corner corner Humanismus als Leitkultur. Ein Perspektivenwechsel

Medium

Humanismus als Leitkultur. Ein Perspektivenwechsel
by Julian Nida-Rümelin, Elif Özmen | Other
Registered by wingSee-Sternwing of Konstanz, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, March 07, 2012
This book has not been rated. 

status (set by werner-wg): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingSee-Sternwing from Konstanz, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, March 07, 2012

This book has not been rated.

Viele Jahrzehnte lang definierte sich Deutschland über seine Leistungen in Bildung und Kultur. Nicht zuletzt die PISA-Studie hat jedoch gezeigt, dass dieses gesellschaftliche Fundament erodiert ist. Julian Nida-Rümelin analysiert Ursachen und Folgen dieser einschneidenden Veränderungen und zeigt Wege zu einem erneuerten Humanismus in Bildung, Kunst und Kultur auf. Julian Nida-Rümelin plädiert in seinem Buch für eine Erneuerung kultur- und bildungspolitischer Ideale. Er erinnert an die Tatsache, daß der große Erfolg der Humboldtschen Reformen an den deutschen Universitäten sowie weltweit gerade darin bestand, daß die vom Mittelalter überkommene Ausbildungsorientierung durch Bildungsorientierung ersetzt wurde. Er warnt vor einer allzu kurzsichtigen Bildungspolitik, die bloß auf die Verwertbarkeit des Wissens setzt, statt freie Persönlichkeit, Urteilskraft und Entscheidungsstärke zu fördern. Aber auch die staatliche Kulturförderung – jahrzehntelang ein Vorzeigeschild der deutschen Gesellschaft – ist auf dem Rückzug. Bildung und Kultur sind jedoch die wichtigsten Standbeine einer auch wirtschaftlich erfolgreichen modernen, liberalen Gesellschaft. Julian Nida-Rümelin fordert eine umfassende Erneuerung der humanistischen Substanz von Bildung und Kultur.  


Journal Entry 2 by wingSee-Sternwing at OBCZ Konstanz im Restaurant Seerhein, Spanierstr. 3 in Konstanz, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, March 07, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (3/7/2012 UTC) at OBCZ Konstanz im Restaurant Seerhein, Spanierstr. 3 in Konstanz, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kopmmt mit zum meetup ...

Liebe/r Finder/in,

Willkommen auf bookcrossing.com!

Schön, dass du dich entschlossen hast, einen Eintrag für das Buch zu machen! Du kannst es lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann, du kannst es persönlich weitergeben oder es einem anderen Bookcrosser über das deutsche Forum anbieten.
Das Ganze geht auch ohne Anmeldung und anonym! Aber wir freuen uns natürlich über jeden, der sich bei Bookcrossing anmeldet.

Nette Menschen, interessante Themen und oft auch etwas ganz anderes als Bücher findest du im deutschen Forum.

Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist Spam-frei, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim – niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!

Ich hoffe, du findest die Idee einer 'weltweiten Bibliothek' ebenso spannend wie ich!
Wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen und natürlich um die Reise des Buches weiter verfolgen zu können.

Und nun viel Spaß mit dem Buch und bei Bookcrossing wünscht
der See-Stern 


Journal Entry 3 by wingmyotiswing at Aadorf, Thurgau Switzerland on Wednesday, March 07, 2012

This book has not been rated.

Habe das Buch beim Meetup gefunden. Scheint ein interessantes Thema zu sein.

Nach dem schlechten abschneiden in der Pisastudie, zeigt der Autor teils provozierend, Wege zu einem erneuerten Humanismus in Bildung, Kunst und Kultur.

(res.See-Stern) 


Journal Entry 4 by wingmyotiswing at Meet-up - Rest. Seerhein, Spanierstr.3 in Konstanz, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, April 04, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (4/4/2012 UTC) at Meet-up - Rest. Seerhein, Spanierstr.3 in Konstanz, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt wieder mit nach Konstanz. See-Stern hat auch ihr Interesse angemeldet. 


Journal Entry 5 by werner-wg at Tettnang, Baden-Württemberg Germany on Saturday, April 07, 2012

This book has not been rated.

beim MeetUp mitgenommen. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.