corner corner Drachenmann

Medium

Drachenmann
by Garry Disher | Mystery & Thrillers
Registered by Kroe of Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, January 21, 2012
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Kroe): available


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by Kroe from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, January 21, 2012

8 out of 10

Der Traum vom Fliegen: Für Detective Inspector Hal Challis ist die liebevolle und mühsame Rekonstruktion alter Propellermaschinen mehr als nur ein Hobby. Die Suche nach alten Bauplänen und rostigen Ersatzteilen ist eine Form nostalgischer Erinnerung an eine vergangene Zeit, in der die Schwerkraft noch ein Respekt einflößendes Gesetz war, deren Überwindung etwas Heroisches anhaftete. In der Beschäftigung mit seiner geliebten de Havilland Dragon sucht der Drachenmann Challis zugleich einen Ausgleich für eine wenig heroische Gegenwart, in der Gesetze keinerlei Wirkung zeigen und Respekt rar geworden ist.

Es ist Weihnachtszeit im Peninsula District bei Melbourne. Nicht unbedingt die beste Zeit im Jahr für Inspector Challis, nicht nur, weil es unerträglich heiß ist, Buschfeuer drohen und das Wasser zu knapp zum Duschen wird. Die etwas verschlafene Provinzecke wird zudem geradezu von einer Welle von Verbrechen heimgesucht: Briefkästen werden angezündet und Bewohner bedroht, Einbrüche und Diebstähle häufen sich, zudem beschweren sich etliche Bürger über die übertriebene Härte einiger Streifenpolizisten. Noch schlimmer jedoch ist der Sexualmörder, der schon zwei junge Frauen auf dem Gewissen hat, und mit Challis ein grausames Katz-und-Maus Spiel treibt. Schon macht sich Panik unter der Bevölkerung breit, zumal die ehrgeizige Journalistin Tessa Kane, die pikanterweise Challis Geliebte ist, auch noch ihre Zeitung zum Sprachrohr des Killers macht. Schließlich muss Challis machtlos zusehen, wie die Tochter einer Kollegin zum nächsten Opfer zu werden droht. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.