corner corner Sklavin

Medium

Sklavin
by Mende Nazer, Damien Lewis | Biographies & Memoirs
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Steglitz, Berlin Germany on 3/9/2012
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by 83dea): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Steglitz, Berlin Germany on Sunday, March 11, 2012

9 out of 10

Selbst die Hunde in ihrem Heimatdorf hatten es besser, sinniert Mende angesichts der Essensreste, die die Dame des Hauses ihr vorgesetzt hat. Und das zwölfjährige Nuba-Mädchen aus den Bergen im südlichen Sudan kann sich auch nicht erinnern, in der Kindheit geschlagen worden zu sein: Kindheit, ein Idyll, das schlagartig erlischt in jener Nacht, als die arabischen Milizen in ihr Dorf einfallen: Die Hütten brennen, Männern werden die Kehlen durchgeschnitten, Frauen vergewaltigt. Zusammengepfercht auf der Ladefläche eines Lastwagens, finden sich Mende und ihre kleinen Freundinnen nach stundenlanger Fahrt im Haus eines Sklavenhändlers wieder -- Verteilerstation für die Häuser reicher Araber in Khartoum.
Mende Nazers im Frühjahr 1992 einsetzendes siebenjähriges Martyrium als "Abda" (Sklavin) gleicht einem Albtraum aus den finstersten Tagen der Leibeigenschaft. Nachts wie ein Tier in einem Verschlag gehalten, muss die "Yebit" (Arabisch für Mädchen), die keines eigenen Namens würdig ist, tagsüber einer Oberschichtfamilie in der Hauptstadt dienen. Ihrer Identität beraubt und sexueller Demütigung unterworfen, erlebt die junge Nuba, unter den Schlägen ihrer furchtbaren Herrin Rahab die so genannte Zivilisation als nicht enden wollende Fron.

 


Journal Entry 2 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, July 18, 2012

9 out of 10

Released 5 yrs ago (7/19/2012 UTC) at Steglitz, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Den ersten Teil des Buches über das Leben im Sudan fand ich sehr interessant, den zweiten Teil unvorstellbar und erschütternd.

Das Buch reist nun für die Bücherbox "Toleranz und Menschenrechte" zu Ghanescha. 


Journal Entry 3 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Friday, July 20, 2012

This book has not been rated.

Das Buch lag heute im Briefkasten, vielen Dank. Kommt in die Bücherbox. 


Journal Entry 4 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, July 30, 2012

This book has not been rated.

reist mit der
Toleranz und Menschenwürde Bücherbox 


Journal Entry 5 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, November 02, 2012

This book has not been rated.

Sudan - ein Land voller Probleme,dieses Buch bleibt vorerst bei mir 


Journal Entry 6 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Saturday, January 13, 2018

This book has not been rated.

Released 5 mos ago (1/13/2018 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist als Tauschbuch in der Länderbox zu 83dea weiter.

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!  


Journal Entry 7 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 23, 2018

8 out of 10

Und schon ist die Box hier, mal sehen wer hier was lesen wird :-)

März 2018

Von meiner Mutter und mir gelesen und für sehr gut befunden, allerdings kann ich ich mir nicht so richtig vorstellen, dass es wirklich Sklaven in London geben soll, ich war selbst schon mal dort, aber irgendwas muss ja da dran sein, sonst wäre dieses Buch nicht erschienen...eine traurige und dennoch hoffnungsvolle Geschichte, die den jungen Frauen Mut machen soll...

 


Journal Entry 8 by 83dea at irgendwo in Solingen in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 10, 2018

This book has not been rated.

Released 3 mos ago (3/10/2018 UTC) at irgendwo in Solingen in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch wurde im Rahmen des Snap - Spiels freigelassen.
Herzlichen Glückwunsch, du hast ein Buch auf Reisen gefunden. Ich hoffe, es gefällt dir.

Es würde mich sehr freuen, wenn du dir kurz Zeit nimmst und einen Journaleintrag machst. Da kannst du gerne deine Meinung zu dem Buch mitteilen oder einfach nur, wo du es gefunden hast. Ich weiß somit, wie es meinem Buch geht und wohin seine Reise schon geführt hat.

Das ganze kannst du auch anonym machen und es ist völlig kostenlos für dich.

Herzlichen Dank schon im Vorhinein für deine Bemühungen!

Viel Spaß beim Lesen,
wünscht dir 83dea  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.