corner corner Einsteins Versprechen

Medium

Einsteins Versprechen
by Àlex Rovira, Francesc Miralles | Literature & Fiction
Registered by birgit2604 of Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on 4/7/2012
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by wir-in-dresden): permanent collection


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by birgit2604 from Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Saturday, April 07, 2012

8 out of 10

Das Cover des Buches hat mich schon sehr neugierig gemacht. Was hat das Mädchen mit Einstein zu tun? Handelt es sich um die uneheliche Tochter mit Mileva, deren Existenz bisher nicht bekannt war. Der Klappentext verstärkte meine Neugierde noch. Albert Einstein machte kurz vor seinem Tod eine revolutionäre Entdeckung. Dass es sich dabei nur um eine Fiktion handeln konnte, war mir schon klar. Denn sonst hätte es die Welt ja schon früher erfahren. Aber mal lesen. Das Buch war spannend und ich habe es in einem Rutsch gelesen. Es hat vier Teile, die als Oberbegriff Erde, Luft, Wasser und Feuer haben. Jedem Kapitel ist eine Sinnspruch von unterschiedlichen Autoren vorangestellt. Oft Einstein.
Javier bekommt eine anonyme Einladung mit Busticket zu einem Treffen. Er geht hin und trifft im Hause eines Japaners, der eine Biographie über Einstein schreibt, drei weitere Personen, mit Einstein-Affinität, darunter eine Frau, Sarah Brunet. Sie schreibt an einer Doktorarbeit über Einsteins erste Frau Mileva. Am anderen Tag sieht er im Fernseher, dass der Japaner ermordet wurde. Er gehört zum Kreis der Verdächtigen und denkt an Flucht und Untertauchen, als er per E-Mail den Auftrag bekommt, die unvollendete Biographie des Japaners zu vervollständigen. Damit ist auch ein schöner Batzen Geld verbunden. Javier willigt ein, kündigt seinen Job als Wissenschaftsjournalist und macht sich auf den Weg nach Zürich. Vorher googelt er noch die Namen der Anwesenden des ominösen Treffens. Nur zu Sarah kommt er nicht mehr. Fatal? Es geht los mit geheimnisvollen Botschaften, die entschlüsselt werden müssen. Das erinnert ein bisschen an Sakrileg von Dan Brown. Er trifft unter mysteriösen Umständen Sarah wieder, die dann gemeinsam Einsteins letzte Erkenntnis suchen. Wie könnte es auch anders sein. Javier verliebt sich in Sarah. Bis zum Ende des Buches gibt es noch ein paar Leichen. Von allem etwas. Liebe, Spannung, Geheimnisvolles. Ich fand die Lektüre sehr spannend, ziehe aber trotzdem einen Punkt ab, denn es hat bei genauer Betrachtung einige unlogische Momente oder Ungereimtheiten im Buch. Es gibt kleine Ausflüge in die Physik. Entweder man beschäftigt sich etwas damit oder überliest sie. Ich bin jetzt nicht der naturwissenschaftliche Typ und habe die Exkurse nicht sonderlich störend empfunden. Der Titel ist allerdings etwas irreführend, denn es gibt kein Versprechen Einsteins, sondern im Buch ist immer von einer letzten Erkenntnis die Rede.  


Journal Entry 2 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 07, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (2/7/2014 UTC) at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!



Liebe/r Finder/in,

dieses Buch wurde weder verloren noch vergessen. Es wurde absichtlich freigelassen, damit es gefunden werden kann. Das Buch ist bei Bookcrossing registriert, einem weltweiten Forum zum Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Bitte besuche

www.bookcrossing.com oder www.bookcrossers.de

und mach einen Eintrag mit der im Buch angegebenen Nummer, damit die vorigen Leser erfahren, wohin seine Reise führt. Das ist freiwillig, kostenlos und anonym. Nach dem Lesen einfach an Freunde weitergeben oder wieder freilassen.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Das Buch geht im Rahmen des Spiele ABC Überraschungsbuch weiter auf die Reise. Viel Spaß damit.  


Journal Entry 3 by Bücherkatze at Aschaffenburg, Bayern Germany on Monday, February 10, 2014

This book has not been rated.

Das Buch kam heute als Überraschungsbuch bei mir an. Herzlichen Dank! Klingt recht spannend! Wird meinen STUB wieder mal erhöhen! ;) 


Journal Entry 4 by Bücherkatze at Aschaffenburg, Bayern Germany on Wednesday, December 17, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (12/18/2014 UTC) at Aschaffenburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Wunschbuch weiter. 


Journal Entry 5 by wir-in-dresden at Dresden, Sachsen Germany on Thursday, December 25, 2014

This book has not been rated.

Das Buch ist gut angekommen- vielen Dank für die Wunscherfüllung. Es klingt sehr interessant und WIR sind gespannt.. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.