corner corner Wir haben schon immer im Schloss gelebt. Roman

Medium

Wir haben schon immer im Schloss gelebt. Roman
by Shirley Jackson | Literature & Fiction
Registered by wingNenya75wing of Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/24/2012
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Nenya75): permanent collection


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 24, 2012

10 out of 10

Wir haben schon immer im Schloß gelebt erzählt die Geschichte von Mary-Katherine und ihrer Schwester Constance, die zusammen mit ihrem Onkel Julian, der an den Rollstuhl gefesselt ist, draußen am Dorfrand leben. Die Geschichte wird von Mary-Katherine rückblickend geschildert. So ganz geheuer sind die Personen dem Leser nicht. Doch wem soll er trauen?

Ein Buch das ich hier in meiner Anfangszeit bei Bookcrossing kennengelernt habe, nun gehört es zu meinen absoluten Lieblingsbüchern das ich immer wieder gern weiterempfehle...

Das Journalbild ist von Angelina Ströbel / pixelio.de :o)


Es reist nun als Lieblingsbuch Abo durch´s Land. Allen weiteren LeserInnen viel Freude und komm heil wieder nach Haus.... 


Journal Entry 2 by wingNenya75wing at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 28, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (3/27/2012 UTC) at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und los gehts.... 


Journal Entry 3 by lagom at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, April 04, 2012

7 out of 10

Es ist bei mir eingetrudelt, vielen Dank. Ich bin gespannt!

12.4.:
Zwischenbericht: Nachdem ich das erste Kapitel gelesen habe, finde ich alles bisher noch sehr suspekt. So richtig reingekommen bin ich in die Geschichte noch nicht. Mal schauen, wie es weiter geht.

Inzwischen habe ich es ausgelesen. Ich finde die Geschichte sehr verwirrend und schräg. Lange brauchte ich, um richtig zu verstehen, worum es ging. Fazit: Ich hätte das Buch vermutlich nie selber in die Hand genommen und gelesen. Trotzdem war es eine gute Erfahrung, einfach mal was zu lesen, was man sonst nicht liest. Danke dafür. :-) 


Journal Entry 4 by lagom at Mitte, Berlin Germany on Tuesday, May 08, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (5/8/2012 UTC) at Mitte, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht weiter im "Lieblingsbuch-Abo" zu Jessie-Alex. 


Journal Entry 5 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, May 12, 2012

This book has not been rated.

Gestern bereits als Juni-Juli-Buch angekommen. Klingt auf den ersten Blick ziemlich skurril. Ich bin gespannt aufs Lesen.  


Journal Entry 6 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, June 16, 2012

9 out of 10

Ein absolut skurriles Buch! Aber ich fand es wirklich Super gut! Auch, wenn ich von Anfang an geahnt habe, wer für das Arsen-Attentat verantwortlich war. Das hat aber dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan. Ich hatte ein angenehmes Dauer-Gruseln! Am Ende sind einige Fragen offen geblieben. Insbesondere die nach dem Warum. Warum ist Merricat so außergewöhnlich und warum hat sie ihrer Familie soviel Leid zugefügt?

Fazit: vielen Dank an Nenya75 für diesen großartigen Lesegenuss! 


Journal Entry 7 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 14, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (7/14/2012 UTC) at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weiter geht die Lieblingsbuch-Reise! 


Journal Entry 8 by petramaria at Essing, Bayern Germany on Monday, July 16, 2012

This book has not been rated.

Und das Buch landet im leider verregneten Altmühltal, wo es bald gelesen wird  


Journal Entry 9 by petramaria at Essing, Bayern Germany on Sunday, August 12, 2012

9 out of 10

Ein außergewöhnliches Buch, das ich jetzt an einem Wochende verschlungen habe. Die Beschreibung des Gefühlslebens der offensichtlich geisteskranken Protangonisten hat mich sehr gefesselt. Bei der viktorianischen Stimmung die das Buch erzeugte, fragte ich mich lange, ob Marycat denn ein Geist sei. Die Frage nach dem Warum stellte sich mir nach dem Schlussatz nicht mehr, denn offensichtlich wollte Marycat mit ihrer Schwester die göttliche Ruhe genießen.
Ein verdienstes Lieblingsbuch darf jetzt weiterreisen.  


Journal Entry 10 by kiki66 at Gauting, Bayern Germany on Tuesday, October 09, 2012

This book has not been rated.

Und jetzt ist es - unter Auslassung von Thaliomee - bei mir gelandet..

