corner corner Sturmerprobt

Medium

Sturmerprobt
by Einar Kárason | Literature & Fiction
Registered by bisbeeblue of Berlin, Berlin Germany on Sunday, April 01, 2012
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by OBCZ-Mensa-TU-B): permanent collection


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by bisbeeblue from Berlin, Berlin Germany on Sunday, April 01, 2012

6 out of 10

Kurzbeschreibung
Rasant und provokant, frech und abgrundtief komisch

Der Mann ist für viele die Pest, für manche ein Genie und sich selbst gelegentlich ein Rätsel: Eyvindur Jonsson, genannt »Stormur« (was auf deutsch »Sturm« bedeutet), macht es seinen Mitmenschen nicht eben leicht. Ein Hang zur Bequemlichkeit zeichnet ihn aus – und eine Neigung, die Frauen seines Lebens für sich arbeiten zu lassen. Man könnte ihn auch als genialen Schmarotzer bezeichnen. Immer auf der Suche nach dem ganz großen Ding, das seinem Dasein die alles entscheidende Wendung gibt. Immer im Besitz genialer Ausreden, wenn es dann doch nicht klappt. Aber weil er immerhin über die glückliche Gabe verfügt, mitreißend und herzerfrischend erzählen zu können, erreicht ihn eines Tages tatsächlich ein ungewöhnliches und viel versprechendes Angebot: Er soll für einen bekannten isländischen Verlag vor den Medien möglichst authentisch den Autor eines Buches mimen, das im Milieu der Obdachlosen und Alkoholiker spielt, aber anderweit geschrieben wurde. Stormur wittert seine große Chance – und verkalkuliert sich wieder mal gewaltig …

Herrlich schräg isländisch, doch irgendwie habe ich wohl schon zu viele Bücher mit dem gleichen Grundton gelesen... 


Journal Entry 2 by bisbeeblue at Cafe Hardenberg, Hardenbergstr. 10 in Charlottenburg, Berlin Germany on Friday, April 06, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (4/10/2012 UTC) at Cafe Hardenberg, Hardenbergstr. 10 in Charlottenburg, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder, Glückwunsch zum Fund dieses Buches. Viel Spaß beim Lesen oder auch nur Durchblättern. Es wäre eine Freude, wenn Du hier eine kleine Nachricht über den Verbleib hinterlassen könntest, denn Bookcrosser sind schrecklich neugierig, wie die Reise eines Buches weitergeht. Du kannst dies völlig anonym tun oder Dich kostenlos registrieren und auch ein Bookcrosser werden.
 


Journal Entry 3 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Wednesday, April 11, 2012

This book has not been rated.

Bei dem bin ich gespannt. Ist Jonas nicht auch so? 


Journal Entry 4 by wingOBCZ-Mensa-TU-Bwing at Charlottenburg, Berlin Germany on Sunday, April 15, 2012

This book has not been rated.

Dieses Buch liegt jetzt hier im öffentlich zugänglichen Regal bereit, um mitgenommen zu werden. Dem Finder wünsche ich viel Spaß beim Lesen.
Ich freue mich, wenn Du es anschließend wieder weitergibst.

Essenszeiten sind wochentags von 11:00-14:30 Uhr, danach ist der Raum noch bis 17:30 Uhr offen, man muß dann allerdings die hintere Treppe nehmen. Es handelt sich um eine OBCZ - eine offizielle Bookcrossing-Zone mit vielen weiteren rgistrierten und unregistrierten Büchern, Link: http://bookcrossing.com/myshelf/OBCZ-Mensa-TU-B .

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht und wir so eine Rückmeldung bekommen: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches anschließend weitergeht.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Wenn Ihr Euch anmeldet und so auch direkt mit uns in Kontakt treten, gezielt nach Büchern fragen könnt, bekommt dabei niemand die E-Mail-Adresse. Sie ist nur zum Anmelden. Angeschrieben werden kann man nur über ein Kontaktformular auf dieser Internetseite über den Nick-Namen (auch das kann man "ausstellen")

Doch nun wünsche ich dem Buch eine gute Reise und Dir eine schöne Zeit beim Lesen! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.