corner corner Der Liebesbeweis

Medium

Der Liebesbeweis
by Richard Mason | Mystery & Thrillers
Registered by wingMartschellawing of Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Thursday, February 09, 2012
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): travelling


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingMartschellawing from Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Thursday, February 09, 2012

This book has not been rated.

"Meine Frau, mit der ich über fünfundvierzig Jahre verheiratet war, hat sich gestern Nachmittag erschossen. Das glaubt zumindest die Polizei, und ich spiele mit Begeisterung und mit Erfolg die Rolle des trauernden Witwers... Ich war es, der sie getötet hat." So beginnt der groß angekündigte Erstlingsroman des 20-jährigen Oxford-Studenten Richard Mason. Liebesbeweis ist kein typischer Krimi, denn die Identität des Mörders bekommen wir gleich am Anfang serviert. Das Rätsel in diesem introspektiven Roman ist nicht das Wer, sondern das Warum -- warum hat der 70-jährige James Farrell seine aristokratische Gattin Sarah umgebracht? Die Antwort reicht fast 50 Jahre in die Vergangenheit, in der die Erzählung von Prag nach London und von Frankreich zu einer entlegenen Burg in Cornwall wandert. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine berauschende Liebesbeziehung zwischen dem 20-jährigen James, einem begabten Geiger und hoffnungslosen Romantiker, und Ella Harewood, der amerikanischen Erbin eines englischen Adelstitels, die sich von ihrem Erbe und ihrer Bestimmung gefangen fühlt. Liebesbeweis ist eine wunderschön geschriebene Betrachtung einer selbstverlorenen, ersten Liebe und ihrer tragischen Konsequenzen, die zugleich alle Erwartungen bei weitem übertrifft 


Journal Entry 2 by wingMartschellawing at Marktplatz - Martschellas Bücherkiste in Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 01, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (5/1/2012 UTC) at Marktplatz - Martschellas Bücherkiste in Deizisau, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Es ist 1. Mai Hocketse auf dem Marktplatz in Deizisau,
hier laufen schon massig Leute vorbei,
wenn ich aus dem Fenster schau kann ich die Hüpfburg sehen ;-),
vielleicht sind ja auch Bücherfreunde dabei die sich über Lesefutter
für den bevorstehenden Sommer freuen!

Viel Spass mit den Bücher wünscht Martschella, wäre toll mal wieder was von dir zu lesen wo du gelandet bist;-)!

Lieber Finder,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und das es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Martschella einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern!

Liebe Grüße Martschella! 


Journal Entry 3 by wingAnonymousFinderwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 16, 2012

9 out of 10

Hallo Martschella,
ich habe das Buch vor 10 Tagen am 7. Mai in Stuttgart gefunden. ich hatte Zeit, die Sonne schien und da lag es. Neugierig nahm ich es und fing an zu lesen... und konnte nicht mehr aufhören, so spannend fand ich es. Jetzt hab ich es fertig gelesen und wie so oft nach guten spannenden Büchern fühlt man eine gewisse Leere ... bis man das nächste anfängt :-)

Ich werde das Buch in den nächsten Tagen bei gutem Wetter wieder frei lassen auf dass sich der nächste Leser daran erfreuen kann. 


Journal Entry 4 by wingAnonymousFinderwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 31, 2012

This book has not been rated.

Geschrieben am 25-08-2012 via www.bookcrossers.de  

Es wurden keine Angaben zum Buch oder dem Fundort gemacht.
 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.