Bin gespannt - irgendwie sagt mir der Titel was, aber was?!?!
Kenn ich es schon?
oder wollte ich es schon immer mal lesen??

Ich werde es noch heruas finden :-)

Danke erstmal!

Edit: hab ja ganz vergessen, einen Eintrag zu machen.
Also, wie es sich heraus gestellt hat, habe ich dieses Buch schon einmal in Haenden gehabt - vor Jahren - und es aufgegeben! Ich kam nicht klar mit dieser Art...
Diesmal hab ich es immerhin bis zum Schluss geschafft!
Aber ich finde es immer noch ein sehr merkwuerdiges Buch, die Charaktere sind seltsam,
die Geschichte auch.... 


Journal Entry 11 by Qantaqa at Dachau, Bayern Germany on Friday, December 21, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist heute gut bei mir gelandet. Spontan wäre es jetzt kein Buch, das ich mir selbst ausgesucht hätte, aber ich bin offen für Neues.

EDIT: Das war leider nicht mein Fall, sorry! Muss gestehen, dass ich das Buch mangels Zeit dann gar nicht zu Ende gelesen habe. 


Journal Entry 12 by gruengelb at Rodgau, Hessen Germany on Friday, February 01, 2013

This book has not been rated.

Und jetzt ist es schon bei mir.

Ich habe weder von dem Buch, noch von der Autorin je gehört und das Buch ohne das Abo wahrscheinlich nie in den Händen gehalten... super, dass ich es jetzt doch habe! Die vorigen Einträge klingen ja sehr spannend, ich freu mich schon sehr auf das Buch! 


Journal Entry 13 by gruengelb at Rodgau, Hessen Germany on Thursday, February 21, 2013

9 out of 10

Was für ein verrücktes Buch!
Ich finde es ist definitiv ein verdientes Lieblingsbuch, ich hatte viel Spaß beim Lesen... Obwohl "Spaß" vielleicht nicht das richtige Wort ist. Ich habe mich aber gut unterhalten gefühlt und habe viel darüber gegrübelt, wie unterschiedlich die Wahrnehmung doch ist.

Von außen ist es ein gruseliges, verwunschenes Hexenhäuschen. Innen dagegen geht es den Mädchen ganz gut und sie leben zwar etwas eigenwillig, aber doch ganz unmagisch (oder fast jedenfalls) und glücklich.

Vielen Dank für dieses Buch, das ich ohne das Abo sicherlich nie in die Hand genommen hätte!

Ich behalte es jetzt noch hier bis Ende März, dann tritt es seine Weiterreise an! 


Journal Entry 14 by SaSch at Saarbrücken, Saarland Germany on Monday, April 01, 2013

8 out of 10


Vielen Dank für das nächste Lieblingsbuch. Ich bin schon sehr drauf gespannt!!!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mir hat dieses Buch auch ausgesprochen gut gefallen. Die Charaktere sind alle sehr eigen und merkwürdig, werden mit der Zeit aber auch irgendwie symphatisch. 


Journal Entry 15 by SaSch at Saarbrücken, Saarland Germany on Tuesday, May 28, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/28/2013 UTC) at Saarbrücken, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Juni/Juli-Buch zur nächsten Leserin. Viel Vergnügen beim Lesen! 


Journal Entry 16 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Monday, June 03, 2013

3 out of 10

Nach all Euren JEs bin ich sehr gespannt auf das Buch.

02.07.13 Mit diesem Buch konnte ich leider recht wenig anfangen. Ich hatte immer noch gehofft, einige meiner Fragen beantwortet zu bekommen, wie zum Beispiel, warum Marycat ihre Familie auslöschte und warum die Dorfbewohner diese Familie so hassen. Ich glaube, ich habe es nicht wirklich verstanden. Aber es war eine interessante Erfahrung. 


Journal Entry 17 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 02, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/2/2013 UTC) at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und nun darf das Buch wieder nach Hause reisen. Gute Reise! Schön, dass Du unterwegs warst. 


Journal Entry 18 by wingNenya75wing at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 09, 2013

This book has not been rated.

Und wohlbehalten ins Sauerland zurückgekehrt!
Ich danke allen Mit lesenden herzlich für die pfleglich Behandlung meines Lieblingsbuches und die ausführlichen Journaleeintrage. Freut mich sehr, das noch ein paar andere genauso angetan waren wie ich nach dem lesen.
Vielen Dank an alle! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.