du uns im deutschen Forum herzlich willkommen. Lesen kannst du unsere Beiträge selbstverständlich auch ohne Registrierung.

Wie auch immer du dich entscheidest - vielen Dank für Deinen Besuch bei uns!
 


Journal Entry 3 by wingobcz-cafe-mwing at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 19, 2013

This book has not been rated.

Vielen Dank für das Buch! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.